• Neugeborenengelbsucht

    Hi Ihrs, könnt ihr helfen? Mein Sohn wurde vor 11 Tagenn geboren und vor acht Tagen mit einem grenzwertigen aber sinkenden Bilirubinwert aus dem kh entlassen. Man sagte mir ich soll ihn schön ans Licht halten - toll, hier ist ständig weltuntergangsbeleuchtung, hilft also nix. Außerdem hilft die Mumilch beim Abbau des Bilirubins. Nun hat er aber bis…
  • 12 Antworten

    Danke Leute

    Ich werde jetzt diese Woche noch mal aufschreiben und versuchen mich dran zu halten. Wenn es klappt, mache ich es noch weiter und versuche mich außerhalb der Feste dran zu halten. Wenn es nicht klappt, hole ich mir in den Treffen nur noch die Unterlagen und versuche es dann im neuen Jahr mit einer Heilfastenkur und anschließend WW.

    Ich muss gestehen ich esse nicht mal "ungesund" ich koche selbst...mit frischen zutaten..verzichte auf Sahne, fettiges Fleisch ect...


    Esse viel Suppen usw.


    Mittlerweile bin ich schon fast gewillt daran zu glauben körperlich stimmt wasn icht und als erstes denke ich da an meine Schilddrüse..aber davon hab ich nicht so die ahnung...


    Ich weiß nur damals wurde bei mir mit 16 grenzwertiges Struma festgestellt... also zu große Schilddrüse...aber ob das jetzt soooo ausschlaggebend ist?

    ;-D


    aber zumindest kann ich sagen, dass ich meine anmeldung abgegeben hab und mir 6 bücher aus der biblio geholt hab


    ausserdem hab ich geld abgehoben und mir endlich echinacin saft geholt.


    jetzt hab ich grad meinen schreibtisch aufgeräumt... könnte jetzt also anfangen, muss aber um 15 uhr eh niklas holen ;-D


    aber besser, ein bisschen was geschafft, als gar nix geschafft 8-)

    Oh man... ich bin echt frustriert. Krieg heute nix gebacken. :-(


    Weiß gar nix mit mir anzufangen. Würd gern mal ne Runde spazieren, aber das Wetter ist so eklig...

    Fasten

    ist ja auch ein schönes Thema. Hab ich auch schonmal gemacht und mir schon ewig mal vorgenommen das nochmal zu machen....

    Typisch, jetzt wo ich bald los muss zu nem Gespräch kommt draußen nochmal die Sonne raus. *grrrr* Heut geht wohl alles schief. Naja, egal. Immerhin ist mein Freund früher als erwartet heimgekommen und hat mich von meinem Frust abgelenkt. :-)


    Fasten könnt ich glaub ich nie... dafür ess ich viel zu gerne. ;-D

    Schlummi

    Zitat

    Fasten könnt ich glaub ich nie... dafür ess ich viel zu gerne.

    Das ist ja auch meine Befürchtung. :-/ Na, mal sehen.


    Bis morgen. *:)

    Anna und Schlummi

    das ist garnicht so schlimm wie ihr denkt!! Ich ess ja auch sehr gerne, aber so ab dem zweiten Tag hat man wirklich kein Hungergefühl mehr. Ich habs auch nicht gedacht, aber es ist wirklich so.


    Das schlimmste ist echt den Darm zu entleeren und der erste Tag. Danach gehts wirklich einfach.

    Hallo ihr Lieben

    Boaaah, habt ihr viel geschrieben:-o


    Männe war da dis Wochenende und is eben erst gefahren, weil wir Termin auf der Ausländerbehörde hatten - zum letzten Mal, jippie:-D, er kann jetzt unbefristet hier in D sein und kommen und gehen, wie er will - endlich!


    Samstag hatten wir Besuch, von dem wir uns den ganzen Sonntag erholen mussten:-oKennt ihr das?


    Ein befreundetets Ehepaar von uns hat sich kürzlich scheiden lassen, und nu is Krieg um die Freunde angesagt - schrecklich. Also jedenfalls war sie bei uns mit ihren drei Kindern, die älteste (15) kann ganz gut mit Julia, die haben sich dann ausgeklinkt. Die Jungs (13 und 8) haben dann mit Elias Autoweitwurf gespielt:-o und sie war total seltsam. Voll auf dem Männerhasstrip, hat andauernd gegen meinen Mann gestichelt, der die ganze Zeit gute Miene zum bösen Spiel gemacht hat. Und ganz schlimme Sachen so aus ihrer Ehe erzählt, und die Jungs haben das alles mitbekommen:-o Als sie dann endlich gegangen sind, hat mein Mann mir voll Vorwürfe gemacht, warum ich nix gesagt hab - hätt er doch selber machen können, oder? Naja, wir mussten uns dann echt von diesem Besuch erholen. Das war richtig schrecklich, so diesen ganzen Frust geballt auffangen zu müssen. Ich wusste auch nicht, wie ich mit dieser gekünstelten Fröhlichkeit umgehen sollte...


    Hinzu kam noch, dass ich irgendwie meine Erkältung nicht loswerde, habe nachts furchtbaren Husten und kann nicht schlafenx:)


    Nun zu euch:


    Anna, Thea: die meisten Pfunde habe ich durch das Fasten im Ramadan verloren, da bin ich von 73 auf 96 (weiß ich, weil ich zu der Zeit Fires Waage hatte;-)) Jetzt wiege ich mit Winterklamotten in der Apotheke konstant 68, aber das reicht mir erstmal.


    Jenny, wie gehts mit Niklas´ Fieber? Wieviele Zähne hat er jetzt eigentlich? Eli hat immernoch seine zwei Mausezähnchen unten. Aber ich finde, dass die irgendwie ein bisschen schief und eng stehen :-/


    Schlummi, nach meiner Erfahrung hilft es in so einer Null-Bock-Phase immer, wenn man sich am Vorabend (da ist der Frust über einen vergeudeten Tag am größten) einen Plan für den nächsten Tag macht, und sich dann echt zwingt. Aber wichtig dabei ist, dass man sich zwischendurch mal immer belohnt (früher zu Uni-Zeiten war das bei mir immer ne Zigarette, jetzt ist es ein Spiel im Computer|-o)


    Fire, was macht der arten? Schon mit Winterpause angefangen? Tysons Pfötchen wieder heile?


    Ich werde jetzt meinen Eli-Bärx:) (ick bin so verliebt in ihn) ins Bettchen bringen, und dann hier klar Schiff machen. Mein Göttergatte hat wieder seine Klamotten in der ganzen Wohnung verteilt, einschließlich Papiere *nerv*


    Bis später


    *:)

    Nepi

    *jubelfreu* biste wieder da!!


    Tysons Pfote gehts gut. Ist noch ein bissel was zu sehen (hartnäckige Stelle) aber ich denk noch ein paar Tage dann isses ganz weg.


    Ich freu mich sehr das Dein Männe nun unbefristet in D sein kann. Ich wusste garnicht das ihr da noch Probleme hattet. Muss man denn da so drum kämpfen?? Ich dachte immer (sorry wenn ich das jetzt so salopp sage) das es Ausländer so leicht in D haben.


    Garten ist noch nicht winterfest. Leider. Müssen wir am WE echt endlich mal machen, aber irgendwie haben wir immer was vor.

    Nee, leider

    ist das alles seeeeehr kompliziert, wenn man auf legalem Wege als Ausländer verucht, hier sesshaft zu werden. Es werden einfach viele Steine in den Weg gelegt, aber Gott sei Dank, hatten wir immer Glück mit den Sachbearbeitern von der Ausländerbehörde. Ich hab da schon viele schlimme Sachen gehört:-/

    Na das

    hätt ich aber nich gedacht.


    Umso schöner das ihr dann ja das ganze WE zusammen hattet, das heute so einen tollen Ausklang gefunden hat. Ich freu mich echt!!