Der Lush-Plauderfaden

    ... für die ganzen lush-süchtigen aus dem nfp-plauderfaden und allen anderen, die es sind oder noch werden wollen. ;-D


    zum erfahrungen- und empfehlungen-austauschen, sammelbestellungen und alles drumrum :)z


    auf ein friedliches miteinander :-D


    ich fasse gleich mal einen beitrag von inimini auf:

    Zitat

    Nein nein nein, ich kauf dieses Jahr nix mehr! Ihr könnt mich nicht anfixen. :=o


    Aber ich wäre für eine Ostersammelbestellung in UK wenn der Osterkram raus ist.


    Hat einer von euch ne Kreditkarte? Geht nämlich glaub ich nicht ohne.

    ui ja, ich wär dabei. *:) das zeug ist echt ne ganze ecke billiger da drüben :)z kreditkarte hab ich auch

    ]:D

  • 1 Antworten

    lush ist eine englische kosmetik-firma, die sich selbst als "ethical brand" bezeichnet, da deren produkte nur aus natürlichen inhaltsstoffen aus ökologischer landwirtschaft selbst hergestellt werden. die zutaten werden nur von unternehmen eingekauft, die keinerlei tierversuche durchführen. die meisten sachen (wie die festen shampoos etc.) sind zudem ohne konservierungsstoffe. außerdem werden alle sachen umweltfreundlich verpackt und verschickt bzw. auf verpackung wird weitestgehend verzichtet oder recyclingfähiges material (wie kompostierbares plastik) verwendet.


    die produkte sind auf den ersten blick teurer als normale kosmetika, aber für sowas geb ich gern ein bisschen mehr geld aus :)^


    hier mal der link zur homepage :-D

    Also am Montag betrete ich zum ersten mal einen Lush-Shop. Die Homepage find ich doof! Und wenn man das Zeug nocht nicht live gesehen hat, dann kommt es einen irgendwie komisch vor. Finde ich ;-D

    Zitat

    die produkte sind auf den ersten blick teurer als normale kosmetika, aber für sowas geb ich gern ein bisschen mehr geld aus :)^

    Andere Leute stecken ihr Geld in Scientology.... kommt in etwa auf's gleiche hinaus.


    Artikel aus der Sueddeutschen


    Hatte neulich noch einen anderen Artikel gefunden, der noch mehr auf "freiwillige" Putzstunden und Nacktdemonstrationen einging, gucke mal nach ob ich den noch finde.

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
    Zitat

    Ich fall schon immer 10 m vor dem Geschäft in Ohnmacht, deshalb hab ichs noch nie reingeschafft ;-D

    :)z


    Die ganze Straße stinkt penetrant danach.


    Andererseits hat das auch den Vorteil dass alle anderen Gerüche gnadenlos überlagert werden und genau deshalb liegt bei mir der Lush-Osterhase auch im Bad als WC-Duft.


    Der hält schon seit Jahren. :-o

    Zitat

    Ich fall schon immer 10 m vor dem Geschäft in Ohnmacht, deshalb hab ichs noch nie reingeschafft ;-D

    Wie wahr, wie wahr. Mein Freund ist ein einziges Mal mit in einen Lush-Laden gekommen und musste ernsthaft nach Luft ringen. Seitdem erkennt er den Geruch auch aus weiter Entfernung, selbst wenn der Laden selbst noch gar nicht in Sicht ist.


    Ich mag manchmal vereinzelte Produkte, aber meistens ist mir die Duftintensität viel zu extrem und wenig ausgeklügelt. Noch dazu wird fast alles ohne Verpackung gelagert, was natürlich das Geschäft zu einer wahren Kampfgaszone macht, in der man nur mit einer geübten Nase noch unterscheiden kann, was man da eigentlich gerade unter der selbigen hat. Umwelt schön und gut, aber ich finde das auch nicht sonderlich appetitlich. Die Pflegewirkung ist ganz in Ordnung, wenn man den starken Geruch ertragen kann, die Waschprodukte finde ich nicht milde genug. Gesamturteil: In Ordnung, muss aber wirklich nicht sein. Die Verkäufer sind übrigens erfahrungsgemäß penetrant und aufdringlich. Deckt sich wohl mit dem Artikel, den Protest hervor gekramt hat.