• Neugeborenengelbsucht

    Hi Ihrs, könnt ihr helfen? Mein Sohn wurde vor 11 Tagenn geboren und vor acht Tagen mit einem grenzwertigen aber sinkenden Bilirubinwert aus dem kh entlassen. Man sagte mir ich soll ihn schön ans Licht halten - toll, hier ist ständig weltuntergangsbeleuchtung, hilft also nix. Außerdem hilft die Mumilch beim Abbau des Bilirubins. Nun hat er aber bis…
  • 12 Antworten

    :)^


    war eigentlich ganz unspektakulär;-D


    er stellte so fest, dass ich ja schon wieder so dünn geworden bin (bin ich gar nicht:-/), sag ich zu ihm, er könne es ja auch direkt sagen, wenn er mich wieder dick haben wolle;-D, sagt er: "Ich denke, du willst erst nach Ägypten... und war ganz erstaunt:-o Ich glaub, er hätte auch gleich loslegen könnenx:)


    dann ist was unglaubliches passiert, so mitten in der nacht:


    wir haben ausgiebig wiedersehen zelebriert (|-o). dann ging er ins bad. ich schüttelte die decken auf. plötzlich durchfuhr mich an der rechten hand ein irres brennen:-o ich weiß nicht, das ging alles so schnell, dann sah ich auf der decke einen fleck, der sich bewegte. ich schrie. da gab der fleck ein geräusch von sich: es brummte sehr laut, der fleck erhob sich. ich erkannte sofort: eine hornisse. ich prallte rückwärts gegen die tür. A. kam angerannt und rumste von außen dagegen. ich war unfähig, mich zu bewegen. elias fing in seinem zimmer an zu brüllen, julia stand neben meinem mann und beide schlugen gegen die tür, die ich mit meinem gewicht zuhielt. die hornisse kreiste in minimalem abstand um mich herum und war sehr aggressiv.


    dann fasste ich mich, machte das große licht an, beruhigte die zwei auf dem flur. die hornisse flog dann (wie von mir weise vorausgeplant:-x) in die lampe (so ein ballon) und verharrte dort.


    nach gemeinsamem kriegsrat beschlossen wir, bzw A. und Julia, dis vieh in ein glas mit honig zu locken, ich stand mit eli auf dem arm daneben, der das geschehen mit "da da..." kommentierte.


    schlussendlich fingen die zwei die hornisse und ließen sie auf dem balkon frei, da julia meinte, im ramadan dürfe man kein lebewesen töten...


    das tier dankte es uns. mein rechter daumen ist nur minimal angeschwollen. jucken tut er trotzdem.


    boaaah, nicht auszumalen - die war die ganze zeit in unserem bett:-o:-o:-o

    Oh Gott Nepi, das ist ja krass!! Ich hätt auch den totalen Schreianfall gekriegt, ne Hornisse im Bett, Hammer... :-o Sei froh, dass nix schlimmeres passiert ist, überleg mal wie fies die euch überall hätte stechen können...


    Mir gehts immer noch bescheiden, wird halt nur laaaaangsam besser... aber immerhin es wird besser! *freu*

    Ui Nepi.. Sei froh, dass es so klimpflich (schreibt man das so?) ausgegangen is.. Aber wusstet ihr, dass ein Hornissen-Stich nich so gefährlich is wie ein Stich von ner Biene?? Also Biene, nich Wespe.. Hab ich irgendwann ma im TV gesehn. Fand ich interessant, weil die meisten denken, es wär ungekehrt..

    Schlummi, ja krass, mir sträuben sich immernoch die nackenhaare, wenn ich darüber nachdenke *grusel*


    wirst sehen, der genesungsprozess geht jeden tag schneller voran:)*. jetzt bist du froh, dass du´s hinter dir hast, und ww haste auch noch gespaart;-D:-D

    Zitat

    Aber wusstet ihr, dass ein Hornissen-Stich nich so gefährlich is wie ein Stich von ner Biene??

    Nein, wusste ich nich. naja, der stachel is ja nich drin geblieben.


    aber, ihr könnt euch nicht vorstellen, wie laut die summt:-o und wie riesig das teil war:-o:-o

    Nepi, naja, ob ich WW gespart hab, weiß ich nicht, hab noch nicht auf der Waage gestanden. :-D Hab aber wirklich quasi volle 2 Tage praktisch NIX gegessen in der Klinik (wie auch...).

    x:) Nepi das ist ja super gelaufen mit männe :)* freut mich :)^


    Hornissen :-o oh da hab ich so Angst vor, wir hatten mal als ich noch kleiner war und wir waren mit allen 3 mädels und eltern im urlaub im schwarzwald..eine im auto..boah..die sind so riesig und machen son krach..da kriegst nur panik. *schüddel* papa hat dann sofort angehalten und hatse mitm schlappen tot gemacht im auto ging nicht anders..hilfe nee..hat ich nen schiss.

    Ja, die können auch wirklich gefährlich werden. Zwar sagt man ja, dass sie nichts machen, solange man sie nicht reizt, aber das passiert eben auch ganz schnell ungewollt, man braucht die ja nur unabsichtlich mitm Arm erwischen bei einer Bewegung oder so.


    Mein Vater hatte mal ein Hornissennest am Haus, ich wusste das nicht und hab abends in der Küche gekocht, war halt Licht an und plötzlich draußen mindestens 10 (!!!) von diesen Horrorviechern vorm Fenster. Zum Glück war das Fenster zu, ich hab so einen Riesenschrecken gekriegt. Wär das Fenster offen gewesen, ich wär nur noch auf und davon gerannt... *grusel*


    Werde mich nachher mal auf die Waage stellen, mal sehen was die mir anzeigt...

    nepi, wir haben hier jedes jahr voll die plage mit den viechern. *schüttel* also im sommer sind insgesamt immer so zwischen 15-20 in der wohnung gewesen, dieses jahr haben wir wegen der kleinen überall netze vor die fenster gemacht. schrecklich. ich schrei dann immer laut und mein mann muß sie dann weg machen.

    @julschen*:)

    Zitat

    Hornissen oh da hab ich so Angst vor, wir hatten mal als ich noch kleiner war und wir waren mit allen 3 mädels und eltern im urlaub im schwarzwald.. eine im auto.. boah..die sind so riesig und machen son krach.. da kriegst nur panik. *schüddel* papa hat dann sofort angehalten und hatse mitm schlappen tot gemacht im auto ging nicht anders.. hilfe nee.. hat ich nen schiss.

    hornissen tun dir doch nix. bevor eine mal eine menschen angreift, stürzen 1000 flugzeuge ab.


    vielleicht hilft das gegen die angst -> @:) <- 4 dich

    wir hatten ein hornissen nest,an der dachluke dieses jahr! wir hatten uns schon gewundert warum wir so viele haben! bis ich das nest fand! sie haben ziemlich viel oben kaputt gemacht und einge sind dann auch ins haus geflogen,aber getan haben sie rein gar nix:-/ auch nicht als torsten das nest bekämpft hat,selbst da sind sie friedlich geblieben!aber nu sind wir sie los und haben nun ein loch bei der dachluke in der es nun munter reinregnen kann>:( aber die dinger sind wirklich friedlich,der nachteil ist das sie so schrecklich aussehen und so laut sind,ich denke deshalb haben viele so eine panik vor hornissen:-/


    schlummi wie gehts dir mittlerweile?


    ich habe erst am 14.11 einen FA termin bekommen,dann wäre ich schon in der 8 woche!:-/ hm weiss nun nicht ob ich es meiner mama nun schon sagen soll oder lieber abwarten soll?


    übrigens hatte ich am samstag einen schönen fett pos. test in der handx:) hab da noch nen 2 gemacht und binnen sek. fett pos.x:)