Zitat

    Was kann man denn nehmen, um seinen Rücken abzuschrubben, wenn dieser verpickelt ist?

    Also du kannst da entweder mal die Mask of Magnaminit probieren(wenn du keine Probleme mit Minzöl auf der Haut hast) oder den Lemslip, das ist eine Zitronenseife, die speziell bei Unreinheiten eingesetzt werden kann. Oder die dritte Möglichkeit wäre mal die Körpermaske Glorious Mud auszuprobieren. Für mich ist das allerdings zu reichhaltig...


    Ich liebe lush übrigens auch x:)


    Meine Favoriten: Snowfairy Duschgel, Olive Branche Duschgel, Ghost Duschgel, Angels on Bareskin, The sacret truth (Maske) obwohl die eigentlich für reife Haut ist, geht die auch durchaus bei meiner jungen trockenen Haut. Was mag ich noch... den Hottie, der ist ganz neu... find ich ein tollen Duft mit Vanille, Ingwer, schwarzem Pfeffer... ach ich könnte die ganze Zeit so weiter schwärmen:):)


    Und was die Mitarbeiter angeht, ich weiß, dass sie angeleitet sind jeden Kunden zu begrüßen und ihn zu fragen, wie man behilflich sein kann, aber das sind die deutschen in der Servicewüste wohl nicht gewöhnt^^ Und ich persönlich find da auch nichts schlechtes dran. Gut, wenns voll ist und man dreimal von jemand anderem gefragt wird ists schon anstrengend, aber ich nehme dann an, dass die das einfach nicht mitbekommen haben, dass ich schon gefragt worden bin, ob ich Hilfe brauche. Und wenn ich um Hilfe gefragt wurde, dann waren die Mitarbeiter auch immer sehr höflich und ich finde auch nicht aufdringlich.

    ich hab btw das sugar plum fairy duschpeeling gekauft gehabt bei der letzten bestellung. ich finde es hat gut gegen meine pickelchen im dekollete- und oberen-rücken-bereich geholfen :)^ riecht außerdem sehr gut.


    man sollte es aber unbedingt (achtung riesen sauerei – unbedingt überm waschbecken machen ;-D) vorher in kleine stückchen brechen und nur immer eines der stückchen mitzunehmen. es löst sich auf der haut gut, schubbelt ziemlich heftig ab, aber ist dann auch genauso schnell im wasser aufgelöst. wäre schade, wenn der ganze block so fix weg wäre ;-) aber ansonsten ist das wirklich weiter zu empfehlen! :)^

    Huhu!


    Ich reihe mich mal bei Euch ein.


    NOCH bin ich nicht süchtig, aber das wird sich eventuell ändern.


    Heute habe ich das erste Mal den Lush-Shop hier in der Nähe gestürmt.


    Meine Ausbeute sind 5 Produkte und ich bin gespannt, wie sie auf meine Haut wirken.


    LG


    Nir

    Ich gehe gleich hier mit in die Wanne:)


    Mein absoluter Liebling für die Wanne... Der Duft is der Hammer und bleibt noch so lange auf der Haut, die Farbe....so schön tiefes Blau. Meine Haut is danach so unglaublich weich. Ich werde kommenden Monat direkt 10 Stück ordern glaube ich, damit ich bis nächstes Jahr zum Winter hinkomme^^

    Uih, das sieht gut aus :-) Kommt auf meine nächste Einkaufsliste *lach* (wobei ich nicht sooo die Baderin bin... da bleibts bei einer Kugel, denk ich).


    Ich hab mich mit Herbalism, Mask of Magnaminty, Vanishing Cream und Sweetie Pie Jelly ausgestattet, und weil ich so viel ausgegeben habe, gabs noch eine groooße Seife gratis (also keine Probe). Die heißt Sandstone.


    Von dem Herbalism hab ich nun 90% erst mal eingefroren, das reicht ja für ewig bei den geringen Mengen, die man nur braucht. Wie ich die Maske einfriere, weiß ich noch nicht, vllt portioniere ich sie mit einem Teelöffel und wickel das in Frischhaltefolie *denk*


    Die ersten 3 Sachen hab ich gestern ausprobiert.


    Erst mit dem Herbalism gereinigt. Dafür, dass überall im Netz stand "uuuh, viel zu hart die Reinigung und viel zu heftig" war ich ein bisschen enttäuscht. Mir wars fast zu weich und ich hatte schon härteres im Gesicht. Dachte das zieht mir nu die Haut im Gesicht hab, aber is nix. Habs gleich zweimal hintereinander angewendet, aber schlimmer wurds nich :) Ganz harmlos also.


    Danach die Maske, die hat sich toll angefühlt, als ob sie was nutzen würde.


    Dann die Creme, die hab ich auch gut vertragen. Ich versuch jetzt so diszipliniert zu sein, immer morgens und abends einzucremen (morgens dann das Compact Make Up drüber), hab ich noch NIE gemacht!


    Die Seife bleibt noch eingepackt, denn eigentlich hab ich hier noch eine Lush Seife (so eine gelbe, zitronige?), die sicher noch ne ganze Zeit lang hält. Ist dann also die Ersatzseife oder so, mal sehen.


    Und das Duschjelly, da weiß ich noch nicht, was ich damit anstelle. Werde nachher vllt ein kleines Stückchen abschneiden, weil den ganzen "Klotz" mag ich nich mit in die Dusche nehmen *glitsch* *glibber* Wie ist das, wenn man es portionsweise einfriert (vllt in Streifen), ist das nach dem Auftauen dann immer noch glibberig, oder verliert es an Reiz dann?


    Liebe Grüße


    Nir

    Zitat

    Wie ich die Maske einfriere, weiß ich noch nicht, vllt portioniere ich sie mit einem Teelöffel und wickel das in Frischhaltefolie *denk*

    das geht super mit ner eiswürfelform. beim nächsten mal einfach einen "eiswürfel " rausbrechen und auftauen:)

    Zitat

    Mir wars fast zu weich und ich hatte schon härteres im Gesicht.

    Dann probier doch beim nächsten mal das Oceansalt!:)

    Zitat

    ist das nach dem Auftauen dann immer noch glibberig, oder verliert es an Reiz dann?

    Ist danach genauso glibberig, wie vorher, keine Sorge.


    Ich hab gerade die sacred truth drauf, um mein Gesicht von einer bösen allergischen Reaktion auf eine Creme vorgestern zu heilen....:(

    Ah, Eiswürfelform :-))) DAS werd ich gleich machen! *dumdidum*


    Hab sogar eine hier *zweck entfremd*


    Und wenn das Glibberzeug weiter glibberig ist, widme ich mich auch dem gleich.


    Du arme, gute Besserung!