• Neugeborenengelbsucht

    Hi Ihrs, könnt ihr helfen? Mein Sohn wurde vor 11 Tagenn geboren und vor acht Tagen mit einem grenzwertigen aber sinkenden Bilirubinwert aus dem kh entlassen. Man sagte mir ich soll ihn schön ans Licht halten - toll, hier ist ständig weltuntergangsbeleuchtung, hilft also nix. Außerdem hilft die Mumilch beim Abbau des Bilirubins. Nun hat er aber bis…
  • 12 Antworten

    Oh wie süüüüüß Erika! x:) Und echt alles so deutlich, toll, was die Technik heutzutage kann!


    Zontal, es wird das dritte Mädel dann. ;-) Bisher hat Erika ja genau ein 50:50 Verhältnis. Aber dann sind die Frauen wohl in der Mehrzahl! ;-D

    Zitat

    Bisher hat Erika ja genau ein 50:50 Verhältnis. Aber dann sind die Frauen wohl in der Mehrzahl!

    So gehört sich das auch ;-D


    Ne im ernst, erika total süß, da sieht man ja schon alles, super das es so gut verläuft@:)

    joa genau schlummi,kennst dich gut bei mir in der familie aus ;-)


    yosie


    ich war auch total fasziniert,als er das 4d anmachte,er hat die ganze zeit normal us gemacht und als er guckte wegen lippen-kiefer-gaumenspalte machte er plötztlich 4 d an ,hach ich hätt das us gerät am liebsten mitgenommen|-ox:)


    na ja so gut verlaufen tut nicht alles,hab leider am donnerstag einen op termin an der brustwarze ,die wird mir geöffnet und evtl zum teil weggenommen:-( hab ne verstopfte milchdrüse ,die sie öffnen wollen und da es schmerzhaft ist und die BW immer dicker wird,wollen sie es so schnell wie möglich machen!ist aber eine ambulante op,also nach 3 stunden kann ich wieder heim wenn es mir gut geht! püppi schadet die op nicht! bzw die narkose schadet ihr nicht

    ArtofRose

    Mal gucken ;-)


    Muß nicht gleich sein, aber man hat ja neun Monate Zeit


    LOL


    ;-)


    Nicht falsch verstehen, sind vom Üben noch weeeeit entfernt :)D

    Moni: 4-D-Ultraschall gibts, allerdings weiß ich nicht, was mit der vierten Dimension gemeint ist. Die Zeit? Aber was is dann der Unterschied zu 3D? *grübel*;-D


    So, meine Tochter is zur Rekonvaleszens bei Oma. Boahh und Eli hab ich heute mal versucht ein drittel Normal-Pre zu geben ein Drittel Reisflocken und ein Drittel Heilnahrung --------- hat sofort wieder durchgeschlagen:(v Wie lange soll ich den armen Spatz denn noch auf Diät halten?


    Jenny, wie war die Klausur? Machste jetzt Party?*:)

    Ach je, Nepi, das ist ja echt fies bei euch mit dem Virus... Hoffentlich steckt die Oma sich nicht auch noch an. Wenn das bei Eli nich besser wird und er normale Nahrung nich vernünftig drin behält, würd ich aber doch nochmal zum KiA gehen dann.


    Jenny, stimmt, wo steckst du? Wie war die Klausur?


    Erika, naja, du hast ja schon sooooooo oft Fotos von deinen Süßen hier gezeigt. Inzwischen kann ich mir sogar die Namen deiner Kids merken. ;-)

    ;-Dich auch:


    Jannick


    Torben


    Xenia


    Ronya


    Püppi


    :p>


    Schlummi, wir haben ja nochmal Termin am Montag. Ich habe nur die böse Vorahnung, dass Eli nun meine Laktoseintoleranz geerbt hat, und das nun zum Ausbruch gekommen ist:-|


    Sobald ich nämlich Miöchprodukte nur angucke, kann ich rennen. Allerdings kam das erst in der Pubertät (also bei mir so mit 16/17;-))

    Ach so... Naja, das wäre dann wohl auch was, was man berücksichtigen muss. Ich würd das dann einfach mal austesten, wenn denn der Virus erstmal völlig verschwunden ist.


    Erika, habt ihr schon einen Namen für die Maus? ;-)

    Na, wo seid ihr alle? Ich bin schon seit 7 Uhr wach, weil mein Freund heute Klausur schreiben muss... *gähn*


    Werde mich bemühen jetzt auch wach zu bleiben und nicht wieder ins Bett zu fallen. Mal gucken was ich dann heute so alles schaffe. Muss nochmal einkaufen und ansonsten eben arbeiten...

    Schlummi, vll. sollten wir eine time-out-regel einführen;-)


    wir machen jetzt einen spaziergang im sonnenschein, so eins zwei drei eins zwei drei vier - die spatzen, die hüpfen den weg hinterdrein, so eins zwei drei eins zwei drei vier

    hallo mädels,


    kein bock viel zu schreiben, versuchs aber trotzdem. werde wahrscheinlich nie mehr mit freude schreiben können ;-D bin schreibsatt


    ich hab die nacht von donnerstag auf freitag durchgemacht. die klausur lief auch ganz gut. hab in einem sehr großen raum in der drittletzten reihe hinter einem tragenden balken gesessen. so hatte ich wenigstens meine ruhe. die klausur am mittwoch hab ich ja tischkante an tischkante mit der aufsichtsperson verbracht, weil ich ne blöde platznummer erwischt hatte.


    dann sind wir danach so gegen 16 uhr nach berlin gefahren. erst waren wir beim italiener und dann bowlen und so gegen 23 uhr war ich wieder zuhause und bin SOFORT ins bett gegangen, weil ich dann mittlerweile von donnerstag 8.00 uhr bis freitag 23 uhr wach war %-| mithin 39 stunden :-o


    bin immer noch recht müde und morgen fliege ich gegen 14.00 uhr nach österreich und bin dann erst donnerstag abend wieder im lande.


    wir machen jetzt vesper und gehen dann spazieren, weil so herrliches wetter ist.


    übrigens sind seine wangen jetzt nich mehr so dick, wie den einen abend ;-D er is ganz fasziniert von buntstiften *lach* weiß allerdings noch nicht wirklich, wie rum er die halten muss ;-)


    http://i18.tinypic.com/4gq7g3c.jpg


    http://i14.tinypic.com/44amlud.jpg


    und noch ein anderes von dieser woche: http://i12.tinypic.com/30jpnv5.jpg


    und dann hat er doch tatsächlich eben sein ERSTES MINIKÖTELCHEN INS TÖPFCHEN GEMACHT ;-D ;-D


    ganz liebe grüße an euch


    jenny