• Armhaare blondieren

    hat das jemand von euch schonmal ausprobiert? irgendwie scheinen meine haare auf den unterarmen relativ dunkel (weil ich im winter immer so blass bin). leuchten die haare danach im UV-licht? wird das gelb? welches produkt habt ihr getestet?
  • 35 Antworten

    Echt, das ist ja merkwürdig?! Bei der Snä Epil sind bei mir schon nach kürzerer Zeit als der angegebenen Einwirkzeit alle Härchen restlos blond. Die Haut wird zwar auch immer leicht mit angebleicht, hat ihre Farbe aber nach ein paar Stunden zurück.

    ja fands auch merkwürdig??? dann werd ich dann doch mal dieses produkt von snä da probieren,dann muss ich halt mal nach trier fahrn :-)

    Du kanst ja sonst bei dem Snä Epil einfach nach 10 Min. mal vorsichtig an einer Stelle die Bleichcreme etwas zu Seite streichen und gucken ob auch alle haare aufgehellt sind und sonst die Creme ggf. noch etwas länger wirken lassen!

    Die Bleichcreme kauf ich bei DM. Die gibts da in einem weißen Karton mit blauer/grüner Schrift (Name vergessen). In dem Karton befinden sich verschweißte Tütchen. Phase 1+2 (ca. 10 Packungen). Phase 1 Bleichmittel, Phase 2 Creme. Die muss man dann vermischen und ein paar Minuten ziehen lassen....


    danach mit dem Spatel auf die Arme streichen (mit Handschuhen). Maximal 10 min einwirken lassen und KALT abspülen.


    Bei mir funktionierts immer. Blondiere Armhaare + Härchen im Gesicht damit