• Neugeborenengelbsucht

    Hi Ihrs, könnt ihr helfen? Mein Sohn wurde vor 11 Tagenn geboren und vor acht Tagen mit einem grenzwertigen aber sinkenden Bilirubinwert aus dem kh entlassen. Man sagte mir ich soll ihn schön ans Licht halten - toll, hier ist ständig weltuntergangsbeleuchtung, hilft also nix. Außerdem hilft die Mumilch beim Abbau des Bilirubins. Nun hat er aber bis…
  • 12 Antworten

    schlummi

    Zitat

    Fire: Hopp, ab zum Sport! (Ist wahrscheinlich zu spät jetzt die Aufforderung... ) Das bringt doch schließlich Bonuspunkte! *g*

    Konnte mich nich aufraffen...

    jetzt schläft er endlich....


    das war ein tag sag ich euch!! bin reif für die klapper jetzt, besonders nach dem abend. am vormittag gings ja noch. hat sich irgendwie gesteigert :-/


    vorhin hat er sogar auf meinem arm gebrüllt, obwohl normalerweise aufm arm immer ruhe is, ausser er hat riesenknast, aber den hatte er nich :-( man, man, man


    bin ja mal auf morgen gespannt

    So ein Brülltag kann wirklich wahnsinnig schlauchen.... zum Glück ist das nicht Alltag. Ich hab auch schon oft gedacht "das müssen jetzt die Zähne sein" aber sie waren es bis jetzt nie. Bin ja gespannt, wie das dann mal sein wird, wenn sie wirklich kommen.... kann ja eigentlich nicht mehr so lang dauern.

    Zitat

    ausser er hat riesenknast

    Was ist denn riesenknast?? *dummfrag*


    LG


    *:)

    sunix

    ja, aber so krass war es noch nie wie heute :-o


    naja egal, da müssen wa auch durch ;-)


    *grins* knast = hunger ;-D


    ick dachte, du warst zu besuch in berlin ;-D nüscht jelernt?

    komm du mal für drei Tage in die Münchener Gegend... glaubst du würdest viel verstehen? Ich mein bei den wirklich bayrischen Ausdrücken.... ich glaub, auch du tätest dich bissi schwer *schmunzel*

    also

    mein erster bekam 2 mit 8 monaten


    mein zweiter bekam 4 mit 8 monaten


    und YOsies erster Zahn kam mit 9 WOchen


    bei Alsiha iss noch nix in Sicht*freu*

    Thea :-o mit Sophia im KH ?


    :°_ oh mann hoffentlich gehts ihr bald wieder besser. die arme maus.


    Jenny irgendwie ist wohl der wurm drin ..mit dem gebrüll meine ich jetzt..Cassie's Ben und meine Nele sind auch seit gestern am brüllen..vielleicht liegts am mond...oder watt weiss ich..


    ich drück uns die daumen das das wieder aufhört..bin auch schon total reif für die klapse..%-|

    Julschn, ja heute wars besser, sie hat mir zumindest nicht 18 Stunden lang ohne Pause die Ohren abgeschrien!... unruhig warse, aber bei weitem erträglicher!


    Mal schauen, morgen Kinderarzt und der wird dann weiteres mit mir besprechen!