Abnehmen und das Gesicht

    Hallo ihr Lieben!


    Ich bin zwar nicht unzufrieden mit meinem Körper, aber eben auch nicht ganz zufrieden (Möchte endlich wieder in Hosengröße 38 gut reinpassen, bin jetzt genau zwischen 38 und 40)


    Vor 3,5 Jahren habe ich sehr viel Sport gemacht und sehr wenig gegessen (täglich mind. 2 Stunden Sport, Abistress und bloß ein Apfel und ne Scheibe Toast :-o )


    Gesund war das nicht, aber ich habe einfach nicht mehr essen können und hatte auch gar nicht die Zeit dafür.


    Dann kam mein Freund und hat mich "aufgepäppelt" – leider zu gut :) Beziehungsspeck vorprogrammiert. Es wurde zwar nicht all zu viel, aber ich passe halt nicht mehr in meine 38 Hose rein.


    Jetzt wiege ich auf 173 cm ca. 70 kg und möchte auf ca. 65 kg runter.


    Als ich aber damals auf so ungesunde Weise so wenig gewogen habe, sah ich im Gesicht echt krank aus und hatte ziemlich eingefallene Augen.


    Jetzt nach einem halben Roman endlich meine Frage:


    Was könnt ihr mir empfehlen, dass ich nach dem Abnehmen nicht krank aussehe? – zumal das mit den eingefallenen Augen jetzt schon wieder anfängt :(


    Hoffe auf hilfreiche Tipps :-@

  • 9 Antworten

    @ zuendstoff

    Das hört sich schon extrem an, ne? ;-)


    War es aber eigentlich gar nicht. Ich war vor 5 Jahren im Ausland und seit dem kaum noch Sport gemacht (im Vergleich zu davor). Deshalb sind von meinen ca. 20 kg die ich mir dort draufgefressen hatte, in Deutschland auch nicht alle komplett verschwunden. Ich war vielleicht bei so 77 kg und befand mich in der Vorbereitung auf eine Sporteignungsprüfung... War dann zu den 'besten' Zeiten dann auf 60 kg runter.

    @ Clondyke

    Ich hoffe das mich die Gene noch ein paar Jahre in Ruhe lassen ;-D


    Aber man kann ja bestimmt über Cremes und weiterer Kosmetik dagegen wirken... zumindest ein bisschen?

    Dir ging es zu der Zeit ja anscheinend ziemlich schlecht – Stress, Schlafmangel, schlechte Ernährung, keine Entspannung. Das sieht man im Gesicht dann auch ganz schnell. Ich glaube auch nicht, dass das am Gewicht lag. Bei 65 kg wirst du bestimmt nicht "eingefallen" aussehen, gerade, wenn du dich vernünftig ernährst und nicht auf eine ungesunde Art und Weise abnimmst.

    Zitat

    Vor 3,5 Jahren habe ich sehr viel Sport gemacht und sehr wenig gegessen (täglich mind. 2 Stunden Sport, Abistress und bloß ein Apfel und ne Scheibe Toast

    Zitat

    Als ich aber damals auf so ungesunde Weise so wenig gewogen habe, sah ich im Gesicht echt krank aus und hatte ziemlich eingefallene Augen.

    wundert dich das bei der Ernährungsweise?

    Zitat

    Was könnt ihr mir empfehlen, dass ich nach dem Abnehmen nicht krank aussehe? – zumal das mit den eingefallenen Augen jetzt schon wieder anfängt :(

    kann es sein, dass du wieder mit der Apfel- Toast Diät angefangen hast?