• Neugeborenengelbsucht

    Hi Ihrs, könnt ihr helfen? Mein Sohn wurde vor 11 Tagenn geboren und vor acht Tagen mit einem grenzwertigen aber sinkenden Bilirubinwert aus dem kh entlassen. Man sagte mir ich soll ihn schön ans Licht halten - toll, hier ist ständig weltuntergangsbeleuchtung, hilft also nix. Außerdem hilft die Mumilch beim Abbau des Bilirubins. Nun hat er aber bis…
  • 12 Antworten

    Guten Morgen

    Nepi


    ich habs gestern schon gelesen....da frag ich mich echt wie blöd muss man sein das man nich merkt das der Bauch wächst und das in einem was strampelt. Und vor allem, was bitte is das für ein Arzt der im 3. Monat die Schwangerschaft nich erkennt??

    na fire ob dat mit blöd watt zu tun hat ? der bauch is ja nich gewachsen und sie hat ihre regel ja weiterhin bekommen.

    weil sie brav die pille geschluckt hat,dann ist es meistens so das die abbruchblutung trotzdem kommt!aber welcher arzt übersieht das??? bei mir konnte man bei 5+5 schon sehr deutlich die fruchthühle sehen und auch das da was drin ist! vllt hat der doc seinen dokter-titel im lotto-gewonnen???

    moin allerseits

    ich kann mir vorstellen, dass der arzt nur die eiserstöcke mit us beschallt hat, weil er ja abrechnen muss, weshalb er das gerät benutzt. die mutterbänder ziehen ja seitlich, da hat er eben keine ss vermutet und auch nicht nachgeguckt. naja, egal, aber is schon ziemlich seltsam...


    ich wünsch euch ein schönes wochenende*:)

    Morgääähn... zzz

    Hach, was seid ihr alle bloß so früh schon so munter?! Ich krieg echt noch die Krise, ich komm momentan sowas von gar nicht ausm Bett, das ist so ätzend... Hatte den Wecker schon auf 9 Uhr gestellt und hab wieder bis viertel vor 10 gebraucht bis ich endlich aus den Federn war...


    Man man...

    Hallo *:)

    Nepi: Ich habs auch gestern schon gelesen.

    Zitat

    vllt hat der doc seinen dokter-titel im lotto-gewonnen

    Das hab ich dabei auch so gedacht. :(v Dem Doc würde ich was erzählen an ihrer Stelle, wenn sie ihn Montag sieht.


    Schlummi: Ich bin heute morgen sehr gut wach geworden. Die letzten Abende bin ich gegen 23:00 Uhr schlafen gegangen und immer so gegen 5:00 Uhr wach geworden, obwohl ich ja bis so 6:30 Uhr schlafen kann, dann weitergeschlafen und um 6:30 Uhr nicht frisch und munter gewesen. Gestern bin ich auf der Couch eingeschlafen und dann um 24:00 Uhr ins Bett und bin heute morgen um 6:30 Uhr wach geworden ohne Wecker. Mein CD-Radio ist erst 10 min. später angegangen. Und da gings mir auch etwas besser.


    Meine Erkältung ist leider immer noch so schlimm wie gestern. {:( Freue mich schon auf meinen Feierabend um 16:00 Uhr, vor allem, da ich vorhin auch schon beim Zahnarzt war, weil ich Zahnschmerzen hatte.

    Oh je, Anna, du Arme... Erkältung und auch gleich noch Zahnschmerzen, das ist ja fies.


    Ich hab die letzten Tage auch oft einfach schlecht geschlafen und wenn man nachts eben 3-4x wach ist, dann ist man einfach nicht so ausgeruht wie wenn man durchgeschlafen hat. Und oft war ich auch die letzten 1-2 Std. vorm Aufstehen dann irgendwie immer so halbwach. Naja, mal sehen.


    Ich würd so gern endlich mal wieder reiten, also Sport machen, aber damit sollte ich ja wohl immer noch 1-2 Wochen warten... :-/

    Schlummi

    Punkte sind blöd. :-/ Oder ne, eigentlich bin ich blöd. Hatte gestern natürlich zugenommen: 1,7 kg, wobei das aber eigentlich von der Woche davor kam, weil ich mich letzte Woche bei WW nicht gewogen habe. Eigentlich hatte ich nämlich von letzter Woche zuhause aus, immerhin 600 g abgenommen. Aber ich sollte mich echt mal an meine Punkte halten, dann würden die Kilos nur so purzeln. Nur irgendwie schaffe ich das nicht. Jetzt durch die Erkältung gehts mir auch wieder so bescheiden, dass ich nur am Futtern bin. Sport kann ich ja durch die Erkältung auch nicht machen. Hoffentlich wird das bald besser.


    Ich hoffe, dass es mir Montag von der Erkältung her wieder besser geht und ich es dann mal schaffe, mich dran zu halten. Heute und morgen sehe ich da noch keine Chance für und Sonntag laden uns die Eltern von meinem Freund zum Frühstück ein.

    Hm, das ist natürlich blöd. Klar, wenn man so halbkrank rumliegt, dann knabbert man auch schnell irgendwie. (Wobei richtig krank sein dann ja fast wieder vorteilhaft ist, weil man dann keinen Hunger hat. ;-D) Also bei hat es gestern super geklappt mit den Punkten, bin ganz stolz auf mich, aber das kann heute schon wieder ganz anders aussehen... Mal gucken wie ich das hinkriege. Und Sport darf ich ja momentan auch noch nicht machen, das ist schon doof, denn dann ist ja auch nix mit Bonus-Points oder so.


    Naja, muss nachher eh noch einkaufen, da werd ich dann auch nochmal ordentlich Obst besorgen und heut Abend dann vielleicht Karottensuppe kochen, die schmeckt toll und hat hoffentlich nicht soviel Punkte, muss ich mal ausrechnen...


    Nepi, wo sind denn B-Vitamine drin? ;-D Und wieso B-Vitamine, sagt man nich gegen Müdigkeit wär Eisen wichtig? *grübel*

    Schlummi

    Spazieren gehen darst du auch nicht? Das wären doch ein paar Bonuspoints. Das ist keinen Hunger habe, weil ich krank bin, kommt höchst selten vor, eigentlich nur, wenn ich Magen-Darm-Grippe mit Brechen habe. Ansonsten könnte ich IMMER futtern.


    Was machst du denn für eine Karottensuppe?