Austausch Brustverkleinerung bzw. Straffung

    Hallo!

    Gibt es hier Frauen, die eine Brustverkleinerung bzw. Bruststraffung haben machen lassen? Ich würde mich gerne austauschen, auch per PN.

    Danke und einen schönen Abend!

  • 5 Antworten

    Ich bin zwar ein Mann, aber meine Frau liegt mir seit JAhren in den Ohren damit: Bisher empfand ich das als unnötige Ausgabe; insofern bin auch ich an einem Austausch interessiert.

    Ich hab Mal darüber nachgedacht. 6000€, dann wird das ganze mit einem T Schnitt gemacht, man hat also eine Narbe unter der Brust dann gerade noch zu den Brustwarzen und einmal rundherum. Wenn man sich die vorher nachher Fotos ansieht ist die neue Form auch etwas in die Breite gezogen (die Breite wird ja nicht verändert).


    Ich weiß nicht wie das bei dir ist, aber meine Brüste beginnen unter den Achseln. Wird jetzt Volumen weggenommen wird das finden eines passenden BHs sicherlich noch deutlich schwieriger und ob es dann so gut aussieht?


    Ich hab mich inzwischen dagegen entschieden, auch wenn ich gelegentlich wieder daran denke...

    Ich habe keine persönlichen Erfahrungen, aber Meine Tante hat sich ihre verkleinern und straffen lassen.

    Sie müsste da ungefähr 42 Jahre alt gewesen sein.

    Bei ihr gab es nach der Op Komplikationen zuerst verlief die Heilung nach Plan, dann verfärbte sich eine Brustwarze und drohte abzusterben. Das Bild werde ich nie vergessen. Nur mit Glück konnte sie dieses verhindern. Man sieht es heute ca 20 Jahre später noch und es sieht wirklich nicht schön aus. Probleme oder Schmerzen hat sie damit heute nicht mehr.

    Sowas passiert bestimmt nicht häufig aber mir wäre das Risiko dafür zu hoch.