• Neugeborenengelbsucht

    Hi Ihrs, könnt ihr helfen? Mein Sohn wurde vor 11 Tagenn geboren und vor acht Tagen mit einem grenzwertigen aber sinkenden Bilirubinwert aus dem kh entlassen. Man sagte mir ich soll ihn schön ans Licht halten - toll, hier ist ständig weltuntergangsbeleuchtung, hilft also nix. Außerdem hilft die Mumilch beim Abbau des Bilirubins. Nun hat er aber bis…
  • 12 Antworten

    Hallo ihrs

    Sorry, wenn ich zur Zeit so selten hier bin, aber ich hab auf der Arbeit immer was zu tun und kann deshalb nicht ständig hier sein und am Wochenende bzw. wenn ich Urlaub habe, gehts zuhause meist auch nicht, weil ich so wenig Zeit habe bzw. mein Freund hat ja zur Zeit kein I-net. Versuche aber immer nachzulesen.


    Wünsche allen die krank sind, gute Besserung. @:)

    thea: tja, das frag ich mich auch :-/


    aber bei husten gibts doch eigentlich nur zwei möglichkeiten oder? entweder was hustenstillendes oder was hustenlösendes..


    ach ick weeß och nich. mama meinte eben auch, dass ich unbedingt was machen soll, weil er so rasselt. aber was denn nur? ich kann mich doch mit ihm nich über ne inhalierschüssel hängen oder doch?


    ich selbst hab jetzt schon kopfschmerzen vom husten %-|


    huhu anna: hauptsache du kommt uns nicht ganz abhanden ;-)

    Jenny, Thea: bei Husten würde ich immer zum Arzt gehen. Die Kleinen haben so schnell eine Lungenentzündung. Da müssen sie nichma Fieber haben. Is doch nich schlimm, einfach mal abhorchen lassen.


    Anna: Ich schließe aus deinem Post, dass du oft bei deinem Freund bist;-D Is ja schön, wennde dich ab und an mal meldest und *piep* sagst.


    Schlummi: ich hab dir schonmal geraten, bissl Abstand zu nehmen. Mit Krampf wird das nix *ausErfahrungsprech*


    Guckt ma, kann zwar nich mit einem Krabbelvideo dienen, hab aber trotzdem was Schönes zusammengebastelt:


    http://www.med1.de/Forum/Saeuglinge/266894/

    Jenny

    Zitat

    hauptsache du kommt uns nicht ganz abhanden

    Nö, keine Sorge. :-D


    nepi

    Zitat

    Ich schließe aus deinem Post, dass du oft bei deinem Freund bist

    Aber nur am Wochenende. Er ist aber natürlich auch bei mir und ich hab ja gar keinen PC. Mal gucken, wann er wieder Internet hat. Ist etwas blöd gelaufen mit dem Provider-Wechsel. Er braucht das Internet ja auch fürs Studium.

    Hach jaaaaa.... Nepi, klar, hast schon Recht. Nur wie gesagt ich muss ja erstmal überhaupt was schreiben. In der Phase des "Abstand-nehmens" bin ich also quasi noch gar nicht, die kommt aber dann mit Sicherheit auch noch. Wenn ich alles halbwegs durch hab, dann werd ich es erstmal einigen Leuten zum Drüberlesen geben und selber mal mind. 2 Wochen nicht reingucken. ;-)


    Anna, schön, dass du auch noch da bist! Was macht das Abnehmen bei dir? Gibts Fortschritte?

    Schlummi

    Fortschritte leider nicht wirklich. Hatte 7 kg abgenommen und davon zwischenzeitlich 4 kg wieder drauf. Letzte Woche hatte ich aber eine Abnahme von 1,4 kg und hoffe daher, dass ich jetzt den Dreh gekriegt habe und endlich abnehme.

    meine 68.5 habt ihr wohl geflissentlich überlesen wa :-p


    niklas schläft jetzt. er hat ja bei alles und jedem sofort angefangen zu weinen. ich bin total mit den nerven am ende, echt...


    und ÜBERALL, wo ich ihn reinsetze oder hinsetze, zieht er sich an irgendwas hoch und bleibt dann da stehen. da trau ich mich gar nicht mehr, ihn mal kurz im laufgitter zu lassen, weil ich angst habe, dass er umknallt.


    selbst in seinem bett macht er das. ich hätte nicht gedacht, dass so schnell ruhe ist heute, denn als ich ihn reinlegte, war er sofort auf dem bauch und griff nach der gitterstange. das kann ja echt heiter werden...


    und am mittwoch schreib ich ne klausur %-|

    du schaffst das schon:)* und als belohnung wirste dann nach der klausur mein zielgewicht von 67 kilo haben.


    Ick bin nämlich wieder auf 69 hochgeschossen%-| wir waren wieder mal beim inder am samstag, noch fragen;-D


    ich war vorhin inna küche, die ja am wohnzi dranne is und Eli war am spielen auf der erde mit Julias dinos. naja, hör ich immer so ein geräusch: *klck klack* und Eli zwischendurch lachen. geh dann mal gucken und sehe, dass er mit seinen mausezähnchen am klavierpedal nagt:-o:-o:-o


    hab ihn gleich weggenommen, er roch total metallisch ausm mund:-/ da hamwa zähne geputzt und mund ausgewaschen, so gut es eben geht, aber der geruch blieb noch ne weile. hoffentlich hat er da nich irgendein schädliches material abgekaut:-/ das schlimme: es glänzt so das pedal und meene kleene Eli-elster rutscht immer jetzt wie ein pfeil sofort aufs klavier zu. wie soll ick denn klavierpedalen abdecken???

    Zitat

    wie soll ick denn klavierpedalen abdecken

    vielleicht ne socke drüberstreifen?


    er ist wieder wach. hat eben wieder milch erbrochen. ich geh jetzt alle 5 min rein, weil er jammert. bin gleich wieder da...


    meine arme maus :°(

    Oh Jenny, dein armer Kleiner... Vielleicht doch besser zum Arzt morgen?


    Nepi, hm, vielleicht irgendwie so ne Stoffrolle/Kissen irgendwas um die Pedale legen? Wirklich etwas schwierige Frage, um sowas hab ich mir noch nie Gedanken gemacht. ;-D

    Ich muss immer an schlimmere Sachen denken wie Rotarvirus... klari st das schlimmer und heftiger.. aber trotzdem...ruf beim Notdienst an und fahr gegebenenfalls vorbei!


    Lustig macht sich da keiner! Wir sind sogar schon 2 mal hin nur weil Sophia nicht mehr aufhörte zu schreien!


    Bitte Jenny

    nu hört aber mal auf. ihr kennt mich bzw. die, die mich persönlich kennen, ich mach auch schnell sorgen, aber so schlimm ist es nicht.


    er hat nicht OFT gebrochen, sondern gestern abend und heute abend und das auch nur nach einem starken hustenanfall. meine mama meinte gestern, dass er das husten den brechreiz auslösen kann und erika hat mir zugestimmt.


    er hat genau das gleich, wie ich. warum sollte er rotaviren haben, wenn ich die gleichen symptome habe, wie er. wir haben uns einfach bei einem anderen kind aus der tagespflege angesteckt. die waren da vor ein paar wochen alle krank.


    er ist jetzt grade wieder eingeschlafen.... ihr braucht euch keine sorgen machen, ich weiß schon, wann ich zum arzt zu gehen hab.


    ok? :-)

    :-/


    hm ja ok!


    das mit dem brechend ist war! ich war damals gerade mit ronya schwanger,bekam einen so derben husten anfall und da hab ich mitten in die küche geko...|-o aber meine kids hatten das auch! jenny ,wenn er aber schon bricht beim husten,dann muss da arg viel schleim drin sitzen:-/ hast du für tagsüber einen schleimlöser und für nachts einen hustenstiller?