Aknenarben

    Hallo,


    ich leide seit der Pubertät an Akne, die auf dem Rücken und am Gesäß weiße Narben und blaube/rote Flecken hinterließ. Ich war bereits beim Hautarzt, er konnte mir nicht helfen, da die Fläche (Rücken) zu groß sei, um sie mit einem Laser zu behandeln. Hat jemand von euch ähnliche Erfahrungen mit Aknenarben und habt ihr irgendeinen Weg gefunden, sie zu kaschieren, entfernen oder sich damit einfach abzufinden?


    LG

  • 4 Antworten

    Mein Bruder ist 17 Jahre alt und lässt sich derzeit vom Hautarzt seine aknenarben mit Fruchtsäurepeeling behandeln. Muss allerdings selber gezahlt werden. Er hat es auch sehr großflächig auf dem rücken, am Hals und etwas im gesicht.


    Tut nicht weh, es fühlt sich wohl an dem tag nur an wie sonnenbrand.

    Hallo Ma200


    Ich hoffe die Aknenarben sind komplett geschlossen uns bluten nicht uns eitern auch nicht!


    Wir verschiedenen Flecken kommen daher,dass diees Stelle unterschiedlich tiefe Verletzte stellen sind die geschlossen sind,jedoch aber das Gewebe nicht vollständig wieder hergestellt wurde. Nach meiner Erfahrung hilft die BePanthensalbe für dem Körper (wund -u. HEILSALBE).DIE SALBE REGT AN GEWEBE WIEDERHERZUSTELLEN.DU musst dies jeden Tag einmal auf die Stellen auftragen.Die Stellen müssen zum geheilt sein.Eiter,Blut darf damit nicht im Kontakt kommen.Frage dem Arzt, ob du jetzt dies auftragen kannst.Von Fruchtsäurepelling oder mechanisches Pelling rate ich dir ab.Macht eher Haut kaputt uns verursacht tiefe Verletzungen, die dir Körper von selbst nicht heilen kann ohne Unterstützung. Zumindest nach meiner Erfahrung.Meine Frage an dich:,, sie sehen die Narben aus uns kommt man leicht an die Stellen rannte? " Denn die stellen müssen direkt mit Set Salbe in Kontakt geraten,sonst wirkt es nicht. Jemand müsste auf deine Stellen am Rücken abends mit der Salbe eintcreamen und am nächsten Morgen/Tag im Notfall überschüssige Salben entfernen.und am Morgen solltest du denn Rücken mit seife uns mit Wasser davon reinigen. AM TAG RATE ICH DIR AN DIR SALBE AUFZUTRAGEN, DA DIESE SUPER FETTIG IST UN FETTFLECKEN MACHT AUF KLEIDUNG WAHRSCHEINLICH.WENN ES JUCKT, KRIBBELT IST ES NORMAL.KLEINE PICKEL PIXELN SICH WÄHREND WDR HEILING. GANZ NORMAL. DAS SIND NEUE HAUTZELLEN,DIE SPÄTER ZUSAMMEN SICH MITEINANDER VERBINDEN UNd zur glatte HAUTSCHICHTEN werden.dies passiert so oft bis komplett die Stelle wieder heil ist uns das Gewebe hergestellt wurde. Bitte lass es vom Arzt beurteilen, wieder seine Annemarie sind, uns ob du sofort die Salbe auf alle Stellen auftragen kannst.

    Ich rate dir nicht an die Salbe tagsüber drauf zum haben,weil diese so fettig uns unangenehm ist.Du solltest auf dem Bauch schlafen, oder auf deren Seite liegen .wenn du auf dem Rücken liegst,würde sonst die Salbe auf dem T-Shirt oder Bettlaken abdrücken uns fettige Flecken machen,so sehe ich das.