ich kaue zum glück keine nägel, hab nur von natur aus


    sehr weiche nägel die zwar manchmal richtig schön sind, aber


    dann gibt es auch wieder zeiten, wo sie mir nur abbrechen.


    deshalb will ichs ja jetzt mal erst mit tips probieren und dann mit naturnagelverstärkung.


    hab eine bekannte die hat das so gemacht und die hat jetzt


    echt wunderschöne nägel :-)


    ich denke ich werde mir kein acryl machen lassen, wenn


    das im verdacht steht, das erbgut zu verändern und krebserregend ist.


    das ist wohl das beste argument gegen acryl....


    danke!

    mmh, naja, diese naturnagelverstärkung ist aber für die nägel auch nicht gut, da sie immer etwas von oben abgefeilt werden.


    wenn du sie dann abmachst, sehen die nägel echt nicht so toll aus und sind sehr weich, da sie nur noch sehr dünn sind.


    ich kann dir nur raten, einen guten nagelhärter zu verwenden oder eben dieses calcium gel.


    bei mir war es so, dass meine nägel so schnell wachsen, dass es schon nach einer guten woche blöd aussah.


    nichts ist schlimmer, als ein rausgewachsener plastikfingernagel...

    Ich hab ach eine Frage

    Ich hab mir auch Gelnägel machen lassen.


    Gibt es eigentlich verschiedenfarbiges Gel ?, meins ist so weiß, sieht irgendwie unnatürlich aus, auch die Ränder an den Seiten sind irgenwie nicht abschlüssig, steht ab und an über.


    Sind die jetzt schlecht gemacht, oder kann das beim ersten Mal so sein?

    ja, es gibt verschiedene Farben. Durchsichtig, weiss, rosé...was es sonst noch gibt, weiss ich nicht. :-
    an den Rändern sollte eigentlich nichts abstehen. Wenn das mal der Fall ist, mache ich das immer mit den Fingern weg. Man muss dabei einfach aufpassen, dass sich nicht alles ablöst.

    also rein vom geschmack her find ich ja so lange schaufeln aus plastik mit irgendwelchen aufklebern und steinchen voll hässlich...


    die von grashalm beschriebenen find ich schön...einfach natur und dann noch ein dezenter natürlicher nagellack drauf...das ist schön...aber wenn ich hier hello kitty höre, dann erinnert mich das an das hier:


    http://www.trojahner.de/_bilder/airbrush-naegel/nagel5.jpg


    oder das:


    http://data.blogg.de/1091292/images/PICT2892.JPG


    da lieber sowas hier:


    http://www.ammersee-region.de/…richter-finger-naegel.jpg


    wobei ich hierbei nur die natürlich lackierten nägel meine...

    Hi Ihr.


    Hab seid geraumer Zeit mein eigenes Nagelstudio in meinen eigenen 4 Wänden. Das mit dem Acryl ist richtig, es steht in Verdacht nicht eben gesundheitsfördernd zu sein. Daher mache ich auch nur Gel-Nägel. Wenn das Gel zu dick aufgetragen wurde, die Lampe nicht die Beste ist, oder der Naturnagel unter dem Gel sehr empfindlich ist, z.B. durch falsches Feilen, dann tut es beim Härten unter der Lampe weh. Wenn der Nagel vorsichtig gefeilt wird, bzw. das Gel beim Auffüllen nie zu weit runtergefeilt wird, dann kann man das über Jahre machen ohne dem Naturnagel zu schaden. Die Luftkammern unter dem Nagel in Richtung Nagelbett heißen Liftings und entstehen durch ungenaues Arbeiten, durch Benutzung von Handcreme vor der Behandlung, dann sind die Nägel zu fettig und es hält nix, oder durch Gel mit einem zu geringen Haftanteil. Aber von nach dem dritten Mal gibt sich das hab ich noch nix gehört. Es gibt auch die Möglichkeit die Nägel anstatt mit künstlichen Nägeln mit einer Gelschablone zu verlängern, das sieht viel natürlicher aus und hält meiner Erfahrung nach Bombenfest!! Die weisse Spitze kann auch mit einem naturweissen Gel modeliert werden, das sieht dann natürlich und sehr dezent aus. Aber da gibt es sooo viele Möglichkeiten, da ist der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Nur bei der ersten Verlängerung nie zu lang machen, da das sehr ungewohnt ist, man überall vorstösst und dadurch oft alles nach ner Woche im Eimer ist, hatte ich grad bei jungen Mädels oft. Ist dann schade um das viele Geld. Hoffe ich konnte Euch n bisserl helfen*:)

    @FallenAngel4u

    mh, als ich meine nägel das erste mal hab machen lassen, hab ichs mit der länge sehr übertrieben!!! die tipps waren 1cm lang über der haut!! *g* es war zwar echt sexy, aber die ersten 2 tage ungewohnt. aber genau aus dem grund hab ich aufgepasst, nirgends hängen zu bleiben oder abzuknicken...deswegen sahen die sehr lange so schön aus :-)


    Also entstehen diese Liftings wenn die Nagelstylistin unordentlich arbeitet...sollte man sich da lieber n anderes nagelstudio suchen?? weil nach knapp jetzt einem monat hab ich an 3 fingern diese liftings...ist das verhältnismäßig ok???(frage an die expertin :-) )


    viele grüße!!!

    Nach nem Monat kann das schonmal sein, muss aber nicht immer. Wie dolle sind die denn? N bisserl ist ok, aber komplett abheben darf sich das nicht. Daher ruhig immer ne Schicht Nagellack als Schutz drüber, dann hält es noch länger und der Übergang von dem Gel zum Naturnagel fällt nicht so sehr auf. Wenn das nach ner Woche schon auftritt mit den Liftings, dann lieber woanders hin. Aber die meisten Studios arbeiten solche Patzer auch innerhalb einer Woche kostenlos nach. Einfach mal nachfragen.Da hast Du aber gut urchgehalten mit den Nägeln. Ich find das auch immer Sexy!!;-D Macht total Spaß, auch die Sachen zum Verzieren die man bei Ebay kaufen kann sind oft supicool. :)^

    Ich glaub eher die Leute die sowas diskutieren gehen von zu lang und zu auffällig aus. Aber das ist eher die Ausnahme, das lässt sich nur jede 10. Frau machen und meist auch nur einmalig. Ich mache aus sowas


    http://www.comp.lancs.ac.uk/co…s/ss/images/nails/fr3.jpg


    sowas


    http://www.akzent-direct.com/u…d_cont_prompic_008_02.jpg


    und ich glaube da ist dann jede Diskussion überflüssig was besser aussieht....