• Neugeborenengelbsucht

    Hi Ihrs, könnt ihr helfen? Mein Sohn wurde vor 11 Tagenn geboren und vor acht Tagen mit einem grenzwertigen aber sinkenden Bilirubinwert aus dem kh entlassen. Man sagte mir ich soll ihn schön ans Licht halten - toll, hier ist ständig weltuntergangsbeleuchtung, hilft also nix. Außerdem hilft die Mumilch beim Abbau des Bilirubins. Nun hat er aber bis…
  • 12 Antworten

    achso ich hatt son vieh mal am hintern, is auch weggeschnitten worden, war noch nen bissl grösser als deins, sieht man aber heute fast nix mehr von nur wenn man ganz genau hinguckt.

    Zitat

    ich hatt son vieh mal am hintern

    Zitat

    nur wenn man ganz genau hinguckt

    ich wieder mit meiner bildlichen vorstellungskraft ;-D;-D;-D


    naja die unter der brust und am oberschenkel sind auch noch größer. pflaster im gesicht is soo ätzend... nervt total. ich pass lieber auf, dass er nicht an den faden geht. und selber geh ich bestimmt nich ran :-o nachher entzündet sich noch was

    ja, eli is ganz lieb, wieso?


    keine angst, vll. bleibt der fleck etwas lichtunempfindlicher, also wird nicht braun in der sonne. aber du bist ja ein ganz heller typ, von daher kannst du ganz beruhigt sein:)*

    Zitat

    ja, eli is ganz lieb, wieso?

    naja, weil man vielleicht an elis verhalten festmachen könnte, ob es bei niklas wirklich sprung oder doch eher nur zähne und krankheit war. na er hat ja noch 2 tage ;-) ;-D dann ist er 61 wochen, gelle?


    wie geht es dir eigentlich? ich muss ab morgen endlich anfangen, meine beiden belegarbeiten zu schreiben. langsam wird die zeit knapp :-/


    guck mal bei habiby in den thread :-) mööpi is wieder da :-D

    ANNE:


    du stehst zwar in meinen kontakten, aber wenn ich dich anklicke, dann steht da, dass du nicht in meiner liste zugelassener kontakte bist


    irgendwas is da wohl falsch gelaufen.... ich versuch mal, dich zu löschen und wieder zu adden

    Jenny

    ich denk auch da wirste später nix mehr sehen, höchstens bei genauem hingucken.


    Bis jetzt lieg ich brav in meinen Points, grad gibts Kräuterquark und Möhrchen..

    schwitz

    hatte grad n tolles erlebnis:-o beim mixen von kartoffeln, möhren und fleisch mit dem handmixer flog ein stück hühnchenfleisch aus dem topf genau in das gewürzglas mit den koriandersamen, welches daraufhin zu boden stürzte, nicht ohne dabei in tausend scherben zu zerstückeln und sämtlichen inhalt über den küchenboden zu zerstreuen. als ich alles aufgekehrt hatte, vergaß ich beim hochkommen, dass die schranktür offen war. es fiel mir wieder ein, als ein stechender schmerz am hinterkopf mich darauf aufmerksam machte. es entfuhr mir ein spitzer schrei und natürlich ließ ich kehrschaufel samt koriandersamen, scherben und hühnerfleisch fallen, griff mir an den kopf - blut:-o, rannte zum waschbecken für kalt wasser, rutschte auf dem fleisch aus, fiel aber zum glück nicht hin. jedoch hab ich mir dabei irgendwie den oberschenkel gezerrt.


    eli hab ick noch irgendwie gefüttert mit zittriger hand, der sabbelt rum, is aber im bett.


    na wenigstens hat es aufgehört zu bluten, dachte schon platzwunde oder so:-/


    ick bin jetzt vollinvalidisiert für heute, nehme ne koppauatablette und geh ooch ins bett.


    *mekka*

    Jenny

    Zitat

    hey anna, soll ich dir mal sagen, dass ich regelrecht stolz auf dich bin, dass du jetzt so durchstartest

    boa, danke. |-o Hoffe nur, dass ich auch so weiter mache. Ich hab drüben im Hibbel-Faden schon gesagt, dass das ja erst 2 Tage waren. Aber es macht mir halt auch Spass, und deshalb werde ich zumindest meine Vorgabe von mind. 3x in der Woche eine halbe Stunde einhalten können. Wenn ich dann noch die Punkte einhalte (was mir ab März, wenn mein Freund endlich bei mir wohnt, bestimmt leichter fällt), wirds auch was mit der Abnahme.


    Ich hatte heute morgen 107,1 kg. Ist leider wieder etwas mehr geworden.

    AUAAA

    Nepi kriegst ein Stück Schokoladenkuchen von mir. Das hilft bestimmt gegen den Schmerz. Das muss ja sauweh tun.


    *:)