• Neugeborenengelbsucht

    Hi Ihrs, könnt ihr helfen? Mein Sohn wurde vor 11 Tagenn geboren und vor acht Tagen mit einem grenzwertigen aber sinkenden Bilirubinwert aus dem kh entlassen. Man sagte mir ich soll ihn schön ans Licht halten - toll, hier ist ständig weltuntergangsbeleuchtung, hilft also nix. Außerdem hilft die Mumilch beim Abbau des Bilirubins. Nun hat er aber bis…
  • 12 Antworten

    ja silke! doch dann kam der wunsch noch ein baby zu bekommen! und wir waren uns einig es jetzt zu tun und nicht erst in 3-4 jahren oder so! ;-)die brauche ich wohl vorläüfig nicht mehr ;-D

    Nepi

    eigentlich gabs keine Neuigkeiten. Ich hab Utro bekommen und mein Gyn wil mit der Kiwupraxis reden ob sich Clomi lohnt. Soll Ende nächster Woche anrufen.


    Erika und Froggy


    Alles gute zur SS und schöne Kugelzeit!

    schlummi hat geschrieben

    Hallo Jenny! Habe OP überstanden, alles gut gelaufen. Nur die Narkose hat mich wie erwartet total flach gelegt. Hab den ganzen Tag Infusionen bekommen und kann immer noch kaum aufstehen. Aber bin so froh, dass ich es hinter mir habe. Grüß alle im Forum lieb von mir!


    na gott sei dank :)*

    Morgen Mädels

    Ich muss mich nochmal eben melden. Danke für eure Glückwünsche, aber noch ist nix sicher...das weiss ich erst morgen nach dem Bluttest. Bislang hoffe ich nur, das sich wenigstens eines festgebissen hat;-)


    Aber ich meld mich, wenn's Neuigkeiten gibt:-D


    *undwiederrausschleich*

    Guten Morgen

    Erika: :-o Herzlichen Glückwunsch! Freu mich für euch! @:) @:) @:)


    Nepi: Seminar ist am Wochenende 27.-29.10. Freu mich schon drauf. Ja, abnehmen geht zur Zeit ganz gut. Hab Montag voll viel gefuttert, aber Dienstag und Mittwoch dafür sogar Punkte gespart und mich bewegt habe ich auch. Meine Waage zuhause zeigte heute morgen, als ich mich noch mal mit Klamotten draufgestellt hab, das gleiche an, wie vor 2 Wochen, das hieße die 3,8 kg wären wieder runter. Aber ich muss ja heute tagsüber auch was essen, also werden sie wohl nicht ganz weg sein. Und ich werde mich dann nächste Woche auch wieder ganz doll anstrengen, so dass ich nächste Woche dann endlich wieder unter 100 kg komme.


    Schlummi: Schön, dass du es überstanden hast. @:)


    Alle anderen: *:)

    Julia hat mich gestern voll angezickt. also eigentlich war ja alles sehr entspannt als sie aus der türkei zurückkam. naja, allerdings hat sie bis heute ihren rucksack nicht ausgepackt:(v ich sehe nicht ein, dass ich das machen muss. wenn sie allein wegfährt, kann sie auch allein die sachen auspacken.


    ich hatte sie echt bis gestern in ruhe gelassen, auch nicht wegen schule genervt, weil sie ja noch einen aufsatz nachschreiben muss und paar andere sachen.


    sie hat das voll ausgenutzt. als ich also gestern abend mit ihr reden wollte wegen dem rucksack, hab ich gesehen, dass ihre schultasche seit den ferien unbenutzt da in der ecke steht, und dann stellte sich raus, dass madam seit neuestem nur mit schicker handtasche und notizblock zur schule geht (und natürlich mit der geige). ich dachte ja, mir wächst ne feder. das war das eine.


    dann hat sie sich in der türkei die haare schneiden lassen - für 2,50 - hätt ich wahrscheinlich auch gemacht. aber: das sah vll. mal gut aus, nur nach dem ersten mal waschen stellte sich raus, dass sie die haare nicht mehr ordentlich zusammenbinden kann, weil vorne immer stück pony raushängt. sie hatte sich die strähne schon öfter gestutzt und ich habs schon oft verboten, weil das voll schlampig aussieht, wenn da so die Haare über das eine Auge hängen. naja, es war noch nicht alles verloren, man konnte es noch mit spange befestigen.


    der hammer: gestern abend hat sie sich dann heimlich soviel abgeschnitten, dass sie aussah wie so einer von diesen hunden, die nix sehen können, weil die mähne über die augen hängt und da war nix mehr zu machen mit spange.


    das zusammen mit der schultasche - das war einfach zu viel. ich hab sie ganz leise ins bad gebeten. die schere genommen und ihr nen pony geschnitten. zusätzlich die strafe: eine woche vollkontrolle.


    sie hat voll rumgeheult und gesagt, sie will lieber im heim leben und so ... voll fies, naja, s tat ihr dann wieder leid, trotzdem, so ne attacken, ey, ich verkrafte das seelisch nur noch sehr schwer:°( ok, die ponyfrisur sieht jetzt nicht wirklich hipp aus, aber wenigstens kann man ihr gesicht wieder sehen, und ich kann sie doch nicht machen lassen, was sie will. sie ist doch erst 13, ich muss doch darauf achten, dass sie auch eine gepflegte erscheinung ist, oder?


    Ach manno, sie war auch mal so klein und süß wie eli:°(


    sorry fürs ausheulen

    oh mensch nepi erstmal hut ab das du so ruhig geblieben bist mensch ich glaube ich wäre ausgetickt wenn das meine tochter wäre |-o bin leider sehr aufbrausend |-o


    aber richtig gemacht hast es so weiß sie das sie net alles machen kann was sie will