• Neugeborenengelbsucht

    Hi Ihrs, könnt ihr helfen? Mein Sohn wurde vor 11 Tagenn geboren und vor acht Tagen mit einem grenzwertigen aber sinkenden Bilirubinwert aus dem kh entlassen. Man sagte mir ich soll ihn schön ans Licht halten - toll, hier ist ständig weltuntergangsbeleuchtung, hilft also nix. Außerdem hilft die Mumilch beim Abbau des Bilirubins. Nun hat er aber bis…
  • 12 Antworten
    Zitat

    da fühlt man sich endlich mal wieder als frau und nicht nur als mama...


    das is SO wichtig sag ich euch

    Das glaub ich dir Jenny.

    Zitat

    naja guck mal, bei mir ist es ja so, dass es noch nicht sooooo lange her ist, wo ich das gewicht hatte, zu dem ich wieder hin will

    Hmm, kann mich irgendwie gar nicht so richtig daran erinnern. :-/ Ich mein, am Kühlschrank hängt zwar ein Foto von mir aus dem Griechenlandurlaub 1996 (da war ich 16), aber auch da war ich schon etwas stämmig. Ab da ist es dann immer schlimmer geworden. 2004 hatte ich im Frühjahr dann ein paar Kilo abgenommen, dann bin ich mit meinem Freund zusammengekommen und hab nicht mehr so drauf geachtet. 2005 im Januar wollte ich dann abnehmen und hatte bis August 7 kg geschafft, dann eine Magen-Darm-Grippe, wo ich noch was abgenommen hatte und das hatte ich dann viel zu schnell wieder drauf und mehr, so dass ich Anfang des Jahres dann auch schon, bevor die Ärzte es gesagt haben, beschlossen hatte, abzunehmen. Ich hoffe, dass ich das echt jetzt endlich mal schaffe.

    Anna

    siehste so gehts mir auch. Ich kann mich eigentlich auch nich erinnern mal richtig schlank gewesen zu sein. Leider...


    Dabei hätt ich sooo gerne ein paar Kilos weniger.


    Jenny


    Deine Motivation hätt ich auch gerne, aber die Treffen sind mir eben einfach zu teuer...

    Tja, Fire

    Ich muss und will jetzt einfach abnehmen und dafür brauche ich halt die Treffen und da das ins Geld geht, muss ich schon deshalb versuchen, die Zeit bis ich ein passendes Gewicht erreicht habe, so weit wie möglich zu verkürzen und das heißt, ich muss mich jetzt echt mal zusammenreißen. :-|

    Anna

    wem sagst Du das...ich würd ja auch gerne wieder hingehen, aber wenn ich bedenke das ich für das Geld für einen Monat schon fast ne Palette Pflastersteine kriege oder das ich das Geld für Medis für nen 3. ICSI-Versuch ausgeben kann, dann endscheid ich mit im Moment doch lieber dafür.


    Allerdings muss ich zugeben das der Druck aus der Gruppe mir wirklich fehlt...

    dis hier war ja im märz letzten jahres


    http://photo-origin.tickle.com…O/101612960O949869917.jpg


    die hose passt mir z.b. auch noch nich wieder. und wenn man halt weiß: hey!! davon hab ich noch viele andere sachen im schrank, dann ist die motivation wahrscheinlich doch größer


    ich denke, dass man sich - so blöd es auch klingt - mit der zeit mit seinem gewicht abfindet, weil das alte bild immer mehr und mehr vor dem inneren auge verschwindet. :-(

    jenny

    genau, das ist toll wenn die sachen immer besser passen!


    hab auch fast alle meine alten sachen wieder an!


    es hapert tlw noch an der BRUST, aber mein gott, da ist halt noch milch drin ;-D


    vom gewicht her bin ich wieder die alte, wenn auch das nie mein idealgewicht war... und nen bauch hatt ich immer schon... also alles beim alten


    hoffe sehr daß ich noch etwas abnehme und nicht sofort wieder mehr wird, sollte sohnemann sich mal entschließen, sich der brust zu entziehen :-/

    Hallo ihrs...

    Ach ja, Abnehmen... Hm, bei mir ist glaube ich das Hauptproblem, dass die Kleidergröße sich eben nicht ändert. Ich pass ja in alle meine Sachen rein, halt in manche eben besser und in manche etwas weniger gut (enge Hosen *g*)... Naja und da kann ich halt das schlecht als Motivation nehmen. Hm. Naja und ich bin ja immerhin relativ konstant bei meinen 60,4kg oder so, das ist schon mal viiiel besser als die 63,8kg mit denen ich angefangen habe. Aber trotzdem... noch so 1-2kg... wär schon ganz nett... ;-D


    Anna, ich hab schon wieder vergessen, dass wir ja gleich alt sind, ist mir eben wieder aufgefallen bei deinem Posting. *g* (1996 war ich nämlich auch 16. ;-D)


    Fire, dass der Kinderwunsch dir momentan wichtiger ist, kann ich aber gut verstehen!!! Ich drück euch so die Daumen, dass es bald klappt bei euch! :)^

    Schlummi

    Ja, stimmt wir sind gleich alt. ;-D ;-)


    Man sagt, so 5 kg sind eine Kleidergröße, aber ich konnte das an mir noch nicht so feststellen. Hab ja jetzt 7 kg abgenommen, aber so richtig doll schlabbern tut noch nichts.

    Hm, 5 kg eine Größe? Naja, weiß nich... ich hab schon seit Jahren immer 38 (selten 36) bei Hosen und eben 36 bei Oberteilen und mein Gewicht ging da sicher von 58-64kg in der Zeit... könnte vielleicht schon stimmen.... aber ich glaub das is auch wieder individuell oder? Ich mein jemand der Sport macht hat ja z.B. auch wieder mehr Muskeln und so. Außerdem gibts ja nun auch Frauen die sind einfach so gebaut, dass sie selbst mit ner schlanken Taille net in ne 36er Hose reinpassen...

    Jenny

    Toll!!! Ich wünschte soooo sehr mir würde das auch so gehen!


    Bei mir gibts heute abend übrigens geeiste Gurkensuppe. Mal sehen wie die schmeckt.


    Schlummi


    Dir viel Spaß beim baden! Bei uns gehts grad nicht. Tyson hat ein Ekzem und darf nicht baden. Leider.

    Jetzt bin ick übermütig geworden

    ;-D;-D


    und hab die jeans anprobiert, die mir meine eltern im mai aus den usa mitgebracht haben. die hab ich nichmal über die schenkel gekriegt.


    naja und dann hab ich mir mit der hose gleich ein disko-outfit gebastelt.... nur mal so.... um mal zu gucken.


    http://photo-origin.tickle.com…O/130179445O400043931.jpg


    http://photo-origin.tickle.com…O/130179453O820824730.jpg


    sind zwar immer noch 5 kg mehr, aber ich fühl mich trotzdem schon einigermaßen wohl :-)


    lg jenny