• Wie wichtig sind Krabbelgruppen?

    Mein Sohn ist 13 Monate alt und ich habe mich bis heute "geweigert" eine Krabbelgruppe aufzusuchen.... Ich möchte nicht in dieses "Baby-Vergleichen" verfallen (meiner kann schon dies - meine macht das - wie, er zieht sich noch nicht alleine hoch?....). Andererseits ist mir aufgefallen, dass er seit ca. 1-2 Monate Interesse an anderen Kindern zeigt und…
  • 33 Antworten

    Ich bin im Nachbarort fündig geworden :)z


    Bei uns im Ort, bietet der Verein, in dem mein Mann Fußball spielt Kinderturnen ab 2 Jahre an - da ist der Spatzl aber noch zu klein - er kann ja nicht mal alleine Laufen...


    Aber im Nachbarort, wo ich aufgewachsen bin, bietet MEIN alter Turnverein bereits ein Mutter und Kind Turnen ab 8 Mon - bis 1,5 Jahre an und dann eine Folgegruppe von 1,5 bis 3 Jahre. Und das beste - sie findet freitags vormittags von 10h bis 11.15h statt - passt z.Zt. prima in seinen Schlafrhythmus. Am liebsten würde ich morgen schon mal "schnuppern" gehen - aber morgen hat sich mein Mann extra frei genommen, weil wir mal zusammen bummeln gehen wollten und für den Kleinen ein paar neue Sachen besorgen.... Aber macht nichts - so freue ich mich auf nächsten Freitag :-D

    Vielen Dank JenLin!


    Und vielen Dank auch allen anderen für die vielen Denkanstöße und Anregungen! Ohne Euch wäre ich nie auf die Idee gekommen, in einem Sportverein zu "suchen" :)^ Und was besseres kann es doch gar nicht geben als gemeinsam sporteln und Spaß an Bewegung zu finden und fördern.


    Ihr seid die Besten! :)_