• Neugeborenengelbsucht

    Hi Ihrs, könnt ihr helfen? Mein Sohn wurde vor 11 Tagenn geboren und vor acht Tagen mit einem grenzwertigen aber sinkenden Bilirubinwert aus dem kh entlassen. Man sagte mir ich soll ihn schön ans Licht halten - toll, hier ist ständig weltuntergangsbeleuchtung, hilft also nix. Außerdem hilft die Mumilch beim Abbau des Bilirubins. Nun hat er aber bis…
  • 12 Antworten

    Na da haste doch ein schönes Gewicht, Schlummi!


    Leute, ich mach mir bissl dolle Sorgen grad, was da im nahen Osten abgeht:°(:°( Will sagen, ich hab ne Riesenangst, dass das eskaliert jetzt, ich mein so richtig. Ideologisch sind ja nun alle Seiten vorbereitet.


    Ich würde am liebsten meine gesamte ägyptische Familie hier herholen und viele andere, die ich dort kenne.


    Ich hab grad wirklich Angst:°(

    Ja, ich hoffe so sehr, dass es sich nochmal beruhigt, aber das sieht alles soooo vorbereitet jetzt aus, so von langer langer langer hand geplant, yosie:°(

    Das Problem ist, beide sind extrem stur, da müssen wir echt hoffen das einer nachgibt.


    Bloß weil so große Staatsleute streß haben, müssen etliche unschuldige sterben. Währedn die sich im Bunker verstecken. Sollen doch selber raus, und sich gegenseitig bekriegen:(v

    Zitat

    Bloß weil so große Staatsleute streß haben

    - da gibts nur EINEN, der stress macht, und alle anderen lassen sich instrumentalisieren: Und das bei der gefährlichen Mischung ... ich möcht am liebsten ko...

    weißt was mich wundert???

    Das die Amis sich noch net einmischen, Staatspolizei nummer1.


    Aber ich glaube wenn die sich noch einmischen, wirds nu schlimmer.


    Man dann sollens den einen abschießen, der immer streßt, so bewahren wir etliche menschenleben

    Zitat

    weißt was mich wundert


    Das die Amis sich noch net einmischen

    - wartst halt noch paar tage...


    Was meinst du, warum die in letzter zeit so gegen den iran scharfmachen? von dort bezieht hisbollah ihr geld. und nu is der stein ins rollen gebracht. Glaubst du wirklich, da gehts um zwei soldaten? ich nenn das berufspech - naja, zu weites feld für heute abend....

    Das größere Problem ist doch

    Die Präsidenten, bzw Kanzler haben einfach zuviel Macht.Bei sowas müsste mehr das Volk mitbestimmen, was glaubst da wären wir kriegfrei.


    Finde ich sowieso bescheuert.


    Ein mensch der aus den gleichen Loch wie wir kackt, den müssen wir gehorchen.


    Ach was regen wir uns auf, ändern werden wir das nie können.


    Trotzdem wäre es besser das Volk würde auch befragt werden.

    Meiner Meinung nach sollte man diesen Ländern auch einfach mal sämtliche Subventionen und Gelder streichen. Dann haben sie nämlich schlichtweg einfach irgendwann keine Kohle mehr um sich gegenseitig abzuknallen. Sorry.


    Und ich finds einfach ätzend langsam, dass das da immer wieder von vorne anfängt... Alle Welt stellt sich aufn Kopf wegen deren Friedensgespräche und dann? *seufz*


    Nepi, ich kann dich trotzdem verstehen, dass du dir Sorgen machst um deine Familie... Ist ja ne total blöde Situation sowas dann... und die Zivilisten können ja eben gar nix dafür. Hm. :°_

    Guten Morgen

    Ja, ist echt furchtbar, was da abgeht, und dass du Angst um deine Familie hast, Nepi, ist auch klar. Hoffe, dass sich das bald wieder beruhigt.

    o-Ton tagesschau: "Dii UN fordern ein baldiges Ende ... " - warum ein baldiges, wie definiert man das

    ich finde das soooooooooooo zum kotzen:(v:(v:(v

    Jenny

    leider war das absehbar und leider glaube ich zu wissen, wie es weitergeht, und, ja, dann ist ägypten mit dran. damit meine ich nicht die unausbleiblichen terrorakte gegen die prowestliche mubarakpolitik, und die demonstrationen die wieder gewaltsam niedergehauen werden, und bei denen tausende im gefängnis landen werden und die straßen somit noch mal unsicherer werden.


    ich meine damit, dass die aktion der hisbollah, zwei israelische soldaten zu ausgerechnet diesem zeitpunkt zu kidnappen, ganz genau berechnet war. so heiß, wie israel auf die zwei verschleppten soldaten durch die hamas reagiert hat, war klar, dass nun nicht mehr nur kleine "metzeleien" an der grenze die antwort sein würden.


    man muss wissen, dass die hisbollah ja eigentlich so ne art miliz ist, deren hauptarm vom iran finanziert wird und deren kopf in der iranischen botschaft in damaskus sitzt. die hisbollah hat jedoch wiederrum etwa 20% der sitze (weiß nich genau, müsste nachlesen) im libanesischen parlament inne.


    so kann man sich also streiten, wer den krieg begonnen hat, verstehst?


    damit hat israel eine rechtfertigung, die infrastruktur des libanon zu zerbomben und die usa haben (wegen des nichtangriffspaktes zwischen israel und syrien) einen vorwand in syrien und iran einzumarschieren (da ja sowieso bla bla)


    ägypten kann jedoch nicht akzeptieren, dass syrien angegriffen wird, weil beide länder derart miteinander verbandelt sind ... langer vortrag ... ich befürchte jedenfalls, dass dies der anfang des lang prophezeihten flächenbrandes in nahost wird.


    als allererstes holen wir jedenfalls meine schwiegermutter hierher, so schnell, wie möglich, weil, wenn es noch brenzliger wird, dann wird das ausreisen sehr schwer.