Immer noch Wochenfluss!

    Hallo, ich hab schon vor fast 10 Wochen entbunden und hab immer noch Wochenfluss. Beim FA war ich noch nicht, weil ich warten wollte bis der vorbei ist :-/


    Es war schon fast vorrüber, da fings wieder an. Es sind ein paar Tropfen Blut am Tag. Kann das noch normal sein? War das bei einem von euch auch so lang?


    Werd demnächst also doch mal zum FA gehen, aber wollte mal wissen, ob das jemand kennt.


    LG

  • 18 Antworten

    Hallo Nikkie!

    geh zum Gyn. Bei mir (nach KS) wars so: Erstmal 3 Wochen Wochenfluss und dann vielleicht 2 Tage nichts und dann kam wieder Blut, das war die erste Mens die dauerte bei mir 20 Tage!!!!

    nach meiner ersten entbindung hat das auch so lange gedauert! und kaum dachte ich, jetzt ist es vorbei, kam der nächste "schwall":-p dachte, das hört nie mehr auf!


    nach der 2.entbindung hats nur etwa 4 wochen gedauert.


    wenn du unsicher bist, frag im zweifelsfall den doc! liebe grüße*:)

    Hallo, ja ich werd auf jeden Fall mal den Doc fragen. Aber wenns ne Mens wäre, müßte die ja auch mal vorbei sein und so wenig kann ich mir nicht vorstellen, hatte sie eigentlich immer recht stark und nun sind es ja nur ein paar Tropfen. Ja das Blut ist rot- gelblich, ähnlich wie ne Schmierblutung. Naja ganz geheuer ist mir das ja auch nicht, muß ja eh zum FA...


    LG

    Hmm, naja mal sehen ob ichs morgen früh gleich zum FA schaffe. Aber ich denke mal, dass das vielleicht Plazentareste sein könnten. Muß dann immer eine Ausschabung gemacht werden und wie läuft das ab?

    Plazentareste sind sehr unwahrscheinlich, aber möglich ist alles. An deiner Stelle würde ich mich mal mit deiner Hebamme in Verbindung setzen und ihr den Fall schildern.


    PS: Sollten Reste vorhanden sein, wird ausgeschabt.

    Ja schon klar ;-), hab ja auch nicht gedacht, dass es so ewig dauert.


    Kann es denn sein, dass die Periode nach der Geburt zielich lange dauert und nur so wenig ist. Ich dachte immer, die Periode ist dann eher stärker.


    Es ist immer noch Blut da, eher sogar mehr, aber es ist richtig rot, das war vorher nicht. Auch riecht es nicht mehr so komisch, wie der Wochenfluss.


    Naja meine FÄ wird sicher Rat wissen