• Neugeborenengelbsucht

    Hi Ihrs, könnt ihr helfen? Mein Sohn wurde vor 11 Tagenn geboren und vor acht Tagen mit einem grenzwertigen aber sinkenden Bilirubinwert aus dem kh entlassen. Man sagte mir ich soll ihn schön ans Licht halten - toll, hier ist ständig weltuntergangsbeleuchtung, hilft also nix. Außerdem hilft die Mumilch beim Abbau des Bilirubins. Nun hat er aber bis…
  • 12 Antworten

    Toll

    jetzt hab ich auch noch ´ne Ehekrise. Ich bin zu nichts nütze irgendwie. Voll die Scheiße.


    Mann eh, was bloß los mit mir. Kann mich selbst nich ab.

    scheint wohl heute generell nich so ein toller tag zu sein?


    wieso denn ehekrise? was is denn passiert?


    was heißt hier du bist zu nicht nutze? hallo? vielleicht haste du grade einem kleinen menschen das leben geschenkt? einen grösseren nutzen kann ein leben ja wohl kaum haben?


    kann es der babyblues sein bei dir?


    mir geht es besser nach den 3 stunden schlaf ohne baby zuhause. bei meiner mama war er genauso schwierig. sie meint, er hat auch die ganze zeit rumgepupst. er hats bestimmt mit dem bauchi. kann jetzt auch wieder viel entspannter mit ihm umgehen.


    er ist auch erst vor ner halben stunde eingeschlafen. wenn ich die 3 stunden nich gehabt hätte, dann hätte ich heute den ganzen tag mit ihm durchgemacht.... ohne, dass er schläft


    kann es sein, dass sich die mischung aus stillen und zufüttern mit milasan nich verträgt?


    wen haltet ihr denn eigentlich so für den besten anbieter von pre-milch? hab überlegt, ob ich mir so eine anti-kolik-flasche von NUBYS besorge. kennt die jemand? schon erfahrungen damit?


    so, ich häng jetzt noch ne ladung wäsche auf und leg mich dann hin, wenn er zwischenzeitlich nich wieder aufwacht :-/

  • Anzeige

    hast wohl im moment keine zeit oder? ich versteh das so gut :°_


    ich hoffe für dich, dass das mit dem brüllen besser wird.


    naja ich wollte mich heute wenigstens mal gemeldet haben. vielleicht kommst du ja noch dazu, mir das mit der ehekrise zu erklären....


    ich schicke mal einen lieben drücker durchs net


    jenny

    Also Jenny wie gesat würd ich es mit Abpumpen versuchen, oder halt voll Pre Nahrung ! Ich denke entweder verträgt sich ja die Mischung nicht... ODER du isst sachen die blähen???

    thea

    ick bin sowieso mit meinem latein am ende.


    heute ist er wieder wie ausgewechselt. hatte nur 2 (!!!) kurze wachphasen und schläft dazwischen wie ein toter ;-)


    es ist anscheinend ein auf und ab mit meinem engelchen

  • Anzeige

    mmh haste deine hebi mal gefragt? also das mti den blähenden Lebensmitteln kann sein.. ansonsten würd ich versuchen mal 2 tage (auch wenns schwer ist) nur zu stillen oder nur pre zu füttern.... dann siehste obs daran liegt oder er halt einfach wirklich nur n kleiner schreihals iss

    naja ich habe heute nur gestillt und gestern nacht hab ich ihm kinder bauchweh-tee gegeben


    vielleicht bekommt ihm ja das milasan nich


    dafür hat er halt heute nach schön durch die windel in mein bett genässt.


    IMMER MAL WAS NEUES ;-);-D


    ich glaube, dass ich mir ne neue matratze kaufen kann, wenn die stillzeit vorbei is. da wird da mal gespuckt und ich laufe hier mal aus... :-/ dat hält sone mullwindel auch nich auf... leider

    @Jenny

    DU läufst aus

    Wochenfluss oder Milch??? Hast keinen so Matrazenschoner, da kann man doch was auf die Matraze legen, dass net gleich durchsuckelt auf diese u. das Ding kann man dann waschen.......oder wenn vielleicht noch ne Decke reinlegst, die kann man ja leichter waschen...... wie gesagt, weiß ja net, was nun meinst, ob's oben oder unten oder überall läuft ;-D ;-D


    Du, ich glaub dass Babys so ein auf und ab haben, ist völlig normal, ich denk, das pendelt sich erstmal vielleicht so mit 3 oder 4 Monaten halbwegs ein, aber die ersten Wochen, ich glaub da gibt es keine Regel, keine Norm, kein Aufatmen, heut so, morgen anders und übermorgen noch ganz anders......so hör ich das immer wieder bei anderen auch raus.....ich denke, man muss es echt nehmen, wie's kommt. Freu Dich über Tage, wo er mal mehr schläft u. keine solche Blähungen hat, schöpfe aus diesen Kraft für die "scheiß Tage" !!


    Lieber Gruß


    Habiby *:)

  • Anzeige

    he Nepertiti

    was denn los mit Dir??? Hast nun Stress mit 2 Ägyptern??? Oh Du Arme, aber nehm Dir nicht alles so zu Herzen!! Niemand ist perfekt u. keiner hat ein Recht, das von Dir zu verlangen! Hallo, Du hast vor kurzem ein kleines Wunder vollbracht u. ein neues Leben in diese Welt gesetzt, werd Dir dessen mal bewußt, DU allein hast das geschafft, das ist das Größte, was ein Mensch vollbringen kann!!!!! Und alles andere sind einfach kleine Startschwierigkeiten, die jeder hat, der eine in der Form, der andere in ner anderen Form..... und laß Dich da von Deinem großen Ägypter auch mal nicht aus der Ruhe bringen!!!! Du weißt doch, es sind nun mal gewisse Kulturunterschiede da, die sehen manche Dinge anders, aber das darf Dich alles nun nicht kratzen! Du bist ne super Mami u. Du schaukelst Dein Kind schon!!!! Augen zu und durch Nepertiti!!!!!


    Lieber Gruß


    Habiby *:)

    habiby

    natürlich meinte ich, dass die milch nachts ausläuft. passiert meistens, wenn die stilleinlage im schlaf verrutscht oder der bh :-(


    wochenfluss is ja kaum noch. reicht mittlerweile ne slipeinlage.


    ich hab sogar diese grünen krankenhausunterlagen eigentlich, kann damit aber nicht schlafen, weil die nicht luftdurchlässig sind. da fängt man total an zu schwitzen, weil die haut nich atmen kann


    heute hat niklas auch wieder einen guten tag. wir haben von halb 2 bis 5 zusammen mittagsschlaf gehalten. tja... ich bin wach ;-) er schläft weiter

    und ein dickes Frotteetuch

    drunter legen reicht nicht aus??? So hab ich's im Urlaub gemacht, weil ich da auch so dolle getrühlt habe, das ging dann ganz gut. Halt nur ein großes Badetuch nehmen, so ein normales war auch blöd, weil ich scheinbar dann immer genau daneben lag oder es verwurschtelt hab u. dann trotzdem auf's Laken getröpfelt habe.


    Aaaah, Wochenfluß ist schon so schwach, dass Slipeinlagen genügen??? Oh, das beruhigt mich ja sehr.....davor graaaaaust mir ja sooooooo sehr.....denk jetzt schon dauernd an den blöden Wochenfluss u. die noch blöderen Binden u. schieb schon Panik wegen meiner Allergie u. "auslaufen" u. alles versauen u. so....... :-(


    Denn ich glaub, die Milchflecken waschen sich leichter raus, als Blut.


    Sag mal, wieviel Still-BH's hast Du eigentlich

    Ich hab halt jetzt 4 Stück, aber die scheiß Dinger sind ja meist recht teuer, vor allem, wenn man dann "Zelt-Größe" wie ich braucht (E :-( ). Will mir gar nicht unbedingt mehr kaufen....... Oder beim schlafen kann man doch auch nen normalen anziehen oder nicht....und zum stillen halt einfach nach oben schieben......


    Lieber Gruß


    Habiby *:)

  • Anzeige

    na für die milch würde ein frotteetuch ja reichen, aber halt nich, wenn er durch die windel nässt ;-)


    du wirst lachen: ich hab genau 2 still-bhs. sind aber zu wenig. ich denke 2 werde ich mir auch noch kaufen.


    klar kann man auch "richtige" bhs anziehen. mach ich auch. das problem is nur, dass mir nur 2 andere bhs passen, weil mein busen jetzt so gross geworden is.


    so richtig schlimm ist der wochenfluss nur die ersten 2 wochen. dann wirds langsam besser. seit einer woche hab ich fast gar nix mehr.


    kommt aber immer darauf an, wie schnell und gut du so heilst

    Habiby

    Kauf erst mal nicht so viele Still-BHs. Ich kam mit denen gar nicht klar: das "Läppchen", was man da runterklappt, war ständig nass.


    Ich hab nachher nur normale gehabt, die unter der Brust so elastisch waren, dass ich sie nur hoch- und runterziehen musste.


    War auch billiger so:-D

    NEEEEPERTIIIIITIIIIII

    *brüll*


    wo steckst du denn? meld dich mal bitte.


    kannst doch nich so negativ posten und dann nix mehr von dir hören lassen. da mache ich mir doch gleich sorgen ;-)

  • Anzeige