• BH, ja oder nein?

    Hallo ihr lieben! *:) Mich würde es mal interessiern ob Frauen lieber ein bh tragen oder nicht ??? Ich komme darauf, weil ich letztens ein schulterlosese Kleid getragen hatte und ich habe es ohne bh getragen, weil mich die träger gestört hatten. Habe mich aber nicht so wohl gefühlt, da Frau ja eigentlich nicht ohne bh rumläuft. daher würde ich gerne…
  • 780 Antworten

    Wenn man heute manchmal sieht Frau stillt Kind, da stehen sie mit Decke rum und schirmen alles ab. In England stört das heute keinen da wo das Kind schreit wird in aller Öffentlichkeit gestillt.


    Da wäre hier aber ein Geschrei los. Naja irgendwann kommt ja die Mode mal wieder vileicht erlebe ich das ja nochmal. :-D

    Zum Stillen in der Öffentlichkeit:


    Also bei uns ist das kein Problem, klar hängt sie nicht die komplette Brust raus, und setzt sich mitten ins Getümmel.


    Aber egal, ob im Restaurant, Möbelhaus auf den Ausstellungssofas, ... wurde noch nie blöd angeguckt...

    Also meine Schwester stillt ganz normal, da stehe weder ich noch irgendjemand anders drumrum und schirmen sie mit einer Decke ab. ;-) Und Geschrei war bisher noch keins los. Kommt vielleicht aber auch auf die Gegend an, in der man sich befindet... in den USA sind sie da ja ziemlich prüde

    hmm wenn man in den 60gern und 70gern keinen bh trug....dann will ich in die zeit reisen ist doch geiler wenn man solche brüste anfässt hat man wenigstens was schön weiches statt einen etwas festen und einen der sich nur nach stoff anfühlt....fazit alle die noch ansehlich sind SMEIßT EURE BH'S IN DIE TONNE, tut es für uns männer wir lieben euch auch..und wenn ihr das macht ganz besonders

    Gestern war ich in der Stadt und es waren doch einige Frauen ohne BH unterwegs es war eine Wonne. Leider wieder viele gesehen die unmögliche BH´s unter Shirts mit dünne Träger hatten. Zum teil sogar Sport BhH´s es war grauselig.

    ganz einfach wenn Frau schulter oder Rückenfrei trägt und die BH Riemen laufen da kreuz und Quuer das sieht doch bescheuert aus.

    Es gibt Schlimmeres. Zum Beispiel Frauen, die ohne BH rumlaufen, die es eigentlich lieber lassen sollten. Es gibt auch BHs mit richtig raffinierten Trägern. Wenn man sowas sieht, find ichs sogar hübsch.

    Ich find es überhaupt nicht schlimm, wenn man einen BH-Träger sieht. Die meisten Frauen tragen nunmal BH, das ist doch kein Geheimnis.

    die frage ist nur ob es auch zum rest passt. ich trage auch ein höschen, trotzdem schaut es nicht gut aus wenn es überall rausschauen würde!

    Ich muss sagen, zu einem rückenfreien Kleid würde ich auch nicht wollen, dass quer über Rücken der BH zu sehen ist... aber nur weil am Ausschnitt eines T-Shirts an der Schulter der BH Träger zu sehen ist? Also mir ist das egal... ich finde so hässlich sind die Träger nicht, dass ich sie verstecken muss.


    Wenn ich Kleider trage, oder Oberteile, die rückenfrei sind, bin ich sowieso ganz ohne BH. So durchsichtige Plastikträger find ich furchtbar...

    Manche sind da eben extrem pingelig.. Andere umso "sorgloser" ;-D Zu letzterem hab ich die ganze Zeit son Bild von nem Trägertop im Kopp, bei dem hinten der ganze Verschluss rauslugt, das sieht blöd aus...