Erstverschlechterung Thyroxin

    Bei mir wurde eine latente Unterfunktion festgestellt.

    Ich nehme jetzt seit drei Wochen Thyroxin 75. In den ersten zwei Wochen ging es mir sehr, sehr gut. Ich hatte vorher immer starke Muskelschmerzen und Unruhe, die bereits nach einer Woche komplett verschwanden.

    Seit einigen Tagen habe ich nun aber Unruhe und Angst und eine starke Übelkeit verbunden mit Schlafstörungen, Muskelschmerzen auch wieder.

    Kann es sein, dass die Dosierung zu hoch ist?

    Oder anders: War es zu schnell direkt mit 75 anzufangen?


    Werte:

    FT3 - 3,7 (2,3-5,3 Referenz)

    FT4 - 1,4 (0,78-1,94 Referenz)

    TSH - 3,6 (0,2-2,5 Referenz)

  • 2 Antworten

    Hallo,


    ja, normalerweise beginnt man mit einer halben Tablette. Du kannst aber auch jetzt noch zurück auf eine halbe und nach 2 oder 3 Wochen wieder auf eine ganze. Die Dosis stimmt schon, nur muss man eben einschleichen. Bedenken nicht alle Ärzte.


    LG Silbermondauge