Achselhaare im Winter

    Wie sieht es bei euch so aus? Vor allem bei den Frauen?!


    Eine Bekannte von mir hat mir vor kurzem erzählt, dass sie im Winter den Rasierer aus ihrem Bad verbannt und die Körperbehaarung hemmungslos wuchern lässt. Auch die Achselhaare. Jetzt stelle ich mir die Frage, ob es zum aktuellen Zeitpunkt noch mehr Frauen gibt, die die gleiche Einstellung haben?


    Vielleicht habt ihr ja auch solche Erfahrungen in eurem Bekanntenkreis gemacht. :)^

  • 43 Antworten

    Nein, rasiere im Winter genauso.


    Man geht ja trotzdem mal zum Sport oder in die Therme und möchte auch im Winter für den Partner attraktiv sein.

    Zitat

    Man geht ja trotzdem mal zum Sport oder in die Therme

    Und wozu soll man sich deswegen rasieren? Ich empfinde an Achseln und im Schambereich unrasierte Menschen nicht als hässlich- genaugenommen ist es mir egal- genauso ob jemand Bart trägt oder nicht- das ist nicht meine Sache. Zudem kann ich nicht meinen Geschmack auf andere Menschen übertragen. Geschmäcker sind verschieden und sollten es auch bleiben.


    Wenn es jemandem gefällt sich zu rasieren oder nicht, dann soll er oder sie das tun- aber nicht meinetwegen.

    Ich rasiere deutlich sporadischer, sowohl Achselhaare als auch Beine. Es muss einfach nicht täglich sein. Sollte ich Pläne wie Schwimmbad etc. haben, kann ich ja entsprechend handeln. Meinen Partner stört es nicht, eher im Gegenteil. Wäre für mich aber auch nur ein zweitrangiges Argument.

    Ich mache keinen Unterschied, ob Sommer oder Winter. Zum einen trägt es zu meinem Wohlbefinden bei und andererseits möchte ich ja auch ansehnlich für meinen Partner bleiben. ;-D

    Ich rasiere im Winter durchaus seltener. Aber Wuchern lassen? Das würde für mich nicht in Frage kommen.


    Ich finde Körperbehaarung an gewissen Stellen einfach nicht schön. Ich rasiere, weil ich es schöner finde und mich damit wohler fühle.

    Als ich keinen Freund hatte, habe ich ab dem Herbst alles wieder wachsen lassen und würde ich wohl immer noch so machen. Ausnahme wäre echt wenn ich schwimmen gehen würde, dann würde ich zumindest die Beine rasieren, die Achseln dagegen würde ich lassen wie sie sind.

    Zitat

    Aber Wuchern lassen? Das würde für mich nicht in Frage kommen.

    Komplett wuchern lassen tue ich auch nicht. Aber im Winter reicht bspw. eine Achselrasur alle 5-6 Tage, statt täglich wie im Sommer.

    Zitat

    Komplett wuchern lassen tue ich auch nicht. Aber im Winter reicht bspw. eine Achselrasur alle 5-6 Tage, statt täglich wie im Sommer.

    So mache ich es im Sommer. |-o

    Da ich extrem empfindlich auf etwaige Rasurtätigkeiten reagiere an manchen Stellen (bekomme juckenden Ausschlag und habe alles, wirklich alles versucht - selbst bei Warmwachs gibt es anfangs juckende Pickelchen), käme für mich ein Partner nicht infrage, der mich nur glatt rasiert haben will. Das könnte ich ihm nicht immer bieten, ohne täglich zu leiden.