Huhu!


    Sagt mal, wie verwendet Ihr denn den Dark Angels, wenn Ihr den denn habt?


    Ich hab eigentlich eine stellenweise fettige Haut (Nase, Kinn, Wangen) und wollte ihn da benutzen und es hat mir schier die Haut weggefetzt *lach*


    Jetzt hab ich ihn mit einer Waschcreme von Alverde gemischt und bin SEHR zufrieden.


    Bis ich im Lush Forum gelesen habe, dass man ihn nicht nach einer Reinigung nehmen soll, weil er sonst das Gesicht schwarz macht (ist mir gerade nicht passiert).


    Verwendet Ihr den pur?


    Ich bin total begeistert.


    Ansonsten hab ich das erste Mal online bestellt und bin hin und weg von den ganzen Proben. Eine große Packung "H'Wen Shuan" war auch dabei (schreibt man das so?) und das fand ich ja eh schon supertoll... Args...


    Ich Süchti ;-)

    heymountain habe ich jetzt auch mal eine bestellung aufgegeben. bin sehr gespannt :-)


    @ nirtakna.. ich verwende den dark angels ca. 1mal pro woche, da er echt ordentlich "kratzig" ist. aber ich finde ihn toll! verwende ihn an stelle von gesichtsreinigung.


    im deutschen shop habe ich noch nicht bestellt. nur in uk. aber bei uns im laden sind sie sehr geizig mit proben. manchmal gibt es 1, meist gar keine :(v es sei denn man fragt gezielt nach einer probe. vielleicht sollte ich den shop auch mal testen.. mich stören immer nur die hohen versandkosten.


    wonach riecht "H'Suan Wen Hua"?

    also eben kam meine 1. heymountain bestellung. sehr gewöhnungsbedürftig in heu verpackt ;-D allerdings doof für allergiker, wie mich. muss man wohl besser dazu schreiben.


    ansonsten riechen die sachen erstmal sehr lecker und ich freue mich aufs testen. auf der rechnung war auch eine persönliche nachricht und es gab eine gratis gesichtsmaske und 3 proben :)^


    aber samstag geht es trotzdem noch zu lush ]:D

    Huhu!


    Ja, im Laden waren sie bisher auch geizig, aber im Shop haben sie mir diese Haarmaske, ein Stück Deo und eine Seife dazugetan (auch ein Stück).


    Das Deo stinkt für mich bestialisch. Ich habs schon ausprobiert, und statt "gut riechend" vielleicht Schweißgeruch zu verhindern oder wenigstens zu überdecken, habe ich das Gefühl, dass es den Geruch verstärkt oder betont. Ich konnte mich selbst nicht riechen, WUAH! (Aromaco ist das)


    Die Haarmaske, mh, wonach die riecht... also ich hab sie gerade drauf (immer ein Akt mit trockenen Haaren)... mh... ich kann es gar nicht richtig beschreiben... auf jeden Fall sehr "mild" (im Gegensatz zu manch anderem Lush Produkt) und vielleicht ein bisschen bananig... mich erinnerts auch an Heilerde, auch wenn das nicht drin ist...


    Ich finde den Geruch nun nicht supertoll, aber schrecklich auch nicht.


    Der Effekt ist aber super, meine Haare sind danach immer total schön weich und glatt x:)


    LG


    Nir

    White_Rabbit

    Hab mir Heymountain jetzt auch mal angesehen und finde es total interessant. Vor allem, weil die Inhaltsstoffe teilweise besser sind als bei Lush (ohne Parabene z. B.). Bin schon gespannt auf deinen Bericht :)z

    @Sahrasahra.. die beiden gründer von heymountain waren wohl mal deutsche geschäftsfüher bei lush. hab ich irgendwo im netz gelesen. merkt man ja auch an den namen der produkte ein wenig.


    werde gleich morgen früh das shampoo (in the hair tonight) testen (riecht so in der flasche ganz lecker) und den passenden condi, den es als probe gab. dann hab ich das peter pan duschgel, was echt lecker riecht, für männer. da muss mein mann ran ;-D


    den vanilla queen hautconditioner hab ich noch bestellt, den luxus lip balm und einen lulu badetab. der lulu riecht auch schon mal super lecker. mal sehen, wie es sich in heymountain badet.


    als goodie (mit der parole) bekam ich eine "facelift" gesichtsmaske, die lecker zitronig riecht. vermutlich dachten sie, dass man die mit fast 33 braucht ;-D


    und zum testen gab es eine vanilla queen body cream, den conditioner (s. o.) und die méditerranée soap, deren geruch ich aber schon jetzt nicht mag.


    ich werde auf jeden fall berichten *:)

    Zitat

    wonach riecht "H'Suan Wen Hua"?

    imho riecht sie nach nelken, zimt und ganz viel weihnachten und macht gigantisch geile haare ;-D ich hab den ganzen tag noch mit meiner nase in den haaren gehangen weil ich von dem duft nicht genug bekommen konnte ;-D


    die marilyn passt aber besser zu meinen haaren und riecht auch toll :-D


    von heymountain hab ich noch nie was gehört... mal sehen :-)

    hat jemand von euch hier erfahrung mit den emotibombs? :-)


    & ist fresh farmacy wirklich so sanft wie beschrieben? :-/ ich hab teils sehr empfindliche haut & bin gerade auf der suche nach etwas, was mich nicht wie eine tomate nach dem benutzen strahlen lässt ;-)

    Ich persönlich würde meine Haut nicht als übermäßig sensibel bezeichnen, habe fresh farmacy aber überhaupt nicht vertragen. Zuerst ging alles gut und ich fands toll, aber nach ein bis zwei Wochen sah das völlig anders aus. Mein Gesicht ist trotz cremen völlig ausgetrocknet und ich habe ganz viele kleine Pickel bekommen. Vielleicht versuchst du erstmal an eine Probe von dem Zeug zu kommen, damit du es testen kannst.

    also ich würd FF ja nur in "notlagen" verwenden, für ein paar tage. dann allerdings hilft es wirklich super :)z


    ich hab mir auch mal im laden eine probe erfragt, die reicht immer noch (nach über 4 monaten ;-D). das zeugs ist wirklich sehr ergiebig ;-)

    Zitat

    hat jemand von euch hier erfahrung mit den emotibombs? :-)

    :)z ich hab alle drei durch. ganz grundsätzlich schon ne nette idee, die dinger... allerdings: man sollte sie gleich verwenden, weil er duft innerhalb von ca. 1,5 wochen verfliegt (was aber insofern toll ist, weil dann das ganze badezimmer danach riecht :p> ). man muss sie nicht mal ganz verwenden, grad die Up You Gets lässt sich sehr gut halbieren, dann langt sie auch länger. wenn man sie auseinander bricht und auch nur an den rand der duschwanne legt, würd ich sagen dass eine emotibomb für ca. 4 duschen hält. der pfefferminzduft von der Too Drunk ist wirklich toll und tut seinen zweck (also man kriegt wirklich den kopf frei), allerdings verfliegt der sehr schnell :-/ die Sex in The Shower mocht ich gar nicht... die roch mir zu sehr nach lavendel, wie omas kleiderschrank... so ein pudriger geruch ist das, muss man mögen.


    im endeffekt war mir die Up You Gets die liebste, aber nur für den geruch zu zahlen ist geschmackssache... da dusch ich lieber mit der Sexy Peel oder Back for Breakfast, schmier mich danach mit der Each Peach massagebar ein, da hab ich mehr davon und das ist die gleiche duftrichtung ;-)

    Huhu,


    habe auch mal bei Heymountain bestellt (In the Hair tonight und Vanilla Queen, Schlummerland-Duschgel und einen Lippenbalsam).


    Es wurde gestern verschickt und dürfte also morgen oder Montag ankommen *hibbel*


    Bin sehr gespannt auf die Pflegewirkung und die Düfte.


    Werde berichten ;-)


    Tschööö @:)

    meine imperialis ist leer. hab mich überlegt, für den sommer vllt die vanishing zu holen – aber die bei lush haben schon ein bisschen den arsch offen :-X da kostet der tigel ja gleich mal 30euro und die gorgeous kostet 64!!! :-o also doch die imperialis für "nur" 20euro.. oder ich nehm einfach mal wieder meine alte bebe-creme her und schau, ob die auch ok ist, jetzt wo die haut nicht mehr so spinnt.. will aber auch nicht, dass es wieder schlechter wird. hmpf :|N zzt sind eigentlich keine cremes für 20euro im budget :-(

    Zitat

    meine imperialis ist leer. hab mich überlegt, für den sommer vllt die vanishing zu holen – aber die bei lush haben schon ein bisschen den arsch offen :-X da kostet der tigel ja gleich mal 30euro und die gorgeous kostet 64!!! :-o also doch die imperialis für "nur" 20euro.. oder ich nehm einfach mal wieder meine alte bebe-creme her und schau, ob die auch ok ist, jetzt wo die haut nicht mehr so spinnt.. will aber auch nicht, dass es wieder schlechter wird. hmpf :|N zzt sind eigentlich keine cremes für 20euro im budget :-(

    :-) Genau das gleiche Problem hatte ich auch... Die Imperialis ist sogar wieder teuer geworden (um1€)... mir war das auch zuviel, zumal ich auch noch Aqua Marina brauche. Dabei bin ich geblieben (denn OHNE AM wurde meiner Haut wieder schlechter) aber die Imperialis tausche ich grade aus gegen eine Kräutercreme aus der Apotheke (50ml für 8€). bis jetzt klappt es ganz gut!

    Zu Heymountain:

    Bestellung


    Vanilla Queen Shampoo: habe ich eben ausprobiert. Das riecht total lecker aber dezent nach Vanille. Ein schöner warmer Duft. Es ist flüssiger als 08/15-Shampoos. Aber seeeehr ergiebig und schäumen tut es auch ganz wunderbar! Meine Haare waren leicht kämmbar und nun lasse ich sie lufttrocknen und bin auf das Ergebnis gespannt. Leider sind meine Haare von den Lush-Shampoobars sehr trocken geworden. Die mögen das SLS nicht, glaube ich.


    In the Hair Tonight : der Duft ist klasse. Kann ihn nicht beschreiben. Frisch, fruchtig. Das Shampoo werde ich morgen früh testen :-)


    Schlummerland-Duschgel : ich mag Lavendel eig. nicht. Aber das riecht echt lecker! Es schäumt toll und es ist lila... :)^ man kann es auch als Shampoo benutzen. Das wird demnächst auch getestet!


    Luxus Lipbalm : mmmmhhh, lecker! Vanillig, keksig, lecker! Und auch wieder seeehr ergiebig. Die Lippen glänzen davon schön. Den benutze ich ab sofort als Lipgloss-Ersatz! Ich nehme mit dem Fingernagel eine winzigkleine Menge raus und verteile diese auf den Lippen. Der Balm "schmilzt" sofort und hinterlässt diesen Glanz ohne klebrig zu sein! :)^


    Proben


    In the Hair Tonight-Condi (kleines Döschen)


    Lavendola Soap (kleines Stückchen): mmmhhhh, macht echt weiche Haut! Toll!


    Dream a little Dream-Body Cream (kleines Döschen): riecht auch ganz toll nach Lavendel. Die werde ich benutzen, wenn ich abends duschen war. Dann schlafe ich bestimmt wie ein Stein!


    Azuro Gesichtsmaske (50 mL Dose, also kein Pröbchen, sondern eine "ganze" Maske): riecht gut, muss ich die Tage testen. Sieht aus wie ein Mousse und riecht angenehm frisch!


    Mittlerweile sind meine Haare fast trocken und riechen immer noch dezent nach Vanille :-q schön locker sind sie und weich. Leider sehen sie immer noch trocken aus, aber von einmal Haarewaschen werden die ja nicht ruckzuck besser ;-) da muss wohl eine Haarkur her. Bin auf die Langzeitwirkung gespannt, die Haare und die Kopfhaut müssen sich ja auch erst an die Zuckertenside gewöhnen!


    Schönen Tag euch allen @:)