• An die Männer: Was für eine Figur mögt ihr an einer Frau?

    Ich weiss nicht ob es so einen beitrag schon gibt, aber mich interessiert einfach mal ganz ehrlich auf was für eine Figur ihr bei einer Frau steht? Ich weiss das geschmäcke unterschiedlich sind aber ich bin die tage auf dieses bild hier gestossen: http://s11b.directupload.net/file/d/1706/borwq8fc_jpg.htm Und ich denke es ist wirklich so, wir frauen…
  • 855 Antworten

    Was versteht ihr eigentlich unter "Rundungen"?


    Für mich sind Rundungen bei einer Frau: Schöne Kurve von der Taille zur Hüfte, weicher runder Busen, schöner runder Po.

    Was versteht ihr eigentlich unter "Rundungen"?


    Für mich sind Rundungen bei einer Frau: Schöne Kurve von der Taille zur Hüfte, weicher runder Busen, schöner runder Po.

    @ Marci_Marc

    Zitat

    Das rein subjektive Empfinden bei der Betrachtung von Menschen mit "glatter, reiner" Haut ist immer positiver, als ohne. Deshalb werden die Bilder der Models auch immer retuschiert. So auch in diesem Bild. Und deshalb wirken alle schön. Wäre die mittlere Frau mit einigen Pickeln versehen oder auch mit einigen Muttermalen wäre sie mit Sicherheit unattraktiver in ihrer Wirkung.


    Du kaufst ja auch lieber einen Apfel der ohne Kitschen ist, obwohl der schrumpelige vlt. sogar besser schmeckt. Das weiß ich aber erst, wenn ich da mal reingebissen habe! Und dann bin ich auch froh diesen Apfel gegessen zu haben. Beim nächsten mal schaue ich aber trotz der guten Erfahrung instinktiv wieder nach dem schönen glatten Apfel.


    Das war jetzt sicher weit ausgeholt, wollte das nur klar machen, dass dieses Bild m. E. nicht der Realität entspricht.

    Soweit, so klar! Aber du hast an meiner Frage komplett vorbei argumentiert!


    Reine oder unreine Haut ist keine Frage des Körperumfanges (also des Gewichtes) eines Menschen, sondern idR ein hormonelles Problem. Ob eine Frau dick oder dünn ist, spielt dafür keine Rolle. Von daher ist deine Aussage

    Zitat

    Leider sieht die Realität ja eher so aus, dass bei molligeren Frauen die Haut nicht immer so glatt ist, vor allem ab 30 Jahre.

    insofern Blödsinn, weil sie in der Beziehung einen Zusammenhang attestiert, der einfach nicht vorhanden ist!

    nein, ich find sie auch nicht zu dick. ich hab vielleicht noch etwas weniger bauch und werd häufiger als zu dick bezeichnet von leuten. darum frag ich ;-D (und nein ich trage keine unvorteilhaften klamotten). aber egal, hat mich eben interessiert.

    Ich finde die zu dick, aber sie hat wenigstens noch Proportionen.


    Toffifee, wenn das die Definition ist, habe ich auch Rundungen, freu.

    @ Kamikazi0815

    Ich meine nicht die Reinheit der Haut, eher die Straffheit. Und die läßt nunmal im Alter nach. Bei vielen schon ab 30. Und so gesehen passen die Bilder nicht. Da bleibe ich auch bei. Und glaube mir ich habe schon ein paar Frauen jensets der 30 zumindest gesehen.:=o

    Ich habe die Figur von der in der Mitte. Vielleicht ein noch ein bisschen schlanker.


    Und ich finde auch die Figur von der mittleren Person am besten. Alles andere ist einfach zu dick in meinen Augen. Die anderen haben nen Buch und Speck, stämmige Oberschenkel


    Und Ihr Männer könnt sagen was ihr wollt von wegen "Kurven sind schön" "mollig ist toll"


    Interessiert mich nicht. Schlank ist geil. Und zumindest die Männer in meinem Umfeld geben mir recht.


    Und nochwas: Mag sein, dass die Männer so ein Moppelchen im Arm halten..aber WEM schauen sie hinterher wenn sie durch die Stadt gehen? der MITTLEREN!!!


    Für die Dicken wird immer Toleranz gefordert, man dürfte sich nie erlauben hinzugehen und zu sagen "hey du bist fett, nimm mal ab!!" NEIIIIIN das sind dann natürlich weibl. Rundungen, alles klar!!


    Aber auf den Schlanken/Dünnen darf man ja gerne rumhaken und sie als unattraktive Hungerhaken ect bezeichnen.


    Schonmal dran gedacht das sich nicht jede Frau tothungert um schlank zu sein? Es gibt auch Menschen die sind von Natur aus so!! Sind die dann alle unattraktiv nur weil sie nicht eure hochgelobten "weibl. Rundungen" haben?


    Ich glaube es ist auch teilweise Neid, wie hier schon gesagt wurde, die WENIGSTEN werden die Figur von der Mittleren haben. Und wenn ich so mollig wäre, wäre ich auch neidisch. OK vielleicht haben die Busen und Po.


    Aber ich habe dafür einen flachen Bauch und dünne Oberschenkel/schlanke lange Beine. Ich kann es mir leisten einen Minirock anzuziehen ohne wie eine Wurst in der Pelle auszuziehen.


    P.S Ich komme trotz meiner "hungerhaken - Figur" gut bei Männern an. Naja vielleicht liegts ja auch an meinem Charakter, auf den ihr ja alle so sehr schaut, gell? lol

    mandy, kann es sein, daß du gerade panisch deine mühevoll zusammengehungerte arsch- und tittenlose "figur" verteidigst? aber mal punkt für punkt...

    Zitat

    Ich habe die Figur von der in der Mitte. Vielleicht ein noch ein bisschen schlanker.

    wie ich das gelesen hab, war mein erster gedanke: magersüchtig?

    Zitat

    Und ich finde auch die Figur von der mittleren Person am besten. Alles andere ist einfach zu dick in meinen Augen. Die anderen haben nen Buch und Speck, stämmige Oberschenkel

    ja, einen bauch und speck und oberschenkel, und naoch dazu einen arsch und titten und was zum anfassen. und bei einer frau mit so einer figur kann man wenigstens davon ausgehen, daß sie nicht nur das essen genießt, bzw. daß sie genießen kann ;-D

    Zitat

    Und Ihr Männer könnt sagen was ihr wollt von wegen "Kurven sind schön" "mollig ist toll"


    Interessiert mich nicht. Schlank ist geil. Und zumindest die Männer in meinem Umfeld geben mir recht.

    ja ne, is klar. daß dir dein freund/mann/vater/bruder das sagt, ist ja verständlich. sie mögen dich und wollen dich nicht verletzen. aber glaub mir, die meisten wollen doch lieber was in der hand haben :)z

    Zitat

    Und nochwas: Mag sein, dass die Männer so ein Moppelchen im Arm halten..aber WEM schauen sie hinterher wenn sie durch die Stadt gehen? der MITTLEREN!!!

    ja, sie schauen. aber vielleicht aus mitleid. so eine dürre will ich nicht ficken sondern füttern!

    Zitat

    Schonmal dran gedacht das sich nicht jede Frau tothungert um schlank zu sein? Es gibt auch Menschen die sind von Natur aus so!! Sind die dann alle unattraktiv nur weil sie nicht eure hochgelobten "weibl. Rundungen" haben?

    tothungern vielleicht nicht, aber so richtig spaß am essen haben wohl die wenigsten. und ja, ich finde hungerhaken absolut unattraktiv!

    Zitat

    Ich glaube es ist auch teilweise Neid, wie hier schon gesagt wurde, die WENIGSTEN werden die Figur von der Mittleren haben. Und wenn ich so mollig wäre, wäre ich auch neidisch. OK vielleicht haben die Busen und Po.

    ich glaub nicht, daß eine frau mit ein paar kilo mehr neidisch auf dich sein braucht. warum auch? sie hat wie du sagst busen und po, und somit auch den klaren vorteil bei den männern. und sie ist wahrscheinlich weniger hungrig, somit auch weniger frustriert, und braucht somit auch nicht so einen frusttext heir ablassen, wie du ;-)

    Zitat

    Aber ich habe dafür einen flachen Bauch und dünne Oberschenkel/schlanke lange Beine. Ich kann es mir leisten einen Minirock anzuziehen ohne wie eine Wurst in der Pelle auszuziehen.

    und wahrscheinlich sieht man bei dir auch noch die rippen und die beckenknochen überall rauskommen... sorry, aber das find ich absolut unsexy. und es gibt wichtigeres als miniröcke...


    in diesem sinne: iß was g'scheits!*:)

    @ Mandy

    Reg dich mal nicht so auf!

    Zitat

    Ich habe die Figur von der in der Mitte. Vielleicht ein noch ein bisschen schlanker.

    Ist jetzt nich böse gemeint aber wurde hier nach DEINER Figur gefragt?

    Zitat

    Und Ihr Männer könnt sagen was ihr wollt von wegen "Kurven sind schön" "mollig ist toll"


    Interessiert mich nicht. Schlank ist geil. Und zumindest die Männer in meinem Umfeld geben mir recht.

    Vielleicht habe ich etwas falsch verstanden :=o aber wurde hier nicht um Meinung der Männer gebeten?


    Jeder kann doch hier schreiben was ihm / ihr gefällt...

    Zitat

    Und nochwas: Mag sein, dass die Männer so ein Moppelchen im Arm halten..aber WEM schauen sie hinterher wenn sie durch die Stadt gehen? der MITTLEREN!!!

    Und das kannst du so einfach beurteilen?


    Kennst ja JEDEN Mann.

    Zitat

    Aber auf den Schlanken/Dünnen darf man ja gerne rumhaken und sie als unattraktive Hungerhaken ect bezeichnen.

    Das finde ich natürlich auch nicht in Ordnung! :(v

    Zitat

    Und wenn ich so mollig wäre, wäre ich auch neidisch

    Villeicht sind sie ja gar nicht neidisch...

    in einigen punkten muss ich mandy aber recht geben.


    was ich hier so lese kann ich nicht so ganz glauben. männer sagen immer die frau soll net so dünn sein aber ständig ner vollschlanken frau hinterhergaffen :(v


    ja ne is klar

    Ja WienerWürstchen, alle Dünnen hungern, und nur Dicke können genießen.Das hab ich schon so oft gehört, gähn zzz


    Bewusst Dünne, die auf ihre Figur achten, genießen eben gesundes, frisch gekochtes Essen, und nicht Chips und fettes Essen.


    Und auch Dünne haben Brust und Po, nur eben nicht ausladend, sondern klein und fein!


    Ich kenne keinen einzigen Mann, der sagt er steht auf Mollige. Ich kenne aber einige Männer, denen die Figur (in einem gewissen Rahmen) egal ist.

    @ VienneseSausage

    Nein ich versuche nicht meine Figur zu verteidigen. Ich finde die Molligen versuchen ihre Figur zu verteidigen.


    Ich liebe meine Figur, da ich schlank geil finde. Und schau mal auf dem Laufsteg, sind da deine Molligen oder sowas wie ich? korrekt. Jedem das seine und ich bin wirklich stolz auf meine gute Figur.


    Es mag sein das du mich unattraktiv finden würdest, das ist ja auch dein gutes Recht. Aber nicht alle Männer denken so wie du. Es gibt genügend die auf eine Model-Figur stehen. Kannst du mir jetzt glauben, oder nicht.


    Und wenn man schon die dicken/molligen tolerieren soll, dann fordere ich das auch für die Frauen mit "Modelfigur". Gleiches Recht für alle.