• Neugeborenengelbsucht

    Hi Ihrs, könnt ihr helfen? Mein Sohn wurde vor 11 Tagenn geboren und vor acht Tagen mit einem grenzwertigen aber sinkenden Bilirubinwert aus dem kh entlassen. Man sagte mir ich soll ihn schön ans Licht halten - toll, hier ist ständig weltuntergangsbeleuchtung, hilft also nix. Außerdem hilft die Mumilch beim Abbau des Bilirubins. Nun hat er aber bis…
  • 12 Antworten

    Hm? Na, dann. War irritiert, hab doch gar nix gegen dich sagen wollen. :-)


    Stand eben auf der Waage und die steht immerhin wieder bei 61,1kg. Mal schauen wie es am Montag aussieht, denn am Sonntag kommt ja Besuch und da gibts Kuchen. Oh oh. :=o


    Sagt mal, wo isn Jenny hin? Die ist doch noch nicht wieder im Urlaub?

    morgen,


    nepi:

    Zitat

    naja, war heute morgen auf 64,2

    wow *neidischguck* und dabei bist du och noch größer als ich.... ich würde die fenster übrigens auch nur von innen putzen ;-D aber von aussen würde ick dann och keinen ranlassen, der mir am herzen liegt. bestell dir doch einen, der das macht :-)


    ich mag fensterputzen generell nicht, aber sobald das wetter sich endlich mal entschieden hat, ob es winter oder frühling sein will, sind meine och dran...


    schlummi: was macht der rücken? geht es wieder einigermaßen? haste den kuchen nu gekostet? ;-) :=o


    niklas ist jetzt übrigens auch noch krank {:( der hatte gestern abend 38.7 fieber. da hab ich ihm dann vorsichtshalber ein zäpfchen gegeben. heute morgen um halb 4 hat es dann ganz erbärmlich geweint aus dem kinderzimmer und als ich ihn ausm bett holte, war er total heiss --> 39.6 :-o hab ich ihm wieder ein zäpfchen gegeben und windel gewechselt und dann hat er noch ne ganze pulle tee auf ex getrunken und dann wieder bis 8 uhr geschlafen.


    jetzt hab ich ihn grade wieder hingelegt und nochmal ein zäpfchen gegeben, weil er schon wieder bei 38.8 war :-/


    er hat auch ne dolle schnoddernase und hustet. ich frag mich, wo er sich das immer herholt :-(


    lg jenny

    Ach je, dein armer Kleiner! :°_ Ich könnte mir aber auch vorstellen, dass das vielleicht auch einfach am blöden Wetter liegt. Weiß ja nicht wie es bei euch ist, aber bei uns ist abwechselnd kalt und trocken, dann wärmer und nass, dann wieder kalt und nass und dann zeitweise auf einmal fast frühlingshaft. Und da soll dann der Körper sinnvoll mitdenken und umschalten, geht ja gar nicht so schnell. Ich bin dann auch voll oft entweder zu dick oder zu dünn angezogen und dann holt man sich ja auch total schnell irgendwas... Gute Besserung!


    Meinem Rücken gehts so einigermaßen, ich gehe nachher gleich Reiten und hoffe mal, dass es danach nicht wieder schlimmer ist...

    meinst du, es ist ne gute idee mit dem rücken reiten zu gehen? solltest du dich nicht besser schonen? ich schätze mal, dass es dir danach bestimmt schlechter geht.... ich würd noch ein bisschen warten.


    ja, mit dem wetter hast du recht. es ist echt mal total schön und warm und trocken und jetzt im moment wieder eisekalt und feucht... :(v

    Alex hat auch Husten und die Nase läuft ihm davon


    Fieber aber nicht *puh*


    Auch als er total heiß war im bett (natürlich in UNSEREM Bett... :-/) - Er war unter Papas Decke UND direkt an Papa dran, und der strahlt wie ein Heizkraftwerk ;-D


    Gute Besserung Niklas @:)

    Zitat

    dürfen sie aber doch och nich

    - doch solange sie nix runterschlucken, führen sie ja ihrem körper nix zu.


    wie sollte das denn sonst gehen? gibt doch böse überraschungen sonst beim iftar;-)

    :)*@:):)* alles gute für klein nörgelniklas, vll. hat ihm dis auch schon ne weile in den knochen gesteckt und er war deshalb so schräg drauf?


    war dein termin beim hautarzt schon, jenny?

    schlummi, sind die rückenschmerzen einseitig oder mittig oder auf beiden seiten gleich?


    ich hab damals nach elias´ geburt den maxicosi falsch gehoben. da hab ich irgendwie n problem mit dem muskel, aber nur auf einer seite. dis geht und geht nicht weg:-/ is auch druckempfindlich. weiß ich echt auch nicht, was ich machen soll:-|

    Sooo, wieder da. Also meinm Rücken gehts ja schon wieder besser und es ist auch nich schlimmer geworden durchs Reiten. Eher besser. ;-) Hab das Gefühl, dass Bewegung auch wichtig ist, denn wenn man sich nur schon und sich dadurch so ne steife Schonhaltung angewöhnt, ist das ja auch nich gut. Ich war ja Mittwoch auch beim Arzt und der meinte ja auch nur: wahrscheinlich Nerv eingeklemmt und ich solls eben wärmen und gucken obs besser wird.


    Es ist auch zeitweise schon fast weg, also nicht mehr so dramatisch.


    Nepi, warste mal beim Arzt deswegen?

    Zitat

    Nepi, warste mal beim Arzt deswegen?

    frag ich mich auch grad.


    niklas geht es gar nicht gut. er liegt jetzt schon wieder bei 39.3 und hat vorhin durchfall gehabt, der unglaublich übel gerochen hat. essen will er auch nicht :-( was hat er nur? er hat auch ständig die hände im mund. das wird doch aber kein zahnfieber sein, wenn es so hoch ist oder?


    den hautarzttermin hatte ich gestern. das schneiden an sich war nicht so schlimm, nur die betäubungsspritzen haben schon ziemlich gezeckt. als die betäubung nachließ hatte ich dann unglaubliche schmerzen an der stelle unterhalb der brust und am hinteren oberschenkel. gesicht tut gar nicht weh... heute geht es schon wieder, aber gestern habe ich seit mittag 5 schmerztabletten verballert....


    soll ich mit ihm zum arzt? er leidet so... was kann er denn haben? er hat trotz des fiebers eiskalten hände :-/:-(

    Hm, klingt wirklich nicht gut das mit dem hohen Fieber. Ich denke auch mal, dass es für Zahnfieber doch viel zu hoch ist oder? Ich würd vielleicht doch zum Notarzt/Krankenhaus fahren, denn wenn er jetzt schon bei 39,3 ist, dann hat er heute Abend/Nacht ja wohl locker 40, denn normalerweise steigt das Fieber ja gegen Abend... Hm. Mensch, dein armer Zwerg... Die kalten Hände können glaub ich vom Fieber kommen. Hab irgendwie mal gewusst warum, aber habs vergessen... glaube das hängt damit zusammen, dass der Körper eben "umschaltet" und eben Hände/Füße irgendwie nicht mehr so durchblutet werden, weil der Körper woanders gegen das Fieber kämpft oder so. Weiß nich mehr genau.


    Kannst du ihm Wadenwickel machen oder so?

    nee, in dem fall eben nich wadenwickel machen, weil die gliedmaßen ja schon weniger durchblutet sind. höchstens brustwickel, aber in dem alter würde ich mich das nicht trauen.


    ich würde auch zum notarzt, weil das fieber trotz zäpfchen so hoch ist. bei durchfall unbedingt flüssigkeit zuführen. hoffentlich hat er nich den scheiß, den eli hatte.


    ich hab übrigens schonmal gesagt, dass das fieber nicht vom zahnen kommt, sondern, dass das zahnen die immunabwehr herabsetzt, weshalb häufig ein kleiner infekt das fieber auslöst.


    aber 39,3 trotz zäpfchen am nachmittag und durchfall ist definitiv kein kleiner infekt.


    also ab zum arzt.


    gute besserung!


    wann bekommst du das ergebnis, von den flecken?