• An die Männer: Was für eine Figur mögt ihr an einer Frau?

    Ich weiss nicht ob es so einen beitrag schon gibt, aber mich interessiert einfach mal ganz ehrlich auf was für eine Figur ihr bei einer Frau steht? Ich weiss das geschmäcke unterschiedlich sind aber ich bin die tage auf dieses bild hier gestossen: http://s11b.directupload.net/file/d/1706/borwq8fc_jpg.htm Und ich denke es ist wirklich so, wir frauen…
  • 855 Antworten
    Zitat

    aber man sollte keine angst haben von ihnen erschlagen zu werden!

    Die Angst hatte ich aber bei den von dir geposteten Bildern. Naja, ich bin ja auch ein zartes Persoenchen und werde vermutlich leichter erschlagen als der Durchschnittsmann ;-D


    Huhu Weidenfee @:)*:)


    Ich sehe, wir haben den gleichen Geschmack :)^ Hui, also die Bar Rafaeli x:) Ist auch ne gute Ausrede wenn die Frau fragt was man am PC gemacht hat "Och, ich hab nur nach einer Bar gegoogelt ;-)"

    Wenn ich an mir meckern müsste... dann wären es meine 'Zeigezehen'. Die sind eindeutig das komischste an meinem Körper :-/ Irgendwie passen die gar nicht zu meinen anderen Zehen... ich weiß auch nicht. ;-D

    Zitat

    "Och, ich hab nur nach einer Bar gegoogelt ;-)"

    ;-D;-D;-D;-D


    Sehr geil ;-D


    Das könnte ja glatt von meinem kommen %-|;-D

    Ne sportlich-athletische Figur ist ja wohl das Beste was es gibt! Das zeugt von Gesundheit und Intelligenz.


    Ich denk nämlich, es gibt einen gewissen Zusammenhang zwischen dem Bildungsniveau und der Erkenntnis, dass Sport und gesunde Ernährung die beste Voraussetzung für ein langes, beschwerdefreies Leben ist (ich denke, wir können darin übereinstimmen, dass dies durchaus erstrebenswert ist).


    Sorry, Dicksein assoziiere ich irgendwie mit dem Unvermögen dies zu erkennen und/oder mangelnde Motivation daran was zu ändern (das bedeutet: diese Person ist mit Sicherheit kein potenzieller Partner)...


    Wenn wir auf das Eingangsposting zurückkommen ist ganz klar die mittlere die Siegerin.:)^

    @ Genius Loci

    Du hast zwar nicht ganz unrecht, doch dennoch würde ich nicht soweit gehen, jeder Person, die etwas mehr als das Idealgewicht hat, mangelnde Intelligenz zu unterstellen.


    Ich rede jetzt nicht von extrem übergewichtigen Menschen, aber auch Personen, die nicht unbedingt sportlich und athletisch gebaut sind, können ein langes und gesundes Leben haben.

    und hier meine top ten der frauen die ich aus dem stehgreif heiraten würde, wenn die nur halb so gut charakterlich zu mir passen würden wie sie ausschauen:


    - Reese Witherspoon


    - Jessica Alba


    - Penelope Cruz


    - Barbara Schöneberger


    - Drew Berrymore


    - Sandra Bullock


    - Wolke Hegenbarth


    - Jeanette Biedermann


    - Alecia Beth Moore (Pink)


    - Katheryn Elizabeth Hudson (Katy Perry)


    - Sheryl Crow


    - Andrea Natalie Rosenbaum (Rosenstolz)


    So, nun sind es die Top 12 geworden und ich könnte noch lange so weiter machen. Und diese Frauen fallen nicht in die Wahl, weil sie einen tollen Körper haben (gut haben sie, ich gebe es zu) aber was mich an ihnen fasziniert ist ihre austrahlung!

    Powerful, das sind (in meinen Augen) ganz 'normale' Vorurteile und Assoziationen, die jeder Mensch in gewissem Maße hat. ;-)


    Steinigt mich - aber bei 'Texaner' denk ich zum Beispiel im ersten Moment an einen Mann mit Cowboyhut und bei dem Wort 'Amerikaner' denk ich an einen mehr oder minder übergewichtigen Menschen mit Burger in der Hand. Genauso denken viele Ausländer bei einem Bayern an einen Mann mit Lederhosen und Bier in der Hand ;-)


    Das man das nicht verallgemeinern kann ist klar - dennoch lösen manche Eigenschaften/Schlüsselworte bestimmte Assoziationen bei uns aus, die auch unsere Meinung beeinflussen. :-)

    Zitat

    Die Angst hatte ich aber bei den von dir geposteten Bildern.

    naja... ich bin mit meinen stolzen 100 (sport)kilos auf 1,80m nicht mehr ganz so zierlich. daher habe ich da weniger bedenken :-)

    Zitat

    je mehr Bilder gepostet werden, des weniger kann ich was mit den Damen darauf anfangen

    Ist doch aber normal: frage 10 Typen und Du bekommst sicher mind. 20 Anworten ...