• Neugeborenengelbsucht

    Hi Ihrs, könnt ihr helfen? Mein Sohn wurde vor 11 Tagenn geboren und vor acht Tagen mit einem grenzwertigen aber sinkenden Bilirubinwert aus dem kh entlassen. Man sagte mir ich soll ihn schön ans Licht halten - toll, hier ist ständig weltuntergangsbeleuchtung, hilft also nix. Außerdem hilft die Mumilch beim Abbau des Bilirubins. Nun hat er aber bis…
  • 12 Antworten

    Will nur Bescheid sagen, das sich mit unserem Telefon und Internetanschluss noch nix getan hat und ich bis dahin auch nur abends über den Firmenlaptop von Männe online sein kann....


    Wielange noch weiss ich leider nicht.. ich hoffe jedoch nicht mehr sooo arg lang


    Jenny, was machste morgen? Dachte tolles wetter usw.... ? :-)

    thealein

    bin bei mama und oma. du weißt ja.


    wie gehts euch denn so? alles in ordnung?


    ich meine bis auf den blöden anschluss

    SCHAAADE..... dachte wir haben uns so lange nicht gesehen... so tolles Wetter.. hätten ja spazieren gehen können :-( :-( :-(


    Uns gehts gut... Schatz muss scheisse viel arbeiten....die Kleine pennt grad.... dafür machtse aber seit 2 Tagen wieder Spirenzien... irgendwie fühlt es sich wieder wie ein Schub an... Aber mit 6 Wochen ??? mmh...


    Vorletzte Nacht scheisse gepennt... gestern nacht scheisse gepennt.... ich hab im Bett geheult.. weil ich den Stress mit ihr tagsüber hatte und dann noch nachts.. ich konnte nicht mehr.. brauchte das heulen mal.. danach gings mir besser... als sie dann aber um halb zwei einschlief schlief sie bis 11 uhr mit mir... komisch irgendwie.... fast 10 stunden .... :-o:-o


    Aber sie kann immer mehr... greift.... gluckst... grunzt.... und lääääääääächelt... man mir springt jedesmal mein herz wenn ich das miterleben darf.... GEILGEILGEIL...


    Wie gehts euch ?

    kam sie früher als et? wieviel tage genau waren das?


    sie lächelt? x:) hach das ist schön. da geht einem das herz auf oder?


    heule ruhig, wenn dir danach is, das befreit die seele.


    hab mit niklas heute den ersten tag harten entzug vom zufüttern gemacht. mal sehen, ob ich das morgen auch noch durchhalte.....

    Willst du unbedingt Stillen ? Oder geht es dir in erster Linie um die Muttermilch?


    Hat er seinen Schub überstanden?


    Sie ist genau eine Woche vor et gekommen....


    Ja sie lächelt... bzw lacht richtig....


    Wenn ich ihr die rassel vorhalte, ODER sie übertrieben angrinse... da tun mir schon immer die wangen weh ;-D aber sie lächelt soooo toll zurück...


    Und wenn ich sinnloses Zeug mit ihr quatsche, dann blubbert sie immer toll zurück... so


    chrzzttaaaaaaaaa geräusche ;-D

    dann könnte das durchaus auch jetzt erst der 5-wochen-schub werden, weil die woche abziehen muss, die sie früher kam


    niklas steckt meiner meinung nach mitten drin im schub. is aber auch so beschrieben, dass es mal gute und mal schlechte tage da gibt oder dass sie vom lachen direkt ins heulen übergehen. er kommt mir sehr launisch vor


    ja, ich will unbedingt stillen. ich finde es soo schön und will es wegen so´ner blöden flasche nich aufgeben. ich kämpfe drum


    ick werd jetzt auch mal ins bettchen tigern. mein fencheltee is alle ;-)


    wünsch dir eine schlafreiche nacht *:)


    schläft sie schon? dann aber auch ab ins bett mit dir

    Ja sie pennt... füttern sie aber gleich, weils schon wieder 4 Stunden her ist... sonst kommtse in ner stunde wenn wir grad eingepennt sind...


    mache nun schluss.. fläschchen vorbereiten und Bettchen usw....


    Guts Nächtle Knutscer

    oh man, ich hab barbarische kopfschmerzen heute :(v{:(


    solche, die stärker werden, wenn man sich auch nur ein bisschen zu heftig bewegt. hoffentlich gehen die schnell weg


    den kampf hab ich übrigens heute morgen dann verloren. nachdem er heute nacht kaum in die windel gemacht hatte und auch heute morgen schon wieder zeter und mordio gebrüllt hat, hab ich ihm ne flasche gemacht. die 150 hat er den innerhalb von 5 min weggeknallt. der arme kleine kerl.....


    hab dem papa aber vorher das versprechen abgerungen, dass er jetzt auch mal füttert, wenn wir auf flasche umsteigen


    naja *seufz* was solls ..... hat tante nestle eben gewonnen

    Jenny

    tröst:°_


    eli hat auch schon wieder 200 intus.


    trinkt niklas nur 150? und is dann zufrieden? eli würde denken, ich verarsch ihn damit und sein eselsgebrüll würde auf der stelle einsetzen:-/


    ick fahr jetz zu meiner mum.


    gute besserung für deine Kopfschmerzen*:)

    na mädels

    seite 2? sträflich, sträflich


    meine kopfschmerzen sind übrigens weg. mein pupsbär war heute wieder genauso anstrengend, wie gestern ;-D aber das kenn ich ja schon von ihm


    dafür war das ins-bett-bringen einfach bilderbuchmäßig heute:


    19.30 linola-badewanne, schön eincremen danach, bauchnabel mal ordentlich sauber gemacht (macht ihr das auch mit creme und wattestäbchen?)


    dann ins bett --> linke brust .... leider nicht sättigend genug.. dann 175 ml pre-milch


    dann 5 minuten bäuerchenstellung und ab in sein bett, köpfchen gestreichelt kurz erzählt und eingeschlafen x:) die kleine maus


    niklas trinkt nicht nur 150 *schmunzel* aber hatte ja vorher schon die brust


    biste schon wieder zurück?

    hallo

    auch wieder da. also eigentlich schon ne weile. konnte nicht genießen. eli hat gequengelt, ich hatte müdigkeitsattacke vom feinsten.


    Sagt mal, eure winzlinge, sind die auch auf besuch manchmal unausstehlich und wenn ihr dann zu hause seid, also in gewohnter umgebung, dann sind sie wie ausgewechselt - freundlich und guter dinge?


    das ist mir jetzt an eli schon das zweite mal aufgefallen. für´s fremdeln isser doch noch zu jung, oder?


    er hat ja meine mutter auch kurz angelächelt.


    bleibt wohl ein rätsel.