Bruststraffung

    halli hallo :) am Mittwoch steht meine Bruststraffung ohne Implantate an. Diese erfolgt mit der Technik "innerer Bh". Dabei geht kein Volumen verloren,sondern neu "eingearbeitet". Gibts hier Frauen, die dass schon gemacht haben? Lg@:)

  • 34 Antworten

    Vielleicht fühlt sie sich damit nicht wohl. Man (bzw Frau) muss nicht immer alles fürs andere Geschlecht machen.

    Hallo das klingt sehr interessant:) Ich denke oft nach meine Brüste etwas verkleinern zu lassen. Wie groß ist deine Brust?

    Als ich meine Brustvergrößerung hatte, lag eine Frau bei mir im Zimmer, die eine Straffung mit inneren BH hatte. Sie hatte weniger Schmerzen als ich und nach ein paar Monaten haben wir uns getroffen und unsere Ergebnisse bewundert. Es sah wirklich super aus und die Narben waren sehr fein.

    Ich wünsche dir alles Gute für die OP und ein tolles Ergebnis.

    Sportfreund18 schrieb:

    Warum macht ihr Frauen solche OP's? Es gibt auch Männer, die stehen auf innere Werte!

    Sag die OP ab!!!!

    Nicht nur Frauen, auch genug Männer lassen Schönheitseingriffe machen und wenn die TE das will, weil sie sich unwohl mit ihrer Brust fühlt, ist das ja ihre Sache. Da ist es auch wurscht, wie ein Mann das findet.

    Zitat

    Es gibt auch Männer, die stehen auf innere Werte!

    Sag die OP ab!!!!

    Sag doch deinen Friseur ab, oder reichen dir die inneren Werte nicht? ;-)

    Naja, eine OP, egal wie schwer oder leicht der Eingriff ist, mit einem Frisör zu vergleichen ist schon ziemlich daneben.


    Und ich vermute, solch eine "Bruststraffung" ist schon ein größerer Eingriff. Einen nicht medizinisch gebotenen Eingriff auch nicht durchzuführen, ist sicherlich die klügere Variante. Und sich gründlich zu überlegen/ zu informieren, ob das, was er bewirken soll (mehr Selbstbewußtsein z.B.) nicht besser anders erreicht werden sollte.

    Ich kann die Gründe dafür verstehen. Ich habe 3 Kinder gestillt und mein Gewicht pendelt durch Medikamente sehr stark. Ich bin von E auf B. Sieht sehr unschön aus und es lässt sich nicht alles durch BHs kaschieren.


    Ich drück dir die Daumen!

    Zitat

    Naja, eine OP, egal wie schwer oder leicht der Eingriff ist, mit einem Frisör zu vergleichen ist schon ziemlich daneben.

    Ich finde den Vergleich mit den inneren Werten daneben und realitätsfremd.

    Es gibt Foren, die auf solche Themen spezialisiert sind, wahrscheinlich findest du da mehr Infos :-) guck mal bei porta-estetica.de zum Beispiel, da bleiben dir zum einen die komischen Männerkommentare erspart und zum anderen gibt es da viele operierte und gestraffte Frauen.


    Ich kenne die Internal-Bra-Methode nur im Zusammenhang mit Implantaten, mit Straffungen kenne ich mich nicht aus...


    Alles Gute für deine OP!

    pharella schrieb:

    halli hallo :) am Mittwoch steht meine Bruststraffung ohne Implantate an. Diese erfolgt mit der Technik "innerer Bh". Dabei geht kein Volumen verloren,sondern neu "eingearbeitet". Gibts hier Frauen, die dass schon gemacht haben? Lg@:)

    Hallo.


    Schade dass du so viele blöde Beiträge abbekommst.


    Würde mich interessieren, wie es war und wie du zufrieden bist.


    Ich wünsche dir viel glück für Mittwoch.@:)

    Klar doch, Körbchengröße H mit kiloschweren Dingdongs, die weit überm Bauchnabel hängen und jeglichen Chic mit der Kleidung vermasseln mit inneren Werten zu schmücken, das ist echt der Hammer.....