• Neugeborenengelbsucht

    Hi Ihrs, könnt ihr helfen? Mein Sohn wurde vor 11 Tagenn geboren und vor acht Tagen mit einem grenzwertigen aber sinkenden Bilirubinwert aus dem kh entlassen. Man sagte mir ich soll ihn schön ans Licht halten - toll, hier ist ständig weltuntergangsbeleuchtung, hilft also nix. Außerdem hilft die Mumilch beim Abbau des Bilirubins. Nun hat er aber bis…
  • 12 Antworten

    Hallo und guten Morgen, ich hab gar keine Zeit, muss jetzt den Wagen in die Werkstatt bringen%-|


    Jenny, weeß ja nich wann du zu frühstücken pflegst? Also is wieder alles i.O.*:)

    Mönsch, wo seid ihr denn alle? Dauernd muss man den Thread suchen... :-(

    @ Fire:

    Hast du mein Posting auf der letzten Seite noch gesehen? ;-)

    @ Jenny:

    Wo bist du denn? Alles okay? Hast du nicht morgen deine Klausur?

    Schlummi

    Ja hab ich grad.


    Dann wieg Dich eben immer morgens ODER abends ODER zu welcher Tageszeit Du magst immer mit Klamotten, aber niemals mehr unterschiedlich, okay? Ich versuche ab heute auch mal wieder etwas konsequenter zu sein...

    Jawoll! ;-D

    Dann werd ich mich also von jetzt an brav morgens mit Klamotten wiegen. ;-)


    Ja, ich muss mich auch mal wieder ranhalten... *seufz*

    hallo,


    wollt mich auch mal kurz melden. is alles in ordnung :-D danke der nachfrage.


    ja, ich schreib morgen 13.15 uhr meine klausur, also bin ich auch gleich wieder weg. bitte däumchen drücken


    nepi :-o ich hab dich völlig vergessen *schäm* bin heute ein bisschen unter druck ;-)|-o


    fire: ich geh heute nich zu ww, weil ich wirklich lernen muss, hat also nix mit schlechtem gewissen zu tun. aber ich werd mich nachher so gegen 18.30 uhr mal mit sachen und schuhen wiegen bei mir. meine waage zeigt ja ungefähr das gleiche an, wie ww-wage. dann poste ich dir eben das gewicht ok?


    lg jenny

    Hallo Leute

    Jenny: Dann ist das Fehlen für diese Woche entschuldigt. ;-) Ich drück dir ganz doll die Daumen, dass du die Klausur schaffst. Was genau studierst du eigentlich?


    Fire: Sorry, war irgendwie der Meinung, dass ich Freitag mein Gewicht gepostet habe, hab grad gesehen, dass ich Freitag ja gar nicht gepostet habe. Ich wog am Donnerstag abend beim WW Treffen100,7 kg, d. h. ich habe 1,0 kg zugenommen.


    Bin mit dem einen Kilo aber eigentlich zufrieden, als ich mich letzten Montag nach dem Wochenende, wo ich nur unterwegs war und mich überhaupt nicht dran gehalten habe, 2 kg mehr hatte, hatte also bis Donnerstag wenigstens 1 kg wieder runter.


    Dieses Wochenende war ich ja auch wieder unterwegs und meine Punkte nicht eingehalten, meine Waage zeigte heute morgen aber nur 700 g mehr an. Diese Woche habe ich ja kein WW wegen Himmelfahrt und nächste Woche habe ich dann hoffentlich so 2-3 kg wieder runter.

    ich studiere verwaltung und recht zzz;-D


    findest du nicht, dass 2-3 kg abnahme in einer woche ein bisschen zu viel is? man sagt ja bei ww, dass eigentlich so 500 gramm pro woche realistisch sind....

    Jenny

    die 2-3 kg hoffe ich ja dann in 2 Wochen abzunehmen und bei meinen bisherigen Abnahmen ist das nicht unrealistisch, lag bisher noch nicht einmal unter 1kg Abnahme oder Zunahme.

    So, ich fahr nun bis morgen einen Peugeot 407 Automatk, statt meines 307 Gangschaltung. Schade, dass so Scheißwetter is, sonst hätt ich ne Spritztour gemacht>:(


    Jenny, ick hab mir sowat schon gedacht, hattest ja gestern erwähnt, welch Glück dir unmittelbar bevorsteht, klar drück ich alle zur Verfügung stehenden DAumen::)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^


    Eli sagt seit gestern: "Nana-nana und ndada-ndada" Wir fanden, dass das schon ziemlich erwachsen klingt, auch steht er schon schön auf meinem Schoß und hält sein Gewicht (nich das Gleichgewicht *lach*). Außerdem zählt er uns jeden Bissen in den Mund. Man fühlt sich richtig schlecht, in seiner Gegenwart zu essen. Deshalb haben wir nun alle guten Vorsätze über den Haufen geschmissen und heute um eins hat er zum Mittag seine ersten vier Teelöffel Frühkarotten bekommen. *Trommelwirbel*


    Der Kerl hat gegessen, als hätt er nie was anderes getan - Schnäbelchen auf und *mampf* Um ihn nicht zu überfordern, hab ich erst mal ein bisschen vom Löffel an der Oberlippe abgestreift, da guckt der mich an: "Mama, wat sollick denn damit?" Also gleich den ganzen Löffel rein *schieb*.


    Ich wollt ihm eigentlich nur zwei geben, aber da hat er protestiert, also gut drei, naja vier%-|


    Dann hat er noch seine üblichen 200ml Pre hinterhergesoffen. Achso zuerst gabs natürlich noch die Brust:-o Da werd ich wohl wirklich bald das 12-Kilo-Kind haben, von dem ich einst träumtex:)


    Hier donnerts grad:-/


    LG


    Nep mit Karottenelifantenhorusbärx:)

    HAAAA!!! @:)@:) na endlich hat der horusbär auch mal was "vernünftiges" gekriegt ;-) ;-D cool


    war mir klar, dass es ihm gefällt. bin ja mal gespannt, wann er ein ganzes glaserl verzehrt.


    anna: achso, in 2 wochen |-o schullige, dann ist es natürlich durchaus machbar


    fire: ich hab mich jetzt grade gewogen, also mit klamotten und schuhen. die 1 1/2 stunden machens jetzt och nich mehr


    also mein wochengewicht sind 75,7 :-) ist zwar keene dolle abnahme in 3 wochen, aber dafür, dass ich so undiszipliniert war und ausserdem grad meine emma hab, is das ganz ok ;-)


    so.... bin wieder lernen...

    So war's bei Tobi auch mit dem Essen. Er hat uns immer beobachtet und der kleine Kerl tat mir echt schon leid, dass er nur immer die flüssige MuMi bekam. Ich hab ihm dann mit 4,5 Monaten das erste Mal was gegeben. Und er fand es SUPER. Er konnte auch gleich ganz toll essen. Ich dachte manchmal "Hoffentlich ist das nicht zu früh." Aber ich denk, es war für ihn vollkommen richtig so.


    Kurz vor Emma hat man doch immer seeeehr viel Appetit, ist das bei dir nicht so?! Vondaher kann schon mal ein Kilöchen mehr drauf sein....


    LG


    *:)

    nö, kurz vor emma hab ich dünnschiss und weltuntergandsstimmung, da ess ich eher weniger. Hör ich zum ersten mal, dass man da mehr isst.


    ;-D