Mein Baby will stündlich gestillt werden

    Hallo,


    hab da mal ne Frage.


    Mein 4 Monate fast 5 Monate altes Baby will fast stündlich gestillt werden.


    Ich leg ihn an dann saugt er 5 Minuten und will dann nicht mehr, will dafür aber nach einer Stunde manchmal auch 45 Minuten wieder an die Brust.


    Woran kann es liegen?


    Bzw. was soll ich machen?


    Reicht ihm vielleicht die Milch nicht mehr aus?


    Und warum saugt er nur 5 Minuten lang?

  • 4 Antworten

    Ein Baby in dem Alter muss meist nicht mehr so lange trinken. Mein Sohn ist sechseinhalb Monate alt und bekommt eine Brust in weniger als 10 Minuten restlos geleert. ;-)


    Phasen, in denen sie oft an die Brust wollen, gibt es immer wieder. Das hat die Natur so eingerichtet, weil sich das Angebot an Milch an die Nachfrage des Babys anpasst. Nach einiger Zeit hat sich das eingependelt, die Brust produziert mehr und alles ist gut – bis zum nächsten Schub. :-)


    Davon ab kann es auch sein, dass dein Baby einfach nur Nähe sucht und besonders kuschelbedürftig ist. Auch in diesem Fall würde ich sagen: Augen zu und durch, das geht vorüber – auch wenn es manchmal anstrengend ist. @:)

    ich schliesse mich emma_peel in allen punkten an! @:)


    möchte nur noch eines ergänzen:


    es kann auch sein, dass ein baby einfach nur "durst" hat, gerade bei warmen temperaturen! dann trinken sie nur so lange die "dünnflüssige" milch läuft – sobald die sättigende milch dann einschiesst hören sie wieder auf (das haben meine 3 jungs alle so gemacht)


    alles gute *:)

    Zitat

    es kann auch sein, dass ein baby einfach nur "durst" hat, gerade bei warmen temperaturen! dann trinken sie nur so lange die "dünnflüssige" milch läuft – sobald die sättigende milch dann einschiesst hören sie wieder auf (das haben meine 3 jungs alle so gemacht)

    Stimmt! Darüber habe ich bei dem Sauwetter draußen gerade gar nicht nachgedacht! ;-D

    Ja diese Phase geht bei meinem Sohn jetzt schon fast seit 4 Wochen aber. Und an durst hab ich auch gedacht und hab ihm dann Wasser gegeben, aber das wollte er nicht trinken. Kein Tee, kein Saft und kein Wasser gar nichts!!! Tagsüber macht es mir auch nichts aus ihn stündlich zu füttern, aber nachts ist das nicht so toll.