Dann empfehle ich dir wirklich den Scooter. Der steht in jedem Babyladen. Und Emmaljunga hat ja auch einen guten Wiederverkaufswert. Ansonsten geh doch einfach mal in ein grosses Babygeschäft und probiere sie alle mal aus.


    Von wo kommst du denn?

    Das weiss ich nicht. BabyOne hat den zum Beispiel. Eigentlich jeder Babyladen. Nur bei Babywalz war ich noch nicht gucken. Aber bestimmt. Die haben doch immer viel Auswahl. Und grade die S Version mit den Schwenkrädern vorne ist meistens in der Ausstellung...

    Hab mir gerade den Quinny Zapp Xtra angesehen, hach der ist ja Gold wert. Mensch für den Preis gibt es keinen besseren Buggy. In beide Fahrtrichtungen ist das Ding zu stellen und einfach im Auf- und Abbau. Allerdings finde ich auch den Quinny Buzz 4 sehr interessant der ist ja genauso einfach aufzubauen und hat supi Räder. Finde es bloß schade das man auf den Quinny Zapp Xtra keine Tragetasche von der Marke draufpacken kann, sondern nur den Maxi-Cosi. :=o Aber mal schauen. Auf jedenfall hohl ich mir so einen von Quinny bin total schon von dem Video begeistert gewesen. ;-D

    Der quinny zapp extra is allerdings nicht gefedert. Also wenn du damit weitere strecken fahren willst dann ist der nix. Der ist echt nur was für kurze strecken zb um in als Zweitwagen im Kofferraum zu parken und wenn man ihn dann zum Einkaufen braucht,kann man den einfach rausholen und benutzen.


    Ich habe den auch als Zweitwagen und finde auch dass er wirklich goldwert ist aber einen normalen Buggy kann der nicht wirklich ersetzen. Das Kind spürt darin jeden Stolperstein und relativ klein ist der auch. Ist bisher der einzige wagen mit dem ich mich getraut habe mal ne Rolltreppe zu nutzen aber wenn du größer als 170 sein solltest würde ich dir empfehlen den unbedingt vorm Kauf mal wo probezufahren. Der ist echt klein.

    Achso und ich les gerad der Buggy soll dann für weitere Kinder auch evtl. noch halten? Dann vergiss den QUinny Zapp extra. Der ist derart wabbelig...ich kann mir nicht vorstellen dass der mehrere Jahren halten wird. Habe auch schon öfters Wagen gesehen wo die obere querverlaufende Stange bereits gebrochen ist.


    Wie gesagt ich habe den auch und finde den für bestimmte Zwecke einfach goldwert ! Aber für den Alltag ist der nichts aus den genannten Gründen.

    Hab mir mal den Quinny Zapp und den Quinny Zapp Xtra angesehen das Gestell sieht bei beiden gleich aus. Also ich kann da auch keine Federung oder soetwas ersehen. Werd den mal in Live testen. Hab bei Babywalz die beiden gesehen und der Buzz steht ja auch noch dort rum. Werd die drei mal auf ihr Können testen und dann entscheiden welchen ich nehme.