Zitat

    Pff da wird dann sowas pränatal gemacht.

    Stimmt auch wieder, so wie in Gattaca. :)=


    Oder wir schließen uns als Menschheit zu einem überwältigenden WIFI-Gruppenbewusstsein zusammen, unterdrücken unsere Emotionen&Triebe und tauschen unsere anfälligen biologischen Systeme teilweise oder ganz gegen Synthetik aus...

    Zitat

    Eltern die ihr Kind in 200 Jahren ganz natürlich ohne Körpermodifikationen aufwachsen lassen sind nun wirklich unverantwortlich! ;-D

    Ja, dürfte so kommen... auch wenn das für uns noch nicht so ganz vorstellbar ist.


    Genauso wie es vor 400 Jahren für den einfachen Bauern vom Land unvorstellbar war, dass Bauern- und Arbeiterkinder regelmäßig zum Zahnarzt gehen und gesunde Zähne in der Schnauze haben ;-D

    @ TorrStaN

    Zitat

    Oder wir schließen uns als Menschheit zu einem überwältigenden WIFI-Gruppenbewusstsein zusammen, unterdrücken unsere Emotionen&Triebe und tauschen unsere anfälligen biologischen Systeme teilweise oder ganz gegen Synthetik aus...

    Körpergröße wäre dann irrelevant ;-D

    Zitat

    Warum nicht? Du legst Doch keinen besonderen Wert auf die Körpergröße? ??? ]:D

    du bist 1,60 m oder? Also die 2-3 cm im Vergleich zu mir fallen doch wirklich nicht auf. Je nach Schuhwerk/Frisur wird es da wohl keinen Unterschied geben. Das meinte ich jetzt auch nur mit "kleiner als ich". Dachte da eher so an Kleinwüchsigkeit, nicht an wenigen Zentimeter.


    Für mich bist du trotzdem aus dem Rennen, denn Männer ??Frauen auch, aber zu denen fühle ich mich zumindest sexuell eh nicht hingezogen??, die sich so an einem einzigem Körpermakel aufhängen und meinen, sie wären nichts wert, weil sie dem optischen Durchschnitt nicht ensprechen, sind für mich unattraktiv.


    Auch würde ich eher mit einem Mann zusammensein, der 1,60 m groß ist, als mit einem Mann, der sich aus rein optischen Gründen einen schwerwiegenden, risikoreichen und medizinisch nicht notwendigen Eingriff durchführen lässt statt sich an seiner vorhandenen Gesundheit zu erfreuen.

    Zitat

    Eltern die ihr Kind in 200 Jahren ganz natürlich ohne Körpermodifikationen aufwachsen lassen sind nun wirklich unverantwortlich!

    Hm... bedenkliche Einstellung. Gesellschaft "passiert" nicht, sondern ist ein Komplex aus menschlichen Gedanken und Handlungen. Wir können alle daran mitwirken.

    Zitat

    Hm... bedenkliche Einstellung. Gesellschaft "passiert" nicht, sondern ist ein Komplex aus menschlichen Gedanken und Handlungen. Wir können alle daran mitwirken.

    Und warum ist das bedenklich? Warum sollten wir dem entgegenwirken?

    Ich halte es für ungesund, die Verantwortung für sein eigenes Leben abzugeben. Und ich wünsche mir, dass meine Nachkommen, wenn ich mal welche haben sollte, in einer selbstbestimmten Welt aufwachsen können. Das ist alles.

    Zitat

    Ich halte es für ungesund, die Verantwortung für sein eigenes Leben abzugeben. Und ich wünsche mir, dass meine Nachkommen, wenn ich mal welche haben sollte, in einer selbstbestimmten Welt aufwachsen können. Das ist alles.

    Ich sehe grad ehrlich gesagt nicht was das damit zu tun hat ???