• Neugeborenengelbsucht

    Hi Ihrs, könnt ihr helfen? Mein Sohn wurde vor 11 Tagenn geboren und vor acht Tagen mit einem grenzwertigen aber sinkenden Bilirubinwert aus dem kh entlassen. Man sagte mir ich soll ihn schön ans Licht halten - toll, hier ist ständig weltuntergangsbeleuchtung, hilft also nix. Außerdem hilft die Mumilch beim Abbau des Bilirubins. Nun hat er aber bis…
  • 12 Antworten

    lass ihn doch quietschen! quietschen find ich nich schlimm, dass kann er ruhig mal ne weile machen. der meldet sich schon (weinen), wenns im reicht ;-D

    es gibt da noch ein "dringenderes" quietschen :-/ DA pressiert's aber!


    Grad freut er sich in seinem Bett ;-D hab ihn dort abgelegt um fenster zu putzen (im Regen ;-D ist aber ein geschützter Fleck wo NIE Regen hinkommt)


    Aber jetzt mach ich uns fertig zum einkaufen. KiWa is ja nicht bei DEM Wetter.. :-( :(v

    na nepi, du machst dich ja heute auch wieder rar :-/


    ich hab eben mal den trick probiert, den hier - ich glaube - marya mal gesagt hat....


    er ist eben beim stillen wieder an der brust weggeknackt und da habe ich, statt die warze mit dem finger zu lösen, einfach mit dem nuckel gelöst und den praktisch ohne unterbrechnung reingeschoben *LOL*


    und jetzt pennt er weiter, leider bestimmt nur bis der nucki wieder rausfällt

    Moni, is das deine Stimme??? Ick schmeißma wech;-D;-D;-D


    Schon krass, wie die sich alle ähneln in den Bewegungen und Lautäußerungen, wirklich erstaunlich...


    So, ich komme gerade aus dem SPZ (Sozialpädiatrisches Zentrum) dort sollte Elis Blockade gelöst werden. Und wie ichs mir schon dachte, er hat gar keine *freu*


    Trotzdem is er leicht asymetrisch und das kommt daher, dass er im Bauch keinen Platz mehr hatte und in Zwangshaltung verharrte. Deshalb is irgendeine Bauchmuskel noch nich so zusammengewachsen, wie er es in dem Alter sein sollte, deshalb ist sein Schwerpunkt in Bauchlage noch zu weit vorne, deshalb kriegt er die Arme nich nach vorn, deshalb den Kopf - der ohnehin sehr groß ist für seine Größe - nich angehoben. Eigentlich nix Dramatisches, weil das sich ausgleicht nach einiger Zeit. Dann wäre er eben nur etwas Entwicklungsverzögert im Stützalter.


    Das Problem is jetzt aber, dass er dadurch, dass er geistig schon sehr weit ist für sein Alter - möchte trotzdem alles sehen, auch aus der vertikalen Perspektive, umgeht er die normale Stütze und überstreckt sich dabei - so kommt es dass er jetzt trotzdem den Kopf hebt - aber falsch, nämlich schief.


    Also lange Rede kurzer Sinn: Eli kriegt Krankengymnastik und in drei Monaten (hab ich durchgesetzt) therapeutisches Schwimmen.


    bis später*:)

    oh da bin ich aber froh, dass eli keine blockade hat. hatten wir uns ja auch eigentlich schon gedacht...


    hatteste mir gar nich erzählt, dass heute so ein wichtiger termin anstand.

    Zitat

    das kommt daher, dass er im Bauch keinen Platz mehr hatte und in Zwangshaltung verharrte.

    das muss du mir mal genauer erklären.. im mutterleib schon?


    wie oft müsst ihr jetzt zur krankengymnastik? hast du dich nun schon für pekip angemeldet?

    Das ging auf einmal ganz schnell mit dem Kind äh Termin, es is ein Kind abgesprungen. Die Terapieplätze in dem Zentrum sind sehr begehrt. Ich wart jetzt auf einen Anruf.


    Wirklich kompetente Leute dort:)^


    Pekip mach ich dann nicht, weil ich will Horus nicht überfordern, so nach dem Motto jeden Tag einen Kurs, weißt?


    Wartma, er knatscht, der Bär

    Also

    Eli hätt ja eigentlich am 6. kommen sollen, und er schwebte auch immer über dem Becken. Ich hatte über eine Woche wehen. Vermutlich wurde er da in eine Position gezwungen, in der seine Megaomme irgendwie nicht mehr rauszubewegen war. Naja, und diese Position hat er dann auf der Welt beibehalten.


    Ist nix Schlimmes, aber da ich nun schon mal da war, und die da mit, wie sie sagte "sehr strengen Maßstäben" den Entwicklungsstand beurteilen, bekommt er jetzt Krankengymnastik.

    was meinst du jetzt schon wieder mit "strengen maßstäben"?


    dann ist ja toll, wenn sie sagen, dass er geistig schon sehr weit ist für sein alter :-D

    bis jetzt gibt es keine anzeichen für eine spannende nacht. kannst du deshalb auch nich online kommen?


    ich will heute auch nicht soooo lange wach bleiben. wenn morgen 2. impfung angesagt ist, wirds bestimmt stressig %-|


    wieviel uhr geht ihr zum arzt?

    Ja

    aber damit überfordert er sich und benutzt grobmotorisch falsche Bewegungsmuster. Es könnte sein, dass er, wenn man das nicht korrigiert, er später mal Rückenschmerzen bekommt, oder so


    mann er brüllt:-/