• Neugeborenengelbsucht

    Hi Ihrs, könnt ihr helfen? Mein Sohn wurde vor 11 Tagenn geboren und vor acht Tagen mit einem grenzwertigen aber sinkenden Bilirubinwert aus dem kh entlassen. Man sagte mir ich soll ihn schön ans Licht halten - toll, hier ist ständig weltuntergangsbeleuchtung, hilft also nix. Außerdem hilft die Mumilch beim Abbau des Bilirubins. Nun hat er aber bis…
  • 12 Antworten

    Nelli ;-D


    Sophia hat auch je nach Tagesform richtig wilde Locken *moment ich such mal ein Bild* Da fragen meine Verwandten mich immer: Mensch was machst du ihr denn in die Haare?


    Und ehrlich gesagt kann ich das gar nicht sagen.


    Hatte sie ne Mütze auf oder wir sind draußen sind die Haare glatt wie auf dem 2. Foto. Sind wir drinnen kringeln die sich seitlich und am Hinterkopf wie wild.


    Sie wird allmählich auch heller.


    Durch diese abstehenden Haare sah es halt nicht mehr nett aus deshalb versteh ich dich, war bei Sophia ja genauso.


    Frag einfach bei deinem Friseur nach.


    Klier (bei dem war ich) macht das solange kostenlos und nur soviel die Eltern wollen, also Stop ist Stop und vorher wird gezeigt, bis ein richtiger Haarschnitt gemacht werden muss, solange es nur die Spitzen sind oder der Pony zahl ich nix, find ich voll gut.


    Als ich dort war meinte ich scherzenshalber: Na rasiern sie mal die Seiten kurz und stylen sie oben hoch.... ;-D


    Die hat mich sooooo erschrocken angeschaut.


    Ich muss sagen ich fänd das auch süß, aber nicht bei ihr (weil sie ja n Mädchen ist)


    Hatte letztens nen kleinen Bub (8-9 Monate) gesehen der hatte das und das sah richtig GENIAL aus ;-D

    yosie

    ich habe schlummi gemeint weil sie ja keine will und es ging mir eben ums ww..naja ist doch egal jetzt..


    jedenfalls leute so respektlos bin ich nicht man kennt mich ja hier schon ne weile und ich bin immer freundlich und höfflich und ich möchte auf keinen fall das man mir diesen schuh anzieht, denn wie gesagt ich habe sehr darunter mal gelitten nicht ss bleiben zu können hatte ich auch bereits in dem faden erwäht weil fire so traurig war.


    ich habe sogar clomifen tabletten nehmen müssen um ss zu bleiben


    das heißt nicht das ich nicht hinter dem stehe was ich geschrieben habe aber diese RESPEKTLOSIGKEIT kommt definitiv nicht von mir das zum klarstellen !!!

    Lol Yosie, warn nur der Stil, der Lolli wurde vorher von mir verschnaboliert ;-D


    War son kleiner Kirschlutscher und sie kaute auf dem Bild auf dem Stiel rum.


    Sie mag total die Zuckerfreien Erdbeerlollis von Cremosa ...da hat sie auch schonmal dran kauen und lecken dürfen :-) Hat weniger Kalorien als n Keks ;-D

    Zitat

    Lol Yosie, warn nur der Stil, der Lolli wurde vorher von mir verschnaboliert

    na du bist ja fies ;-D


    ich bin ja auch nicht so anti-zucker |-o


    niklas hat schon sogar schon ein kleines bonbon gelutscht und traubenzucker von der apothekentante und kinder schokobons ;-D


    und letztens hat er ein tic tac extra scharf zu sich genommen. fand er nich schlimm ;-D wir mussten sehr schmunzeln ;-D

    Ich muss sagen das ja jeder machen kann was er will, aber ich sehs mit der Zeit auch nicht mehr so sehr schlimm und eng.


    Sophia ist ein Leckermäulchen und mag vor allem süß.


    Sie hatte Kuchen, Kekse, Lollis, Schokolade (gerade den leckeren Weihnachtsmann am Stiel)


    Ebenso schon Würstchen aus der Hand.


    Ich bin froh das sie trotzdem fast alles isst.


    Sie isst Zuchini, Pilze, Reis, Nudeln, Erbsen,Möhren, Fenchel (halt Mittagstechnisch)


    Obst sowieso (von Apfel über Birne bis Nektarine und Apfelsine mag sie über alles)


    Von daher sehe ich das nicht mehr so schlimm weil ich weiß das sie trotzdem alles mag und ich wenn sie mal wirklich "mehr" hatte einfach den nächsten Tag ruhiger angehen lasse.


    Ich hab sie sogar schon mal ne Pommes und Cheeseburger probieren lassen |-o (so ein kleines abgerissenes Stück)


    Sie fands lecker.


    Das einzige wo ich sie schlecht rankriege ist Brot...in allen Varianten, das hasst sie, wenn Belag, dann wird aber auch nur dieser gegessen. Ob Wurst die runtergebissen wird oder Marmelade die abgeleckt wird :-/

    Lach


    Ich bin da auch net so dagegen. Meine haben heut auch so einen Orangeticktack genommen.


    Diese0,16% fettfreien Sachen mag ich net.


    Letztens musste ich schmunzeln Alisha schüttete Zucker am Tisch uas, ich nahm das Gefäss und stellte es in die Küche, kam rein sah wie ALisha ihren Mund auf den Tisch tat, um den letzen Zucker abzulecken. Und als ob sie merkte das es "falsch" tat, lachte sie und machte ein ein und schüttelte den Kopf und dann nahm sie ihre Hand und streichelte Yosie und ei ei ei ei. So als würde sie es auf Yosie schieben wollen, wir alle prusteten vor lachen.


    Ach weißt bevor ich es ihr verbiete mal was süßes zu bekommen, und sie es dann hinterher mit ihren Taschengeld kaufen, und so ein Kind heran "produziere" wo dann fettsüchtig wird, gib ich ihr mal was.


    Wir als kinder haben doch auch immer süßes bekommen, und wir leben noch und sind gesund

    Thea so handhabe ich das auch.


    Wenn wir mal bei MC doof sind bestell ich ihnen ne kleine Portion Pommes die sie dann zusammen essen,


    Was sie gar nicht mögen ist Gurkensalat, bähhhh.


    Was sie lieben sind Sonnenblumenkerne.Weißt schon die kleinen fitzeldinge.


    Oder Reis, da essen die sich was zam. Momentan ihre Lieblingsspeisse. Aber auch Zimtteigapfelkuchen mit Apfelmuss

    Wir haben in normalem Maß auch immer bekommen und haben nie was heimlich gemacht oder hatten nen übermäßigen Schoki oder Chipsdrang

    Denke ich auch so, heut wann ess ich schon mal Schokolade, wenn es im monat 1 mal vorkommt isses viel.


    Was ich liebe sind diese Sauerstangen :p>

    niklas mag brot auch nicht gerne. am liebsten mag er obst und gemüse....


    wäre trotzdem schön, wenn er besser essen würde...


    er darf übrigens auch überalle mal probieren. er hat sogar schon mineralwasser mit kohlensäure probiert. das fand er total lustig ;-)

    Hier ist erstmal das Bild wo man sieht wie sehr sich ihre Haare teilweise locken:


    http://www.bilder-speicher.de/07031022310408.vollbild.html


    Yosie, Gurke ist glaub ich auch eines der wenigen Gemüse die Sophia hasst. Selbst wenn sie sich nehmen darf spuckt sie alles wieder aus.


    Jetzt wo du Kerne sagst, ich esse ja morgens immer ne Scheibe Sonnenblumenkernbrot und die Körner geb ich immer Sophia bzw werde angebettelt das ich sie ihr gebe.


    Scheint es auch gut zu verdauen, bisher hatten wir dahingehend nie Probleme.


    Achja und was ich nicht verstehe ist das sie ÜBERHAUPT keinen Milchreis mag, obwohl der ja süß ist?


    Ihre gestrige Lieblingsspeise war allerdings Küchenrolle und Sandkastensand ;-D

    Oh mit trinken hams ja meine net, nix zu machen, wollen sie nicht.


    Aber hab heute mal so ne Müllermilchflasche mit genommen, für die großen, und natürlich mal da probiert ob sie trinken, und siehe da sie tranken.

    AAAH JA Jenny, Sophia liebt ja aus richtigen Flaschen zu trinken, brüllt mich richtig an wenn sie nicht darf ;-D


    sie trinkt ja ungesüssten Tee aber wenn sie mal von mir haben darf mag sie 3 Sachen am liebsten:


    1. Active O2 (dieses Sauerstoffwasser)


    2. Caprisonne


    3. Mc Doof Orangensaft, den will sie aber nicht so trinken oder umgefüllt haben sondern ausm Strohhalm im Becher.


    Ist schon komisch was so Lütte schon für Eigenarten und Vorlieben haben oder?


    Jenny hast du ne Ahnung waru mdie Brot net mögen?


    Sophia mochte es mal total, hatte ja 3 Wochen lang abends Brot mit Bärchenstreich oder Frischkläse gegessen aber von einen auf den anderen Tag wollte sie nicht mehr und schmiss alles auf den Boden.


    Oder nahm es in den Mund, fasste mit ihrer Hand rein und holte es raus, ODER was derzeit immer noch sehr beliebt ist wenn sie keinen Hunger mehr hat:


    Hand hoch und PAAAAAAAATSCH ins Essen und alles wie beim Tischwischen runtergewedelt.


    Sie findet das nichtmal witzig sondern guckt mich dann immer sehr erstaunt an so nach dem Motto: BOA was war DAS jetz? :-o

    Lach Küchenrolle.


    Yosie liebt Papier und Taschentücher.


    Letztens bei U6, sie erwischt wieder Papier, ich nahm es ihr weg. Die KIä lassen sie es ihr, ist gesund. DIe iss drauf wa*gg


    Ja ich muss auch immer ne großpackung Sonnenblume bereit halten, die reichen ne Woche. Wenn ich net immer stoppen würde, vielleicht net mal so lange