HTG-Ria wert bei Hashi??

    Hallo, da auch ich seit jahren ein hashi bin und 2 radiojodtherapien hinter mir habe, achte ich sehr auf meine SD.jetzt hat meine 20-jährige tochter ebenfalls probleme.Der Nuk meinte ihre SD sähe nicht aus, wie die einer jungen frau.aber die werte liegen in der norm.


    allerdings ist der HTG bei 29.ich finde es hoch, da die norm bei 9 liegt.Sie soll nun mit tropfen ganz leicht anfangen.ich kenne es nur von mir, daß merin htg-wert hoch war nach der rjbehandlung, da der zerwall da war, was normal sei.aber woran kann es liegen, daß ihr wert so hoch ist?


    liebe grüße

  • 4 Antworten

    Dies war ja sicher nicht der einzige bestimmte Wert? Gibt es noch mehr (TSH, fT3, fT4, Antikörper?). Und Einheit bitte.


    Und welche Tropfen?

    hallo, hier die werte:


    FT3 3,52 (2,2-5,5)


    FT4 1,12 (0,6-1,8)


    TSH 1,54 (0,4-2,5)


    HTG 26 (bis 5)


    TAK bis 20 (bis 40 negativ)


    TPO bis 40 (bis 40 negativ)


    TRAK bis 1 (bis 1 negativ)


    2 tropen L-Thyroxin dann auf 3 tropfen erhöhen.bis auf 20 mg, da meine tochter medis schlecht verträgt.


    danke

    Die Antikörper sind gar nicht bestimmt oder hast du dich da vertippt? Wiedergegeben sind nur die Normwerte (?).


    Gibt es Beschwerden?


    Und: wie sieht die SD genau im Schall aus, weißt du das? Größe/Struktur?