Augenbrauenunfall

    Hallo zusammen,


    mir ist Ende Januar was echt blödes passiert: ich war beim Frisör und wollte mir die Haare scheiden lassen.


    Problem an der ganzen Sache ist, dass der Frisör gefragt hat ob er ein "paar" störende Härchen an meinen Augenbrauen entfernen darf. Blöd wie ich war hab ich ja gesagt, habe aber betont, dass er meine Augenbrauen nicht dünner zupfen soll, da ich das nicht schön finde.


    Kurz gesagt: er hat mir die Augenbrauen halbiert... sie sind jetzt halb so dick wie vorher und sehen meiner Meinung nach nicht mehr wirklich schön aus...


    nun zu meiner Frage: wie lange dauert es denn eurer Meinung nach bis sie wieder so sind wie vorher.


    Vielen dank für antworten

  • 11 Antworten

    Naja, wenn richtig ausgezupft, dann dauert das schon. Ich habe so 2-3 richtige Borsten, und wenn ich die zupfe, ich erstmal Ruhe. Klar, es gibt anderes "Gestrüpp", aber beim Epilieren an den Beinen dauert es doch bspw. auch einige Wochen, bis es nachwächst. Und dann z.T. ja fein und kurz, d.h. bis man wieder Volumen hat, dauert es.

    Haare, egal ob in der Augenbraue oder sonst wo, durchleben verschiedene Phasen: Eine Wachstumsphase, eine Übergangsphase und eine Ruhephase, an deren Ende das Haar ausfällt und ein neues gebildet wird.


    Je nach Körperregion dauert ein gesamter Zyklus zwischen einigen Monaten und mehreren Jahren (Kopfhaar). Bei Augenbrauen sind es etwa 3-6 Monate, plus minus je nach persönlicher Veranlagung.


    Das heißt aber nicht, dass deine Haare erst in 6 Monaten nachwachsen: Je nachdem, an welchem Punkt im Zyklus sie sich vor dem Zupfen befanden, sind sie ja auch schneller am Anfangspunkt angelangt. Jedes einzelne Haar hat seinen eigenen Zyklus: Wenn das Haar natürlicherweise zwei Wochen später ausgefallen wäre, wird es trotzdem nach zwei Wochen schon nachwachsen. Andere können schon einen Tag später nachwachsen und manche vielleicht wirklich erst in ein paar Monaten.

    Also ich muss meine gezupften Brauen schon Monate wachsen lassen, um sie "voll" zu haben....


    einzelne Härchen kann man ja wohl kaum als vollwertige Augenbraue bezeichnen..... ":/


    Ich hoffe, du hast dem Friseur deutlich gemacht was für eine Scheiße er fabriziert hat und dafür nicht bezahlt?!!


    Ich mein, zupfen ist das eine.... aber oberhalb der Braue zupfen ist das blödeste, was man machen kann.... damit sieht JEDER Knäcke aus. Wenn zupfen, dann nur unterhalb der Braue..... Oben nur einzelne Härchen, die nicht mehr zur Braue gehören, ja... aber so.... phu. Ich glaub, ich hätte in dem Salon einen Anfall bekommen. >:(