Zitat

    Ich denke trotzdem, dass Frauen Kleider und Röcke anziehen, weil sie wissen, es gefällt größtenteils den Männern

    Ne :|N ich trag sie weil ich es bequemer find als Hosen, die engen doch immer irgendwie ein ":/

    Zudem find ich dass Hosen ganz vielen Frauen gar nicht stehen und Röck oder Kleider viel besser aussehen würden :)z besonders diese grässlichen Skinny Jeans stehen doch fast niemandem, die dünnen Frauen sehen darin aus als hätten sie Storchenbeine und die dicke(re)n Frauen sehen darin aus wie Wurst in Pelle :-/

    @ Hasimuff 86

    Habe die pics gesehen und stell fest: absoluter 80er Jahrelook, womit ich heute die Teenies rumlaufen sehe. sieht nett aus, aber ich denke dann immer: ach jaa, die Jugend ;-)


    Ich bin aber schon 53 und irgendwie hab ich diese Phase hinter mir glaub ich. Ich kann mich da nicht mehr wirklich damit identifizieren.


    Ausserdem habe ich keinen FS und fahre wirklich fast NUR Fahrrad. Nassgewordene Leggings :-o am Bein klebend :-o , sind für mich der grosse Horror!!


    Zugegebenermassen würde ich dann eher in 70er Jahresachen rumlaufen, Schlaghosen, Hippiekleider... aber auf der Arbeit kannste das abhaken und ansonsten würde ich vermutlich auch schief angeglotzt.


    Und Hippiekleider sind bei miesem Wetter auf dem Fahrrad für mich ebenfalls indiskutabel.


    *:) *:)

    TestARHP

    1. Sorry, mir war nicht bewusst, dass Du eher im Alter meiner Mutter bist @:)


    2. 80er Look passt irgendwie, ich bin in den 80ern geboren ;-D Aber somit kein Teenie mehr, sondern 27 und lauf immer noch (auch im Büro) so rum.


    3. Was bedeutet denn FS? Fahrstuhl?


    4. Fahrrad und Rock ist tatsächlich blöd, da pflichte ich Dir bei. Ich hab zwar kein eigenes Auto, aber fahre Straßenbahn, ist also kein Problem.


    5. Meine Mutter (59, sieht aber jünger aus) trägt übrigens auch keine Röcke mehr, obwohl sie ihr wirklich ausgezeichnet stehen. Find ich schade.

    Zitat

    2. 80er Look passt irgendwie, ich bin in den 80ern geboren ;-D Aber somit kein Teenie mehr, sondern 27 und lauf immer noch (auch im Büro) so rum.

    mal davon abgesehen finde ich auch nicht, dass es nach Teenielook aussieht :|N x:)

    Ich bin mittlerweile sage und schreibe doch tatsächlich irgendwie 43 geworden ;-D und trage dennoch gerne Kleider und Röcke. Ich glaube auch nicht, daß dies nur was für Teenies ist. Eher im Gegenteil. Ich habe darin ein deutlich feminineres Gefühl. Eben einfach weiblicher. Zumal ich dieses Jahr ein paar Pfund zugelegt habe. Da sehen Kleider und Röcke meines Erachtens auch einfach besser aus als Hosen.


    Es gibt aber Trends, die mache ich dann doch nicht mit. Neulich in einer Boutique habe ich ein Strickkleid erworben. Dazu wollte mir die Verkäuferin zu einem Longshirt für drunter mit einem Spitzenrand raten. Sie selbst trug das auch. Bei ihr sah es klasse aus. bei mir hatte ich eigentlich eher das Gefühl, daß der Unterrock hervorschaut :-o – also, blieb das Teil im Laden und ich bin happy.

    Ich bin mittlerweile sage und schreibe doch tatsächlich irgendwie 43 geworden ;-D und trage dennoch gerne Kleider und Röcke. Ich glaube auch nicht, daß dies nur was für Teenies ist. Eher im Gegenteil. Ich habe darin ein deutlich feminineres Gefühl. Eben einfach weiblicher. Zumal ich dieses Jahr ein paar Pfund zugelegt habe. Da sehen Kleider und Röcke meines Erachtens auch einfach besser aus als Hosen.


    Es gibt aber Trends, die mache ich dann doch nicht mit. Neulich in einer Boutique habe ich ein Strickkleid erworben. Dazu wollte mir die Verkäuferin zu einem Longshirt für drunter mit einem Spitzenrand raten. Sie selbst trug das auch. Bei ihr sah es klasse aus. bei mir hatte ich eigentlich eher das Gefühl, daß der Unterrock hervorschaut :-o – also, blieb das Teil im Laden und ich bin happy.


    süßerKäfer

    Zitat

    Klare Worte, zeugen von Selbstvertrauen *:)

    @ Hasimuff86

    Ja, FS heisst Führerschein, und auf dem Fahrrad sind Röcke extrem hinderlich und unpraktisch. allerdings vin ich mal mit langem Rock Bus gefahren und tatsächlich wurde der Rock in der Tür eingeklemmt, als ich ausstieg! Ich HASSE Kleider, die einen daran hindern, das zu tun, was man gerade will ]:D und rennen kann man in einem Rock auch nicht gut.


    Oh je, ich bestaune immer, wie andere damit klarkommen :)-


    ]:D ]:D

    Ein Minirock hätte die Fänge der Tür ignoriert @TestARHP


    Was heißt ARHP?


    Die Abkürzung FS bedeutet nicht nur Führerschein.


    Zum Beispiel auch:


    Fachverband für Strahlenschutz


    oder fränkisch:


    (f)viel Spaß ]:D


    Frohe Weihnacht ihr Lieben.

    Egal ist es nicht.


    Wer bekommt schon gerne was ins Getriebe :|N


    Erschwerend fahdenbezogen meinerseit dazu ist meine Meinung, dass Frauen im Winter seltener Röcke und Kleider tragen, auf Fahrrädern noch viel weniger oder gar nicht damit unterwegs sind (warum auch?) UND wir Männer zielbestimmend auf das Ergebnis der Entscheidung der Frauen nahezu null Einfluss haben.


    Die gestellte Frage im Faden war ursrünglich "wie oft" nicht wann und wie ;-D


    Jedoch wäre das nicht mit einzubeziehen? ]:D