Maxi Cosi und Einkaufswagen

    Eine Frage an die mit Erfindergeist oder jemand ders weiss: Ich habe gehört, man könne die Maxi Cosis im Einkaufswagen in diesem Kinder-Einsatz irgendwie "einrasten" lassen, hab das aber nicht hingekriegt... Weiss jemand wie (und ob überhaupt) das geht? Sonst ist ja nun kaum Platz mehr, wenn man den reinstellt, auch wenn es putzig aussieht, wenn mein Schatz dann umgeben von Gemüse da drin sitzt ;-D...

  • 13 Antworten

    Hi Izzy! *:)


    Wir haben das auch immer bei anderen gesehen und nicht selbst hinbekommen |-o, bis ich eine Bekannte gefragt hab. Die Kindersitze (ich hab allerdings einen Römer, aber beim MC ist es wohl auch so), haben unten vorn zweo schräge Schlitze, die Du über die Stange am Kindereinsatz (Richtung Schiebegriff) draufstecken kannst. Dann sitzt das Teil automatisch fest und Du kannst Joni anschauen.


    Bei einige Läden (z.B. Edeka z.B. - jedenfalls die hier bei uns) haben andere Wagen, bei denen das Aufstecken nur andersherum geht, so dass man sein Kind nicht anschauen kann, sondern wie in der Karre vor sich herschiebt. Musst Du einfach mal ausprobieren, sofern Du aus meinem Geschreibsel schlau wirst ;-) :=o

    danke aha!! beim nächsten Einkauf, wenn mein Mann dabei ist, probiern wir das - ist leichter wenn einer den MaxiCosi hält und aufpasst, dass der Schatz nicht rausplumpst, während der andere die entsprechenden Schlitze etc sucht ;-)...

    Zitat

    ist leichter wenn einer den MaxiCosi hält und aufpasst, dass der Schatz nicht rausplumpst, während der andere die entsprechenden Schlitze etc sucht ;-)..

    Ja, so machen wir das auch immer ;-D Denn wie gesagt - es kommt auch auf das Einkaufswagenmodell an...

    Hallo Izzy *:)


    also bei unserem Maxi Cosi ist hinten so ein Windelfach, an dem so was ovales raussteht ( hoffe du weißt was ich meine :-/;-D) und wenn du dann beim einkaufswagen den kindersitzt aufklappst ist da auch oben so ein ovales ding und dann steck ich das ovale vom maxi cosi in das ovale beim wagen! hält eigentloch immer :)z


    hoffe das war jetzt einigermaßen verständlich....:=o;-D

    Ich hab den Maxi Cosi immer in den Wagen gestellt und unten drauf meinen Korb. In den hab ich dann die Lebensmittel reingestellt. Nur für den Fall, daß ihr mal die Schlitze und Ovale nicht findet....;-)


    Ich persönlich wußte garnicht, daß es die gibt! Naja, dann beim nächsten Kind:-D

    ich stelle den maxi cosi immer vorne nach dem schiebegriff einfach quer auf den wagen. also lass den kindersitz eingeklappt und dann auf die breiteste stelle des einkaufwagens quer drauf. (verständlich?) so hab ich hinter dem autositz platz und kann auch sachen unter den sitz legen, und er hält gut, kann den wagen auch mal kurz an die seite stellen und ich kann den kleinen immer anschauen.:)z

    Ja sag mal wo wohnt ihr denn???;-D;-D;-D


    Aaaalso, die meisten Babysafes haben so Schlitze um den Sitz quer direkt vor dem Haltegriff draufzustellen! Aber in fast allen Einkaufsmärkten (z.Bsp. Edeka oder so) gibt es spezielle Wägen wo eh schon ein Babysafe drauf ist UND es gibt Wägen, wo überm Wagen so eine Abstellfläche ist mit Gurt, um den Babysafe draufzustellen und anzuschnallen! :)^


    *:)

    in der Schweiz ;-D...


    Da werd ichs heute im Migros ausprobieren, ma gucken ;-). Werde auf jeden Fall berichten :)z.


    Diese gelben Dinger im Edeka waren mir irgendwie unsympathisch, die sehen so unbequem aus :=o... Vor allem möcht ich meinen dösenden Schatz nicht umbetten, wäre einfacher, wenn man ihn im MC lassen könnte...


    Danke für die vielen Antworten!@:)

    also Migros-getestet und Ergebnis: HMPF, ziemlich wackelig, aber naja ;-D. In alle Richtungen, mit Kindersitzklappe drinnen und draussen. Weitere Supermärkte folgen ;-D.

    Also ich bin scheints zu blöd und verstehe nicht, was ihr meint. Wir haben das heute versucht und irgendwie nicht hinbekommen... Muß mir den Maxi Cose mal im leeren Zustand anschauen... :-/:-/:-/

    @ Dama

    Hallo schön von dir zu hören *:) wie geht es euch???


    Also wie oben gesagt, wir haben das auch nicht hingekriegt, ich hab weder irgendwelche schrägen Schlitze zum Draufstecken gefunden noch sonst irgendwas was wie "Nippel durch Lasche" gepasst hätte... Es war dann einigermassen stabil auf diesem Kinder-Klappsitz, aber niemals richtig festgesteckt. Einer von uns hat die ganze Zeit festgehalten, allein ist das auch keine Lösung.

    Hallo Izzy,


    uns geht es gut. Die Maus wächst und gedeiht. Wie geht es Joni? Wie sind die Nächte? Müssen mal wieder ON schreiben.


    Also so war es bei uns auch. Mein Mann hat dann den Maxi Cosi vorne drauf, aber richtig festgeklickt war da nichts. Er hat das Teil auch die ganze Zeit fest gehalten. Wenn ich alleine Einkaufen gehe, dann nehme ich jetzt meistens meinen KiWa. Wir haben da den Aufsatz für den Maxi Cosi gekauft. Ich kann leicht schieben, hab unten mein großes Netz. Das hat sich super gelohnt und wenn die Maus dann doch mal schreit, kann ich sie rausholen und den Wagen auch mit einer Hand schieben (wir haben einen super Teutonia und sind sehr zufrieden).


    Also das mit dem Maxi Cosi muß ich nochmal probieren. Hab ihn mir eben nochmal angeschaut, aber ich hab da nichts zum reinstecken gefunden..... :-/:-/:-/