• Kann man das zweite Kind so sehr lieben wie das erste?

    Provokativer Titel, ich weiß. ;-) Und auch bin ich unsicher, ob das Unterforum das Richtige ist, aber in Psychologie werde ich kaum so viele Antworten bekommen, weil dort sicher weniger Mamas lesen – erst Recht welche, die mehr als ein Kind haben.
    Auf die Frage komme ich, weil mein Sohn hier gerade neben mir liegt und ich mich frage, ob ich jemals ein…
  • 49 Antworten

    Wie sich das äussert? Eigentlich so, wie es sich auch bei anderen Personen äussern würde, wenn sie jemanden mehr mögen oder weniger ^^


    Ich bin ja die Kleine, da ist meine Ma z.B. viel nachsichtiger als mit meinen älteren Geschwistern o:) o:) o:)


    Sie hat mir viel geholfen und mich sehr unterstützt, als ich schwanger geworden bin. Meine Sis war ja schon älter, als sie das erste mal schwanger war und da war unsre Ma überhaupt nicht lieb :|N :|N :|N


    Oder mein Bruder, der macht vieles so, wie unsere Eltern gerne hätten und den lobt meine Ma immer sehr und sagt, wie toll er alles macht.


    Ich glaube, als Mutter würde ich auch denken "er ist so wunderbar unkompliziert", da hatte sie mit anderen nämlich schon viel Ärger ^^

    glaub mir ich habe es bis zu geburt gedacht von meinen 2. das ich ihn nie so lieben könnte wie den ersten..


    man muss dazu sagen mein erster war bei der egburt gerade mal 14 monate alt..


    und ja man liebt es abgöttisch

    hallo,


    der beitrag ist zwar schon was älter, aber ich muss mich einfach bedanken. ich bin im moment in der 7 ssw, und ich habe genau die selben ängste. jetzt hab ich diesen beitrag gelesen, und bin immernoch am heulen =). ihr habt das alles so wunderschön beschrieben, genauso wie ich mich fühle und wie ich mir wünsche, dass es so ausgeht, mit dem zweiten kind.


    vielen danke dafür. mir geht es schon viel besser. Ich dachte schon das ich eine furchtbare person wäre, und was ich mir alles schon an den kopf geworfen habe, für solche gedanken. doch ich bin ja noch am anfang der ss und ich wünsche und hoffe sehr das meine liebe in dieser zeit ins unendliche wächst =) für beide. x:)


    danke @:)

    Witzig – da schaue ich nur kurz in dieses Unterforum und wundere mich, warum da ein grüner Beitrag ist, weil ich doch schon ewig nichts mehr hier geschrieben habe. ;-D


    Aber immer wieder schön zu lesen, dass manche Gedanken wohl mehreren Menschen durch den Kopf gehen.


    **Silimili **, ich wünsche dir alles Gute und falls du dich in neun bzw. acht Monaten noch an diesen Faden erinnerst, dann schreib doch mal, wie es sich nach der Geburt anfühlt, wenn man doppelt so sehr liebt. @:) :)_