• Neugeborenengelbsucht

    Hi Ihrs, könnt ihr helfen? Mein Sohn wurde vor 11 Tagenn geboren und vor acht Tagen mit einem grenzwertigen aber sinkenden Bilirubinwert aus dem kh entlassen. Man sagte mir ich soll ihn schön ans Licht halten - toll, hier ist ständig weltuntergangsbeleuchtung, hilft also nix. Außerdem hilft die Mumilch beim Abbau des Bilirubins. Nun hat er aber bis…
  • 12 Antworten

    Hihi

    Nee, Jenny, sooo bös war ich nicht... Also mein Frischkäse ist ein Philadelphia "so leicht", da haben 100g dann 2,41 Punkte (wenn mans ausrechnet). Naja und mehr als 25-30g hab ich sicher nicht gegessen denk ich mal. Wären also so ca. 0,8 Punkte dann. Und die Brotscheiben waren eher dünn, ich glaub weniger als 50gramm. Also vielleicht 3 Punkte.


    Wären dann


    3 fürs Brot


    1 für Frischkäse


    1 für Marmelade


    und ja der Cappu... keine Ahnung wieviele. 1?


    Wären dann ja 6 Punkte. Aber mal ehrlich das ist doch ok dann oder?! Ich meine wenn man 19 Punkte hat und die halt auf 3 Mahlzeiten verteilt... Hm...


    Schwierig ist es halt wegen dem Zwischendurch trinken/essen... das zu zählen fällt mir momentan schwer. Ich trinke ziemlich viel Tee, aber da ist in jeder Tasse ein kleines bisschen Honig drin (vielleicht 1/4 Teelöffel) und ein kleiner Schuss Milch. Wie um Himmels Willen zähl ich das dann?!


    Gruß,

    kannst du da nich drauf verzichten? muss es denn honig sein? reicht nich auch süßstoff?


    und wieso milch? trinkst du schwarzen tee? das ist sowieso keine adäquate flüssigkeitszufuhr...... dann steig doch lieber auf früchte-, pfefferminz- oder (am besten) brennnesseltee um


    bei frischkäse habe bis 30% 15 gramm 0,5


    cappu: 0,5 für süßstoff und 0,5 für geschäumte milch. trinkst du süßstoff? nimmst du die 1,5er milch? das spart auch....


    6 punkte find ich ganz schön viel zum frühstück bei 19 punkten.... versuch doch mal obst oder gemüse als brotbelag. da kannste auch nochmal sparen. ausserdem sinkt dein kohlehydratspiegel auch langsamer ab und du hast nicht so schnell wieder heisshunger


    also optimal wäre vollkornbrot mit frischkäse und tomate oder gurke oder so, weißte. und als ausnahme kannste dir ja einmal die woche ein marmeladenfrühstück gönnen. so als besonderes schmankerl weißte. das genießt man dann auch mehr.....

    *grins*

    Jenny du bist schon die perfekte Ernährungsberaterin! ;-)


    Also ich trink meistens grünen Tee, den lieb ich heiß und innig und selten auch mal schwarzen. Und naja... ich bin so damit groß geworden und trink den Tee immer mit Milch, da kann ich irgendwie nicht anders. (Ausgenommen Kräutertee, aber den trink ich halt nicht so gern.)


    Und wegen dem Honig... Also Süßstoff... wenn der keine Punkte hat kapier ich das WW System echt net. Süßstoff ist doch pure Chemie und ca. 50x süßer als normaler Zucker. Ich hab schon x-mal irgendwo gelesen, dass Süßstoff total ungesund ist auf Dauer, weil das auch vom Körper irgendwie nicht so aufgenommen/abgebaut werden kann wie normaler Zucker. Und mal ehrlich... ich will doch nicht abnehmen indem ich meinen Körper mit irgendwelchem ungesunden Zeug vollstopfe?!


    Das Brot war ja Vollkornbrot, oder zumindest was in die Richtung, Körnerbrot halt. Und zum Gemüse... ich kann morgens einfach nur süss essen. Weiß nicht warum, aber wenn mir jemand morgens Wurst, Käse, Karotten, Gurken etc. vorsetzt dann wird mir grad schlecht sozusagen. :-

    dann versuch doch mal obst als belag oder steig auf müsli mit obst um....


    süßstoff hat keine points bei ww, aber wenn du das nicht magst, dann must du halt zucker nehmen. da kannst du bis zu 3 x täglich einen teelöffel für 0 points verwenden....


    ich trink z.b. auch cola-light, wenn ichs mal wieder richtig süß und schlabberig will. die hat in angemessenen mengen auch 0 points


    versuch mal birnenscheiben auf schmelzkäse (leicht) aufs brot....mit 5 gramm marmelade (für 0 points) zum frühstück

    Hmmm...

    Birnenscheiben wären vielleicht ne Idee... oder Pfirsiche? (Oder haben die Punkte?!)


    Wie jetzt? Zucker hat keine Punkte bei 3 Teelöffeln aber Honig schon?! ??? Wieso das denn? *nich versteh*

    Ach ja...

    Müsli. Aber wenn ich dann Schoko-Müsli ess mit Joghurt und Obst dann hat das ja auch bestimmt mind. 5 Punkte. ;-D

    Ich brauch auch mein MARMELADENfrühstück, deswegen würd ich da wohl nicht lange durchhalten mit Punkte zählen. Schokomüsli is auch was gutes gell... ;-)

    das is ja das, was ich meine. die points sind ja nur dafür da, das man lernt bestimmte sachen in angemessenen mengen zu essen und eher auf bestimmte sachen zurückzugreifen, als auf andere.


    so haben ja z.b. 2 portionen obst am tag 0 points. das is dann halt dafür, dass du lieber zum apfel greifst, als zur schoki usw.


    man lernt das richtige essverhalten..

    honig, marmelade, pflaumenmuss alles haben bei 5 gramm ebenfalls 0 points


    man muss die vernünftigen mengen verwenden.... ;-)

    Heut Mittag gibts Spaghetti mit Bolognesesoße... wieviel darf ich denn essen, ich wieg doch nicht alles ab was so in die Pfanne kommt. Ich seh schon, das is viel zu kompliziert für mich 8-)

    Äh naja, Jenny, aber 5 gramm sind doch so gut wie gar nix oder!? Das reicht doch net mal für ne Scheibe Brot?!


    Und was ist wenn ich 3x am Tag 5gramm Honig esse?! Dann haben die ja doch Points?


    Und was zählt als eine Portion Obst? 1 Apfel? 2 Äpfel? 3 Äpfel? ;-D

    @holly

    Ja ich brauch auch einfach immer süßes zum Frühstück... Is einfach so, bin das so gewohnt. Ich mag auch kein normales Müsli das dann nur nach pappigen Vollkornflocken schmeckt. ;-D Da muss es dann Schokomüsli sein oder so... |-o

    Für mich is das Frühstück oft die wichtigste Mahlzeit am Tag und ich liebe Marmeldadensemmel mit gut Butter drauf, sonst schmeckts mir einfach nicht. Dafür versuch ich mich sonst zurückzuhalten. Aber manchmal muss man einfach sündigen

    Ja...

    Vor allem ich denk halt auch: Wenn ich jetzt ne Diät mache wo ich am Tag nur 3 Scheiben Brot und 2 Äpfel essen darf, dann halt ich das vielleicht 3 Wochen durch und nehm vielleicht in den 3 Wochen sogar 5 kg ab, aber sobald ich dann zu meinem normalen Essverhalten zurückkehren würde hätt ich die ja direkt wieder drauf.


    Deswegen denk ich muss es ja möglich sein mit normaler, gesunder und bewusster Ernährung und bissl Sport abzunehmen ohne dass man gleich auf alle Vorlieben verzichten muss. Denn sonst hält das eh net lange an...


    Gruß,

    Warum macht ihrs nicht wie Barbara Wussow?


    Die nimmt in 4 Tagen um eine Kleidergröße ab, und zwar da, wo sie es will8-)´