• Neugeborenengelbsucht

    Hi Ihrs, könnt ihr helfen? Mein Sohn wurde vor 11 Tagenn geboren und vor acht Tagen mit einem grenzwertigen aber sinkenden Bilirubinwert aus dem kh entlassen. Man sagte mir ich soll ihn schön ans Licht halten - toll, hier ist ständig weltuntergangsbeleuchtung, hilft also nix. Außerdem hilft die Mumilch beim Abbau des Bilirubins. Nun hat er aber bis…
  • 12 Antworten

    thea: ich würde an deiner stelle auch zum arzt gehen. ich hab jetzt echt gemerkt, dass bei den kleinen mit sowas noch nicht zu spassen ist und man das in keinster weise auf die leichte schulter nehmen darf.


    hoffentlich ist es bei ihr noch nicht so schlimm...*däumchendrück*


    hallo anna: nee, ich ruf den nicht an. der hatte das bestimmt eh vergessen. das klär ich nächste woche auge in auge :-)

    Wenn sie heute späten nachmittag von mir und ben abgeholt wird gehn wir ins kh....nun bin ich doch etwas unsicher...wollt ja eh heute gehn, nur arzt hat ja zu und ich will sie jetzt nicht von oma wegreißen!


    War heute morgen für 100 euro für sophia shoppen..hab so süße sachen bekommen

    Sach ma Thea, ich wart immernoch auf die Badehose.. Sicher dass de das Ding weg geschickt hast? Normal is das ja nich :-/

    Jenny

    Zitat

    nee, ich ruf den nicht an. der hatte das bestimmt eh vergessen. das klär ich nächste woche auge in auge

    Ich meinte ja nur, nicht dass du dann Ärger kriegst.

    Hm joa, Jenny, willste dem Prof nicht doch lieber absagen? Oder sehen die das bei euch nich so eng?


    Ich war endlich in der Uni-Bibi, was aber total unzufriedenstellend war. Dafür hab ich dann in der Stadt-Bibliothek noch einige Bücher gefunden, die mir hoffentlich bisschen weiterhelfen. Betrifft allerdings alles nur die Umfrage-Sache, mit dem Theorieteil bin ich keinen Schritt weiter.


    Wie gehts euren kranken Mäusen?

    Nanu, wo seid ihr denn alle? Jenny, wie gehts Niklas? Ich hoffe doch besser!! :)*


    Bin grad total geschlaucht irgendwie... war ja heute mittag in der Stadt und so und jetzt hab ich knapp 2 Stunden an meiner Arbeit rumgefuselt und könnt grad einschlafen... was ist bloß los mit mir? Könnt dauernd pennen zur Zeit... zzz zzz

    UIIIIIIII ERIKA!!!!!!!!!!! du bist bestimmt irre stolz. mensch ich freu mich für euch!!!!




    niklas scheint es ein bisschen besser zu gehen. das antibiotikum scheint zu wirken. dafür hab ich grade totale schmerzen in der brust :-( nojo ich bin ja schon große gruppe, ich werd schon nich dran sterben....


    hab nich im lotto gewonnen... *schmoll* nichmal nen dreier :-(

    huhu,

    bin auch da. grrrrüüüüüüüßßßßßeeeee.


    jenny: die fotos sind suuuuuper schön geworden.


    lg


    silke mit lars der heut 50 wochen ist

    danke tschänie@:)


    und wie stolz ich binx:) den ganzen göttlichen tag tapst sie hier schon rum x:)


    warum gehst du eigentlich nicht zum doc?


    mein HA sagte mir mal,das wenn der brustkorp weh tut könne es ein anzeichen von einer lungenentzündung sein:-/

    mal ganz kurz:

    war auch letzte woche beim arzt, da lars verschleimt war. er sagt das es vom zahnen kommt, da viele babys da mehr speichel und schleim produzieren die dann nachts in die bronchien läuft.


    immer wieder (wenn natürlich das akute bekämpft ist) salz-nasenspülungen machen, damit der fluss entstehen kann bzw damit es fließen kann.


    manche kinder haben leider die probleme. das wird aber dann immer beim zahnen sein, dh nicht immer so extrem, halt einfach das rasseln und rotzeln.


    aber so akut, ist klar, das mit medis. aber falls euch das nochmals auffällt.


    kann vom zahnen kommen.


    lg


    silke mit lars