Ich trage gerne BHs, weil diese so schön stützen und pushen und größer aussehen lassen. Ich geniere mich etwas, wenn die rumhüpfen oder sich die Nippel unter der Kleidung abzeichnen. Daheim bin ich aber schon mal ohne, obwohl ich mich MIT eigentlich besser fühle, gefestigter irgendwie.


    Ich finde daran gar nichts schlimmes, wenn eine Frau keinen anhat, solange sie einen relativ festen Busen hat. Ich hab erst spät mit BHs angefangen, einfach weil ich den Sinn nicht richtig verstanden habe, aber jetzt gefallen sie mir gut :-)

    Zitat

    Ja und wenn die Dame zum Bus rennt und Schmerzen in den Brüsten hat, stehst du immernoch gaffend da, weils so toll ist..... %-| %-| %-| Ich kann auch sagen, ich finds toll wenn alle Männer nackig rumlaufen und freu mich dann wenns ihnen kalt ist :-/

    ;-D ;-D

    Also ich fühle mich mit BH wohler, weil ich einfach finde, dass es schöner aussieht. Notwendig wäre er bei mir aber nicht.... Fühle mich unterwegs ohne aber auch nackt.....Kann man schlecht beschreiben.... Zu Hause fliegt der aber ganz schnell (wenn nicht von selbst, dann erledigt das mein Freund für mich :=o )

    Also ich trage seit ich denken kann keinen BH, dabei habe ich sogar mal Körbchengr. C gehabt ( als ich die Pille genommen habe ) jetzt habe ich Körbchengr. B und trage trotzdem keinen. Allerdings wenn ich weiße dünne Oberteile habe, trage ich selbstverständlich einen. Und nein ich habe keinen Hängebusen...

    ich trage immer BH.


    Ohne fühle ich mich unwohl und finde es bei den wenigsten Busen sieht es schön und vorteilhaft aus.


    Ich persönlich hasse es wenn es wackel oder hüpft und seh leider auch viel zu viele Frauen die ohne BH rumlaufen wo ich denke "Mädel zieh einen BH an".


    Ich bin sehr schlank aber auch sehr groß da fällt mein D-Cup nicht auf sonder wird eher für C gehalten. Sie sind durch den Sport ziemlich fest und straf aber ich würde NIEMALS ohne BH wohin gehen.

    Zitat

    wenn du nie einen bh getragen hast , woher (und vorallem wozu) weist du dann deine cup größe?^^

    Zitat

    Allerdings wenn ich weiße dünne Oberteile habe, trage ich selbstverständlich einen.

    Daher wohl.

    Ich trag eigentlich immer einen – obwohl ich nur 80 B hab, sieht mein Busen ohne BH einfach nicht so schön aus. Heute trage ich allerdings, tatsächlich aufgrund dieses Threads ;-D , mal keinen. Ich muss nirgendwo groß hin und schau mal, ob das wirklich bequemer ist.


    Im Moment ist es nur ungewohnt.

    Ich hab heut auch wieder BH-frei Tag... ;-D Allerdings war's heut so, dass ich es morgens einfach mächtig eilig hatte... da hab ich mir einfach das Oberteil übergezogen, ohne mich vorher in den BH zu verfrachten. Aber so bleibt es jetzt auch den ganzen Tag. ;-D

    Ich wußte gar nicht, daß ein iltis auch mal einen bh trägt;-D


    Ich trage immer dann einen wenn ich es für notwendig halte, sport ohne sport-bh geht gar nicht, pulli ohne ebenfalls, businesskleidung gleich ob anzug oder kostüm ohne geht nicht usw..


    Zuhause laufe ich gerne ohne herum, klettern, bouldern und gymnastik ohne ist problemlos und männe, der freud sich......