• BH(-Babydoll) nachts tragen, um die Brüste zu stützen?

    Hallo Frauen mit mittleren bis großen Brüsten! (Ja, soll heißen: keine Männer in diesem Faden, bitte :=o :-D ) Wenn ich nicht rausgehe, laufe ich manchmal gerne in Schlabberklamotten ohne BH herum (BH-Größe 70F). Nun habe ich jedoch bemerkt, dass ich dann so komisch dicke Falten direkt unter den Brüsten habe. Klar, die verschwinden nach eine Weile, mir kam…
  • 70 Antworten

    ich lauf auch gerne ohne BH rum, habe 80 D. Allerdings hatte ich auch schon verschiedentlich das Gefühl, nachts mit BH besser zu schlafen. Ich werde mir ein Bustier anschaffen und damit ins Bett gehen, das ist vielleicht genügend Stütze für die Nacht.

    Kadhidya

    Zitat

    Hm,


    bei mir kam es eben ganz frisch durch Gewichtszunahme (mysteriöserweise sehe ich nicht dick aus ), also ich "hab die noch nicht solange" und es hängt noch nicht sehr... Also den Bleistift-Test kann man bei mir vergessen, ich hab noch keine Falte für den Bleistift

    Meine Brüste hängen nicht. Im Gegenteil: Sind sind schön straff und rund :=o


    Auch keine "Bleistift-Falte" ;-D Nur fühlen sie sich "hängend" an, wenn ich keinen BH anhabe.


    Ja, ich kann schon fast sagen: Die Brüste stören mich regelrecht. ;-D ;-D ":/

    True Blond,

    Zitat

    Meine Brüste hängen nicht. Im Gegenteil: Sind sind schön straff und rund


    Auch keine "Bleistift-Falte" Nur fühlen sie sich "hängend" an, wenn ich keinen BH anhabe.


    Ja, ich kann schon fast sagen: Die Brüste stören mich regelrecht.

    Du scheinst ja quasi dasselbe "Modell" zu haben :-) Ich neige zu schlechter Haltung (das war auch schon dünner und mit weniger Brust so), und habe natürlich gedacht, diese temporären Falten kämen von mieser Haltung.


    Da bin ich jetzt unsicher geworden...


    Schläfst Du nachts mit BH?


    _____


    Mit dem passenden bin ich mal eingeschlafen, das war unbequem :-( vielleicht sollte ich mal den etwas lockereren mit 5 cm mehr UB probieren (allerdings habe ich den Eindruck, bei dem perfekt passenden sind vielmehr die Träger zu kurz, dabei hab ich sie schon ganz runtergeschnallt)

    Ich hab übrigens auch eher große Brüste (D-Cup). Da ichs im Alltag mag wenn alles eng und gut verpackt ist, schlaf ich nie mit BH, dafür ist meine Haut viel zu empfindlich, da krieg ich nur gefäßabquetschende Abdrücke davon in der Haut. :-X

    Zitat

    Eine hängende Brust wird meist durch einen Verlust der Haut- und Bindegewebe Elastizität verursacht.

    Und dann empfehlen sie Übungen für den Muskel? ":/


    Halte ich für ziemlich sinnfrei @:)


    Aber natürlich möchte ich niemanden davon abhalten, Sport zu machen.

    hm, schlaf auch ab und zu im Bh allerdings rutscht bei mir dann in der seitenlage alles raus :-D also bei mir würde es eh nichts bringen + ist unbequem für mich

    Zitat

    Und dann empfehlen sie Übungen für den Muskel?


    Halte ich für ziemlich sinnfrei


    Aber natürlich möchte ich niemanden davon abhalten, Sport zu machen.

    %-|


    Deine Brust selbst ist ja kein Muskel. Wenn der Muskel also kräftig ist, kann es trotzdem passieren dass deine Brust hängt, weil das Bindegewebe schwach ist oder die Haut nicht mehr so elastisch oder nach Gewichtsabnahme wie natürlich nach einer Schwangerschaft.


    Das das die häufigste Ursache für einen Hängebusen ist, bedeutet aber nicht, dass die Kräftigung dieses Muskels gar nichts bringt. %-|


    Was anderes außer dem Muskel kann man halt schlecht beeinflussen, es sei denn man möchte eine Schönheitsop. @:)


    Warum kaufst du dir nicht son SportBh ding? Ich bin voll der Wühler nachts und mit so nem Gefledder um die Hüften würd ich mich schnell selbst einwickeln bzw mir alles verziehen. ]:D