• Neugeborenengelbsucht

    Hi Ihrs, könnt ihr helfen? Mein Sohn wurde vor 11 Tagenn geboren und vor acht Tagen mit einem grenzwertigen aber sinkenden Bilirubinwert aus dem kh entlassen. Man sagte mir ich soll ihn schön ans Licht halten - toll, hier ist ständig weltuntergangsbeleuchtung, hilft also nix. Außerdem hilft die Mumilch beim Abbau des Bilirubins. Nun hat er aber bis…
  • 12 Antworten

    anna

    auja schokolade kann schon ne ganz schöne sauerei veranstalten. da reicht manchmal ein krümel und man schmiert sich die ganzen klamotten ein


    weight watchers is ja keine diät im herkömmlichen sinne, sondern ne essensumstellung fürs leben. man muss halt immer zu den treffen gehen. is wie bei den anonymen akloholikern ;-D


    wenn man sein wunschgewicht innerhalb seines bmi bereichs erreicht hat und 6 wochen hält, dann muss man auch keinen beitrag mehr bezahlen. könnte mir schon vorstellen, dass für den rest meines lebens zu machen


    irgendwann gehen die punkte ja auch in fleisch und blut über denke ich

    *:)


    So, der Kleene ist im Bett und jetzt kann Mama nen bisschen ausspannen...


    Jenny78, mit 25 Punkten kann man aber ganz gut leben, oder? Also ich find 19 echt ein bisschen hart. Also wenn ich morgens zwei Brötchen mit Putenbrust oder so esse, sind da ganz schnell schonmal sechs Punkte weg. Dann bleiben noch 13 für den restlichen Tag. Naschereien sind da fast gar nicht mehr drin. Ich mach das meistens so, dass ich die Woche über mich echt richtig zusammenreisse und bis zum Wochenende aufspare. Und dann hab ich wenigstens so einen richtigen Schlemmtag auf den ich mich freuen kann. Das fällt mir irgendwie leichter.


    Apropros in die Windeln machen: Wartet mal ab bis die Kleinen Fleischgläschen, Bananen etc. essen, dann weiss man erst mal was so richtig stinkt...Da ist Muttermilch-AA wie Rosenduft ;-D


    Mal ne ganz andere doooofe frage: Dieser Smiley der so schön rot wird, ich kann den irgendwie nicht machen. Da brauch man so einen Strich und den find ich nicht auf der Tastatur. Oder bin ich zu blind? *rotwerd* ?

    marya

    nee, du kannst den einfach mit der maus anklicken. wo dieser strich is weiß ich auch nich |-o


    nachher schreib ich mehr. muss noch meine belegarbeit schnell beenden


    hasi is mit niklas nach polen tanken gefahren, damit ich einen freien kopf hab

    Na, jetzt hab ich echt Anlass zu so einem: |-o


    Und ich müh mich die ganze Zeit mit diesen doofen Zeichen ab...


    Ich mach grad mein erstes Staatsexamen zur Grundschullehrerin und sitze auch viel am Schreibtisch....Das Forum lockt da zwischendurch immer wieder! Wenn der Kleine in der Wohnung ist, lass ich mich auch immer ablenken. Wenn er weint, wenn er lacht, immer kommt die neugierige Mama...So, ich verabschiede mich für heute. Hab morgen bestimmt was interessantes zu erzählen, gucken uns nämlich einen Waldorf-Kindergarten an. Bin mal gespannt. Gute Nacht!*:)

    JAAAAAAAAAAAAAAA

    ich habs geschafft :-D;-D:-);-D:-D


    soeben hab ich meine hausarbeit per mail versendet. *schweissvonderstirnwisch*


    1 und ne viertelstunde vor ablauf des 28.2. ;-D


    marya: find ich ja witzig, dass du auch studierst. wie macht sich das so mit kind? ich hab jetzt erstmal ein urlaubssemester, muss aber noch die ganzen klausuren aus dem letzten semester nachschreiben %-|


    am 13.3. schreib ich spanisch. na da macht das lernen wenigstens spass


    19 punkte is ja echt ganz schön wenig. wieviel kilo brauchst du denn noch, bis du in die erhaltungsphase kommst? dann darf man ja wieder mehr essen


    auf so einem schlemmertag hab ich auch schon drauf rumgedacht. aber man darf ja pro tag höchstens 4 punkte sparen.


    hab mir gestern schon voller besorgnis mal den restaurant-punkte-führer durchgelesen :-( griechisch is ja sooooo points-teuer


    wie kommt deine freundin denn auf 34 punkte? also 10 bei voll stillen is ja klar, aber 24? macht sie beruflich viel im stehen?


    ich bin schon sehr auf deinen bericht über den kindergarten gespannt. sowas gibt es hier aber - glaub ich - gar nich


    lg jenny *:)

    Bin zurück von der U4

    man das ist immer soooo warm im wartezimmer. nu hatte ich mich auch extra beeilt hinzukommen und hatte den kiwa mit entsprechend flottem schritt geschoben und als wir da ankamen und drin waren, fing ich an zu schwitzen wie ein schwein. musste mir dann erstmal sein spucktuch für mein gesicht leihen ;-D


    niklas ist ein kerngesundes baby :-D


    er ist heute 12 wochen und 2 tage alt und hatte folgende maße:


    63 cm und 6.300 gramm :-o


    ärztin meinte aber, er ist nich fett oder so, halt nur ganz schön gross und stramm für sein alter


    er hat so bitterlich geweint nach der impfung, da hätte ich fast mitgeflennt :°( mein armes baby *gluck, gluck*


    irgendjemand hatte hier dochmal erzählt, dass man sich sab oder lefax auch verschreiben lassen kann. pustekuchen!! ärztin meinte, das gibts wohl schon seit 10 jahren nicht mehr, weil die krankenkassen das nicht bezahlen, weil es ja kein wirkliches medikament ist und der körper es vollständig wieder ausscheidet. ausserdem ist wohl auch nicht nachgewiesen, dass die wirklich helfen.


    find ich total scheisse. nun ja jetzt hab ichs wieder selbst bezahlt. dann hab ich noch fieberzäpfchen verschrieben bekommen, falls er von der impfung fieber kriegt, soll aber vor 38,5 gar nix machen.


    hab ich mich für die 5-fach impfung entschieden, also ohne hepatitis. war mir irgendwie sicherer nach der ganzen panikmache hier ;-)


    und noch was tolles *aufgeregtbin*


    heute morgen auf dem wickeltisch hat er das erste mal mit ton gelacht. das war soooooooooooooooooooooooooooooooooooo MEGASÜß


    da hätte ich dann heute schon zum ersten mal fast geheult *grins*


    und ich kann keinen erreichen um das zu erzählen *grummel* na wenigstens hab ich euch x:)


    jetzt pennt niklas in der softtasche vom kiwa auf dem terrassentisch draussen. zum glück gibts babyphone!


    lg jenny


    p. s. voll das megaposting ;-D

    Nicht schlecht, Jenny ;-D. Ich will auch mal wieder zur Untersuchung :-(


    Ich hab mir übrigens die Sab von MEINEM Hausarzt verschreiben lassen, einfach angerufen, gesagt sie sollen Rezept für Leo herrichten, 4er Pack Sab und das ham die dann auch immer schön brav gemacht ;-D Obs der Kia verschrieben hätte weiß ich gar nicht, da ich nicht extra wg. Rezept da hinrenn.

    |-o

    Der rotwerd-strich ist bei mir neben dem Y


    auf der Taste mit <>


    Muß man mit "Alt Gr" antippen damit er anspringt (wie beim @ oder € )

    Genau,

    wieso ohne hepatitis?


    Ich glaub ich würds mit-impfen lassen, hab da so mega-panikmache gelesen was hepatitis auslösen kann?


    ... muß mir das nochma durchlesen, am 12.4. muss ich da ja erst hin...

    *:) Hallo alle zusammen!


    Das mit Sab weiss ich auch nicht, haben es nur einmal besorgt (selber) und glücklicherweise nicht oft gebraucht.


    Apropros Impfung, also ich weiß gar nicht ob ich mich sooo genau darüber informieren würde. Wir waren hinterher noch verwirrter als vorher. Als Elias drei Monate alt war, waren wir beim Osteopathen (wird das so geschrieben...?), weil Elias so ein bisschen verrenkt war von der Geburt. Der hat mir absolut vom Impfen generell abgeraten, er habe so viele Kinder mit Impfschäden in Behandlung, ein Kind kann ruhig mal eine Krankheit durchmachen, stärkt das Immunsystem etc. Hat mir dann noch so eine Broschüre mitgegeben, was alles schlimmes durch Impfungen passieren kann (angeblich Authismus etc.). Meine Schwiegermutter (arbeitet beim Kinderarzt...praktisch übrigens!) ist fast ausgeflippt. Fand das unverantwortlich, was dieser Osteopath uns erzählt hat. Das Risiko, welches die nichtgeimpften Kinder haben sei viel größer, Hörschäden etc. Mein Kinderarzt war derselben Meinung. Man wird als Eltern soo verunsichert, man hat das Gefühl wie man es macht, macht man es falsch. Wir haben dann unserem Kinderarzt vertraut und die 6.fach Impfung gemacht. Als wir das nächste Mal beim Osteopathen waren, har der direkt gefragt. Als ich ihm unsere Entscheidung mitteilte, hat er nur den Kopf geschüttelt. Dabei möchte man doch nur das beste. Also ich würde einfach meinem Kinderarzt vertrauen, was anderes kann man nicht machen.

    @janny78

    Weiss auch nicht warum die 34 Punkte hat. Und sie ist echt sehr korpulent!! Da hat man dann ja sowieso mehr Punkte. Sie ist nämlich eigentlich den ganzen Tag Zuhause und arbeitet zur Zeit nicht. Keine Ahnung, ich frag sie das nächste Mal.


    Das ist sooo schön, wenn die Babys das erste Mal so herzhaft lachen. Elias lacht sich mittlerweile beim "guckuck"-Spiel total kaputt! Der gluckst richtig....dahinschmelzx:)


    Das mit dem Studium ist nicht ganz so einfach, aber mein Mann ist auch noch Student und hat dieses Semester so gut wie nix gemacht in der Uni (ganz Hausmann...), dass ich in Ruhe mein Examen machen kann. Anders wär das gar nicht gegangen.


    Im Kindergarten war es sooo schön, haben Elias gleich angemeldet. Also, die benutzen meistens Naturmaterialien als Spielzeug. Kastanien, etc., damit die Fantasie der Kinder angeregt wird. Die Kinder spielen bei Wind und Wetter im Garten. Alles ist da so mit Holz, die Kinder weben dort selber, oder die Jungs sägen, schleifen an der Werkbank. Die Waldorf-Pädagogik legt halt sehr viel Wert darauf, die natürlichen Fähigkeiten, Kreativität, die Motorik, die Fantasie zu fördern. Der Kindergarten besteht nur aus einer Gruppe, ca. 10-15 Kinder. Die Eltern treffen sich alle sechs Wochen, besprechen, basteln zusammen etc. Alles sehr familiär. Das find ich echt schön.


    Kann mir aber dennoch noch gar nicht vorstellen, meinen Zwerg abzugeben...


    :°(


    Hat ja glücklicherweise noch Zeit!

    zum impfen

    mit irgendjemandem hatte ich mich hier mal übers impfen unterhalten *grübel*


    weiß nich mehr mit wem und da wurde gesagt, dass es bei der 6-fach impfung wohl öfter zu impfschäden und auch schon zu todesfällen gekommen ist.


    jedenfalls kann ich mir nicht vorstellen, wie mein baby sich im moment mit hepatitis anstecken soll. die impfung machen wir ja auch noch, aber erst später dann als einzelimpfung.


    ich hab das mal wieder nach bauchgefühl entschieden und fühlte mich damit halt sicherer.


    marya: klingt ja toll mit dem kindergarten. stell mir das auch sehr schön vor. würdest du deinen kleinen auch auf eine waldorf schule schicken?




    ich glaube er hat gestern wieder mit dem "springen" angefangen und das impfen hat das heute noch verstärkt. die letzten stunden hab ich mit ihm auf meinem bauch schlafend auf dem sofa verbracht %-| er ist ständig hochgeschreckt und hat gewimmert und geseufzt. da leidet man richtig mit :°(


    jetzt hab ich ihn kurz im wipper abgelegt und hoffe, dass ich mir mal was zu essen kochen kann :-/


    findet ihr eigentlich 6.300 bei 63 cm zuviel? vorhin beim kinderarzt lag nämlich ein mädel auf dem nachbarwickeltisch, die war 5 monate und hatte weniger gewicht :-/

    holly

    uiuiui auch ein ganz schöner brocken, aber soooo ein süßer


    hat jemand grade die reportage auf rtl gesehen? über die 16jährige zwillingsmutter?


    nich gleich wieder schlagen, aber die armen kinder tun mir total leid. die mutter ist ja selbst noch das totale kind. und als sie da "flugzeug" mit dem einen auf der couch gespielt hat, wie mit ner gummipuppe is mir fast das herz stehen geblieben.


    und dann haben eltern schon wieder ein kind verhungern lassen. ich krieg da immer die totale gänsehaut und feuchte augen. wie kann man soetwas über herz bringen? ich versteh das nicht


    und eine 12jährige hat heute ihr kind zur welt gebracht. und wieder hats keiner gemerkt. ich versteh die welt nich mehr *kopfschüttel*

    lach jenny, geht mir genauso.Habs auch gesehen. Und dir waren ja net mal da 2 monate,und macht schon Flugzeug,ich dachte auch ich spinne. Wenn ich ihre Zwillis mit meine vergleiche sind ja meine noch brav.:-D. Sie kann froh sein,ihre eltern zu haben,sonst wäre sie ganz aufgeschmissen. Warum können Eltern nicht aufklären. Obwohl man darf nicht immer den Eltern die schuld geben,manche legen es ja auch bewusst drauf an, man erlebt es ja auch hier im Forum