• Neugeborenengelbsucht

    Hi Ihrs, könnt ihr helfen? Mein Sohn wurde vor 11 Tagenn geboren und vor acht Tagen mit einem grenzwertigen aber sinkenden Bilirubinwert aus dem kh entlassen. Man sagte mir ich soll ihn schön ans Licht halten - toll, hier ist ständig weltuntergangsbeleuchtung, hilft also nix. Außerdem hilft die Mumilch beim Abbau des Bilirubins. Nun hat er aber bis…
  • 12 Antworten

    den kenn ich, bei dem war ich bis vor drei jahren;-), ja der is gut, meine ganze familie schwört auf den.


    danach war ich in karlshorst, die hat mir in einen zahn eine provisorische füllung gemacht, die is immernoch drin%-|


    ich hab mir aber geschworen: ohne komplett gesundes gebiss kein schwesterlein für eli. also muss ich gehen, tolle motivation, wa;-D

    gehn wa zusammen ;-) nepi. ich hab am 13.7. meinen nächsten termin


    ich bin soooooo glücklich, dass ich mich dazu aufgerafft hab, obwohl schon am sonntag kotzübel war bei dem gedanken daran.

    Jenny ich wollte das damals so weil ich hatte überzählige weisheitszähne waren doppelt angelegt..weiss nicht ich sollte wohl mal nen zwilling werden und dann hab ich von mir aus gesagt das ich die wenn dann alle auf einmal weg haben wollte..vollnarkose wurde damals noch von den krankenkassen übernommen ist ja jetzt auch schon gute 13 jahre her ;-D


    man wird alt ;-)


    jupp normalerweise macht man es so das entweder pro sitzung ein zahn gezogen wird, oder aber wenn alle 4 raus sollen..kann man auch 2 machen z.b. Oberkiefer rechts und Unterkiefer rechts..dann haste ja immer noch die linke seite zum kauen.

    naja bei mir würde es ja um die beiden oben gehen, also rechts UND links


    zweimal vollnarkose bezahlen kann ich mir nich leisten.


    stimmt es eigentlich, dass das gesicht danach breiter werden soll?

    Jenny

    also das hab ich ja noch nie gehört, das das Gesicht breiter werden soll. Bei mir isses jedenfallsd nich passiert und bei Hasi, glaub ich, auch nicht.


    Kommst Du heute abend mit zum Jazzdance?? Marlies will ja wegen Fußball nicht...das find ich schade.

    *grins*

    Na, da bin ich hier ja in guter Gesellschaft, ich hab auch so ne Zahnarztphobie. ;-D


    Meine Weisheitszähne wurden damals auch unter Tiefschlaf (ne Art Narkose) rausoperiert, ansonsten hätt ich mir die NIE rausholen lassen. Allerdings stecken die auch noch IM Kiefer und lagen unten total schräg, somit wars eh etwas komplizierter. Bei dir Jenny, wenn die schon draußen sind denke ich wirds nicht so schlimm werden. Aber wenn du totale Panik hast würd ich auch einen suchen der es mit Tiefschlaf macht.


    Das mit dem Körperfett und dem Stillen klingt ja wirklich interessant, hätt ich so nun auch nicht gedacht... Aber wieso weiß das der Trainer im Fitnessstudio nicht oder wo du da bist? Ich meine, wenn die mit so was arbeiten müssten die doch davon Ahnung haben?! :-o


    Hm, die Strandfotos machen einen ganz neidisch Nepi. ;-) Ich würd ja auch soooooo gerne mal wieder ans Meer, am liebsten nach Griechenland x:), aber das ist dieses Jahr wohl nicht drin. Naja, im September gehts immerhin nach Dänemark für ne Woche.


    *:)

    zum thema zahnarztphopie fällt mir noch ein:


    der zahnarzt fragt gestern: möchtest du ne kleine betäubung?


    ich: ne kleine betäubung??? von mir aus können sie meine ganze linke gesichtshälfte lahm legen


    ;-D ;-D

    Ja, sowas kenn ich auch... ;-D


    Wenn mein Zahnarzt nur anfängt von wegen: "Sollen wir erstmal ohne Betäubung...?" dann bin ich schon heftigst am Kopf schütteln. ;-D

    Jenny

    Zitat

    ohne mama komm ich auch nich mit hab ja noch versucht sie zu überreden

    Na toll, muss ich alleine gehen?? Das find ich aber blöde!! TRaust Dich wohl nich ohne Mama


    :-p

    Zitat

    ich hab grad drüben im schwangerschaftsforum einen total schönen link gefunden.

    Geht ja mal wieder durch alle Foren...ich kenn das Video schon, habs gestern in nem anderen Forum schon irgendwo entdeckt und ich erinner mich das das schonmal durchs Netz ging irgendwann.

    lol nee nen dickes gesicht gibbet nich...lach..dat kann nen bissl anschwellen da wo der zahn raus ist aber mit kühlen geht das weg. muss aber auch erst gar nicht so sein.


    mach doch unter normaler narkose..einfach hammerspritze fertig. bohren ist schlimmer. echt. man hört nur bissl geräusche und weg isser.

    Zitat

    man hört nur bissl geräusche

    - das reicht für zwei Horrorfilme:-o;-D


    Jenny, kannst ihm ja sagen, deine Freundin traut sich nicht mit ihrem morschen Gebiss zum Zahnarzt. Vielleicht kann ich dann mitkommen (Garske hieß der, wa?) Wenn die noch meine Akte haben, dann, ja ich weiß auch nich, es war damals so:


    meine zähne stehen auch zu eng, deshalb bekam ich mit 16 Karies zwischen den oberen Schneidezähnen. Das hatte der Sanden (seine Tochter ging in meine Klasse) gut gemacht. 10 Jahre später viel die Füllung raus. Der Garske (wenn er so heißt, war früher übrigens in der Grünauer Straße) korrigierte das Problem und sagte, naja, nächstes Mal muss da wohl ne Krone rauf.


    Kurz vor meiner Hochzeit (vor vier Jahren) viel die Füllung wieder raus. Ich also mit sehr schlechtem Gefühl da hin und er war im Urlaub, ich also zu seiner Kollegin (Name vergessen) und die sagte, ach quatsch, da kann wieder ne Füllung rein.


    So. Da is jetzt wieder Stück raus. Und wenn ich jetzt zu dem gehe, dann will der - bin privat versichert, bringt ihm gute Kohle - mit Sicherheit ne Krone raufmachen. Davor hab ich Schiss, weil ich schon soviele Horrorgeschichten darüber gehört habe.


    Naja und dann hab ich noch ein Provisorium und zwei kariöse Backenzähne. Also echt morsch. Aber ich muss%-|, hilft ja nix.


    Eli hat ne Freundin. Sie heißt Halima und ist Halbalgerisch. Lol. Die ham sich, nachdem er ihr letzte Woche immer die Rassel geklaut hat, heute andauernd angegrinstx:)