• bestes Deo gegen Achselnässe? Eure Erfahrungen bitte!

    Ich bin auf der Suche nach einem guten Deo (Spray, Stick oder Roller usw.) welches Achselnässe vorbeugt. Folgendes habe ich schon ausprobiert, leider nur mit mäßigem Erfolg: Garnier mineral ultra dry Spray , Rexona aloe vera Stick, Rexona invisible aqua Spray und Nivea stress protect Roller. Ich habe beruflich einen recht "schweißtreibenden" Job. Es ist…
  • 35 Antworten

    Ach Aluminiumsalze hin oder her, wir haben Uran im Trinkwasser und bekommen die Östrogene nicht mehr aus dem Schmutzwasser gefiltert. Wir atmen, fressen Pestizide, trinken Alkohol und rauche Zigaretten und/oder Dope.


    Ehrlich: wenn ich die Wahl habe, ob ich stinke und klebe, oder mir Aluminiumsalze eventuell, möglicherweise, unter Umständen und vielleicht Nebenwirkungen haben, nehme ich die in Kauf.


    ;-D


    Ihr wisst doch: Hauptsache, die Haare liegen ;-D

    Eine Freundin von mir lässt sich immer in der Apotheke etwas zusammenmixen, das trägt man dann wohl ein paar mal auf und hat dann fast ne Woche Ruhe bzw verringerte Achselnässe. Lass dich doch mal da beraten...

    Ich möchte mich mal für diesen Tipp bedanken. @:)

    Zitat

    Das beste Deo, das ich je hatte, war das Antiperspirant von Clarins Men, aber das ist wahnsinnig teuer, weshalb ich es leider nicht mehr kaufen kann. Es wirkte aber grandios! Überhaupt sind die Deos für Männer meiner Erfahrung nach wirkungsvoller als die für Frauen.


    Inselwölfin

    Hab's mir jetzt tatsächlich mal gegönnt und muss (leider ;-D) zugeben, dass es seinen Preis wert ist. :)^

    SweatStop von der gleichnamigen Internetseite. Das benutzt man nach der Anfangsphase alle paar Tage abends und man schwitzt und mieft nicht mehr unter den Armen. Dazwischen kannst du selbstverständlich duschen, das Zeug reicht trotzdem alle paar Tage.


    Ich hab dazu immer morgens duftende Deos o.ä. aufgetragen und gut war es.


    Bei mir hat sich nach ein paar Monaten die Schweißbildung eingependelt und ich schwitze inzwischen wie "jeder" andere Mensch auch, davor hatte ich schon direkt nach dem duschen beim rumsitzen Schweißflecken unter den Armen.


    Mittlerweile genügen mir seit Jahren normale Deoroller.