• Neugeborenengelbsucht

    Hi Ihrs, könnt ihr helfen? Mein Sohn wurde vor 11 Tagenn geboren und vor acht Tagen mit einem grenzwertigen aber sinkenden Bilirubinwert aus dem kh entlassen. Man sagte mir ich soll ihn schön ans Licht halten - toll, hier ist ständig weltuntergangsbeleuchtung, hilft also nix. Außerdem hilft die Mumilch beim Abbau des Bilirubins. Nun hat er aber bis…
  • 12 Antworten

    ;-D nee ihr habt gleichzeitig geschrieben..aber nepi war schneller..


    Nepi was soller denn gross sagen? Mach dir mal keinen Kopf, das wird schon klappen. :)* und wenn ihr dann doch mal hibbeln wollt und es klappt, dann musser das män halt auch noch schlucken ;-D


    Fire Garten fertig? dann tu doch mal nix, oder tu dir was gutes :-)

    naja, si hier ein krasses problem mit lateinlehrern. ich hör schon den tollen satz: na dann müssen wir stunden abbauen... blabla, ok, mir tun die schüler leid, aber ich kann doch deswegen nich immer meine eigenen kinder zurückstecken, hab ich lang genug mit julia so gemacht *ärger*

    Nepi

    hihihihi...


    Ich drück die Daumen für Dich. Wann gehst Du denn hin?


    Julchen


    Ja Garten ist nun fertig, zumindest alles was wir schaffen wollten in diesem Jahr. Ich denk auch das ich mir jetzt wieder mehr Zeit zum lesen oder so nehmen werde.

    hey erika, es tut mir sooo unendlich leid, was du im moment alles durchmachen musst. ich hoffe so für dich, dass du bald wieder ein bisschen glück in deinem leben hast :)*


    denkt ihr auch alle fleißig an schlummi heute?


    fire: wie war es beim arzt gestern? irgendwelche neuen erkenntnisse? niklas hatte gar nicht eingekackert. sind wir völlig umsonst zurückgegangen.




    ich hab ihm heute den "opa" westover angezogen. sieht gar nicht nach opa aus. ich fand ihn zum anbeissen damit.


    http://photo.ringo.com/158/158457384O973529089.jpg


    ich hab heute vorlesungsausfall.... also nicht einen von mir selbst produzierten, sondern von der uni aus ;-D


    werde heute rechnungswesen lernen MÜSSEN >:( i hate this so much


    lg jenny

    :°( eine tante von mir ist an krebs verstorben,heute morgen! nicht eine direkte tante,von meinem schwager die tante,ich kannte sie sehr gut:°(


    ich denke ganz fest an schlummi:)*

    Och Erika

    Mensch, bei dir passiert ja im Moment alles auf einmal. Lass dich mal drücken. :°_ Würde mich aber freuen, wenn du dich nicht zurückziehst, sondern weiter hier im Forum mitschreibst. Liebe Grüße,

    Jenny

    kommste mal msn online?


    Den Westover find ich aber auch niedlich. Und gestern gabs eigentlich keine wesentlichen Neuigkeiten. Er wird sich in der Kiwupraxis mal erkundigen ob die denken das es eine Chance mit Clomi geben könnte und dann schauen wir weiter. Aber Utro hab ich mir ne Packung verschreiben lassen.


    Erika


    Mein herzlichstes Beileid!!!


    Schlummi


    Ich denk heute auch ganz fest an Dich!!

    ich habe fast den verdacht das sie platz machen musste um neues leben auf die erde lassen zu können:-/


    ich werde heute abend mal testen:-/ auch wenn ich eigentlich bis freitag warten müsste,aber es gibt doch diese frühtest,kennt die jemand? wie heissen die?


    anna


    ich glaube zurück ziehen ist wirklich nicht das beste:-/hm vllt war es eine sogenannte *kurzschluss reaktion* bei mir gestern? ich weiss es nicht! ich habe momentan dasa gefühl ich pack das alles nicht! sollte der test negativ sein,werden wir den kinderwunsch erst mal hinten anstellen,es wird mir schwer fallen,aber ich muss erst einiges verarbeiten und wieder bei kräften kommen! meine gedanke sind zur zeit nicht bereit für ein baby,versteht ihr das? sollte es passiert sein,werde ich versuchen ds beste raus zu machen,hört sich nun doof an,am im moment ist mir nicht nach baby:-( ich habe angst mich dann nicht auf die erneute ssw freuen zu können,das baby dann mit liebe zu empfangen! hätte ich gewusst was diesen monat alles auf mich zukommt,dann hätte ich gleich gesagt :nächstes jahr vllt! doch wer kann mir 100 % sagen das ds nächste jahr besser wird???


    der fast unfall gestern,ich will nur kurz aufschreiben was passiert ist,vllt kann ich es dann vergessen? verarbeiten? oder gar verdrängen?


    ich kam mit jannik von der logopädie ,es war fast 17 uhr!


    ich fuhr auf unserer sogenannten betonstrasse,man darf dort 100 fahren,es ist ausser orts!


    ich fuhr 80 oder 90 kmh,hörte pur dabei,plötzlich stand dieser junge da,wie aus dem himmel gefallen,keine ampel,kein fussgängerüberweg,nix war da.er stand mitten auf der strasse!ich bremste, ich bremste noch mehr,mein auto blieb einfach nicht stehen!der junge stand da immer noch,ich bremste noch mehr,ich trat so fest zu,es kam gegenverkehr!ich konnte nicht ausweichen,ich bremste noch mehr!ich will den jungen nicht anfahren!ich bremste immer mehr doch mein auto konnte nicht mehr bremsen,ich trat das pedal ganz durch,ich stand endlich! 10 cm vor dem jungen stand ich endlich!ich stieg aus! ich mauelte den jungen an,ich schrie ihn an! er stammelte was von spass,scherz,nur leute erschrecken! seine eltern kamen hinzu,sie wohnten gleich an der strasse und haben mich wohl schreien hören! ich schrie sie auch an,ich hätte dem jungen am liebsten eine ohrfeige gegeben,könnt ihr das verstehen? er ist 11 wird bald 12,es ist doch kein spass sich mal eben auf eine landstrasse zu stellen! es hätte auch mein kind sein können! mir gingen 1000 gedanken durch den kopf,was wäre wenn ....was wäre wenn,ich nicht zum stehen gekommen wäre? ich habe ein amerikanischen van ,die sind schwer,er hätte tod sein können! ich hätte diesen jungen beinahe umgefahren! ich wäre doch nie wieder glücklich geworden? er hat nix abekommen,gott sei dank,vll einen schock! ich habe meine jungs angeschrieen,wenn sie soetwas mal tun sollten,das sie dann glaube ich das erste mal eine ohrfeige von mir bekommen würden! dann das mit meiner nichte,mit meiner tante! könnt ihr verstehen wie ich mich gestern fühlte? heute morgen das mit tante tinni! frau... sie haben 95 % heilungschancen,und dann plötzlich das! sie schläft einfach ein


    :°(:°( und keiner war bei ihr! um 6 uhr wurde ihre tochter angerufen,sie müssen sofort kommen! die fahrt dauert 1 1/2 stunden zum kkh,sie schlief dort ganz alleine für immer ein!:°( vllt ist es besser so,so muss sie sich nicht mehr quälen! keine schmerzen mehr! mein angeheirateter onkel starb letztes jahr am 6.12 elendich an dem gleich krebs! es hat sich so gequält! so schrecklich,vllt ist es so wiklich besser!


    ich werde im november ein paar tage weg fahren! ich muss zu kräften kommen! das ziel ist unbekannt,aber irgendwo werde ich schon ankommen!

    Hey Erika

    Denke auch, dass das ne Kurzschlussreaktion von dir gestern war. Und es tut dir bestimmt gut, mit uns drüber zu reden.


    Also den Bengel hätte ich auch angeschrieen. Ist ja nicht zu fassen. Haben die Eltern wenigstens dann auch geschimpft oder haben die das dann locker genommen und ihn quasi entschuldigt?


    Du hörst auch Pur? Ist meine Lieblingsgruppe.

    die eltern,wie soll ich sagen? standen da wie vom blitz getroffen,das ich da so am rumschreien war!


    na ja eigentlich ist pur nicht so mein fall! aber im moment läuft das alben :ES ist wie es ist und pur live 1992 bei mir hoch und runter! es hilft mir zu denken,wenn ich diese lieder höre kann ich weinen,ich kann den kummer raus lassen! hast du das neue album schon???


    es ist so klassex:) ich glaube pur ist dabei einen neuen fan zu bekommen|-o;-D