• Brille tragen

    Ich trage selbst eine Brille und trage sie immer, bin weitsichtig mit + 1.25 und +2.00. Wie findet ihr Brillenträgerinnen oder Brillenträger? Wer von euch trägt selbst eine Brille, und wie stark ist denn eure Brille?
  • 101 Antworten

    ich bin der thread-eröffner


    Ja, ich muss die Brille immer tragen, sonst bekomme ich nach kurzer zeit kopfweh, habe noch eine starke Hornhautverkrümmung

    Ohne Brille bin ich hilflos...bei über acht Dioptrien (minus) sehe ich "ohne" nur alles total verschwommen. Selbst die Uhrzeit am Wecker erkenne ich nur, wenn ich das Ding mir direkt vor die Augen halte. :(v

    @ Reiner

    Na wundervoll..Ich hab das doppelte und muss reinkriechen..Ohne geht NIX...GARNIX..


    Ansonsten finde ich, dass eine schöne Brille ein Gesicht betonen kann..Muss halt alles passen..Finde Männer mit Brille durchaus attraktiv:p>


    LG Jenny

    Hab auch ne Brille - also eigentlich hab ich mehrere. - 0,75 und - 1,5 ist zwar nicht viel reicht aber für Kopfweh.


    Ich find Brillen cool - nicht alle, aber die meisten.

    Trage in der Öffentlichkeit (also in der Schule oder wenn ich weggeh) Kontaktlinsen, für den rest des Tages wird die Brille strapaziert. Werte: -7 und -5. Shit.:(v

    ich hab + 3.75 und + 3.5 laut brillenpass, kann mir jemand sagen was das heisst?


    (ich hasse es übrigens eine brille tragen zu müssen)

    Zitat

    ich hab + 3.75 und + 3.5 laut brillenpass, kann mir jemand sagen was das heisst?

    Das heißt, dass du weitsichtig bist.


    Ich hab auf beiden Augen etwa -2,5. Trage eigentlich immer eine Brille, beim Sport Kontaktlinsen.