Zitat

    Frech Farmacy

    *werbesprecher-stimme an* "Autocorrect, damit Sie auch morgen noch unfreiwillig zur Belustigung anderer beitragen!"*werbesprecher-stimme aus*


    Ich muss zugeben, dass ich nach der Anwendung von FF nicht erst noch rumtrödeln kann, bevor ich Toner und Creme auftrage, denn die Haut spannt nach der Anwendung von FF schneller als bei den anderen Reinigern, die ich benutze (Ausnahme ist Ocean Salt).


    Ab und zu benutze ich auch Creamed Almond and Coconut Shower Smoothie, um mein Gesicht zu reinigen. Das ist auch schön mild... jedenfalls zu meiner Haut.

    Hallo ihr Lush-Süchtigen (oder Gleichgesinnte ;-) )


    Könnt ihr mir sagen, ob die Rabattcodes übertragbar sind?


    Ich hätte da noch einen (0€ Versandkosten) , der bis zum 15.11. gültig ist.


    Allerdings bin ich für die nächsten Monate versorgt.


    LG! *:)

    also ich finde den bftp://che de noel auch super toll. meine haut verträgt den auch ganz gut. habe mischhaut, aber der wangenbereich ist immer ziemlich trocken. habe da keine probleme :) aber die habe ich auch nicht mit AOBS. ist wohl wirklich nur eine frage des duftes, denn den bftp://che de noel möchte man am liebsten essen ;-D


    die ff kann ich auch nur ab und an mal nehmen, da sie die haut echt austrocknet. ich glaube ich habe aber auch echt komische haut :-D


    herbalism finde ich sehr fies vom geruch her. die h'suan wen hua dagegen mag ich mittlerweile. anfangs fand ich sie ganz schrecklich, aber nachdem ich mal eine probe hatte, habe ich mir sogar einen topf geholt und finde sie ganz toll.


    @ jezebel.. nimmst du den ocean salt echt im gesicht? ich meine, er ist ja dafür, aber ich hatte das gefühl, dass es mir ins gesicht schneidet. ging gar nicht. habe ihn dann für den körper benutzt und werde ihn nicht nochmal kaufen. schade, denn er riecht wirklich toll.

    Ja, hab ich für's Gesicht genommen. Aber mal sehen, ob das jetzt in der kälteren Jahreszeit auch so komplikationslos geht. Im Winter ist meine Haut im Allgemeinen – egal ob Gesicht oder Körper – wesentlich anspruchsvoller als in der warmen Jahreszeit. Ich hätte mir Ocean Salt nie geholt, da es für ölige Haut ist, aber ich bekam im Juni eine Probe von LUSH NA mit einer Bestellung ??hat mich gewundert, da LUSH NA sonst immer nur Seifenproben rausrückt??. Und hab es auch ausprobiert und es hat mich weder gekratzt oder die Haut unnötig ausgetrocknet.


    H'suan Wen Hua stinkt erbärmlich und war irgendwie nicht geeignet für mein Haar. Ich habe jedenfalls keine Verbesserung bemerkt. Dafür liebe ich The Strokes und Jasmine & Henna Fluff Eaze. Vor allem bei letzterem riecht am nächsten Tag mein Haar total sexy. Im Topf riecht es etwas zu sehr nach Flying Fox oder Lust.

    hm.. ich kam damit leider nicht klar. hat sich angefühlt, als ob ich mit kleinen glassplittern peele :-/ am körper war es okay, aber ich kaufe es nicht nochmal, obwohl ich den geruch liebe.


    ich fand die h'suan auch erst total erbärmlich, als ich im laden daran schnupperte. aber nachdem ich irgendwann eine probe bekam und sie dann doch mal getestet habe, war ich begeistert und fand auch den geruch nicht mehr schlimm.


    hat von euch schon mal jemand die "british nanny" gerochen / getestet?

    achso.. und ich habe immer die smitten handcreme, aber momentan das gefühl, dass sie nicht reichhaltig genug ist :( ich creme und wenn sie eingezogen ist, sind meine hände immer noch rauh. ist die handy gurugu reichhaltiger? tiny hands finde ich ja auch toll, aber die braucht so ewig, bis sie eingezogen ist und ist für zwischendurch mal eher ungeeignet.

    Ich nehme Dream Cream sogar abends als Gesichtscreme und wenn kein Lippenbalsam in Reichweite ist.


    Ich hab mich vor zwei Wochen am Heißkleber verbrannt, mit dem ich hantiert hatte. Es hat sich auch eine Brandblase gebildet und ich habe an dem Abend meinen Finger mehrmals mit Dream Cream eingecremt. Am anderen Morgen tat die Verbrennung nicht mehr weh. Ich habe weiterhin zweimal am Tag Dream Cream aufgetragen und zwei Tage später war die Brandblase weg und dem Finger sah man nicht an, dass ich mich dort verletzt habe. Ich würde das allerdings nicht bei offenen Wunden und Verbrennungen dritten Grades empfehlen (der Keime wegen). Das war übrigens nicht das erste Mal, dass ich Dream Cream bei Verbrennungen eingesetzt habe. Hilft auch im Winter, wenn die Haut an meinen Schienenbeinen notorisch trocken und rissig wird.


    Wenn ich Ocean Salt benutze, bin ich sehr behutsam beim Verteilen auf dem Gesicht, sonst würde ich mich wahrscheinlich aufkratzen.

    wonach riecht sie denn? riecht man rose oder lavendel? klingt ja echt toll, was du so schreibst. vielleicht sollte ich mir mal eine probe schicken lassen.. oder einen topf mitbestellen. meine schienbeine sind auch immer super trocken. bin auch bisschen ein creme-muffel, aber vielleicht auch nur, weil ich noch nicht DIE creme gefunden habe.


    kannst du auch was zur sympathy for the skin sagen? du scheinst ja hier im faden doch so etwas wie der lush-experte zu sein ;-D bodylotion hatte ich bislang noch nicht von lush, nur mal den ein oder anderen massagebar.

    Dream Cream erinnert mich geruchsmäßig an einen Blumenladen. Nicht wegen der Blüten, sondern der Geruch ist dem von frisch geschnittenen Blumenstängeln nicht unähnlich. Also jetzt nicht so der Renner, wenn es um Duft geht. Der Duft hält bei mir auf der Haut maximal 20 – 30 Minuten vor und dann riecht man eigentlich nur noch nach "sich selbst".


    Experte bin ich sicherlich nicht. ;-)


    Sympathy for the Skin duftet traumhaft.


    Aber die das so mit LUSH-Düften ist: Nicht jeder riecht das gleiche. Ich hasse den Geruch von American Cream (der Conditioner an sich ist klasse), Figs'n'Leaves riecht wie ein Urinal für mich und Smitten riecht nach Knete.


    Von daher kann ich jetzt nur sagen, wie Sympathy for the Skin für MICH riecht: Vanille Mousse – wo ist mein großer Löffel?


    Die pflegt auch sehr gut. Kommt allerdings in der Pflege bei richtig trockener und juckender (Winter-)Haut nicht an Dream Cream ran. Aber ausprobieren würde ich Sympathy for the Skin an Deiner Stelle auf jeden Fall. Passt im Geruch sehr gut zu Celestial Gesichtscreme.

    das stimmt, mit den düften von lush ist es immer so eine sache. AC liebe ich ja. meine mum z. b. bekommt beim big shampoo einen würgereiz, was ich auch gerne mag.


    smitten riecht wirklich nach knete.. oder nach kleber (wie man ihn noch früher aus dem kiga kennt). aber ich mag es :-)


    die sympathy for the skin reizt mich auf jeden fall, da ziemlich jeder vom geruch schwärmt. ich werde mir aber auf jeden fall mal eine probe der dream cream schicken lassen. die celestial habe ich auch schon gehabt. aber seltsamerweise kam sie mir nicht pflegend genug vor. habe mischhaut und die wangenpartien immer sehr trocken. irgendwie war das nicht das richtige für mein gesicht. aber den geruch mag ich.

    Ich fand Gorgeous nicht ausreichend für meine Haut. Sie hat schön gerochen (so wie Orange Blossom), aber meine Haut war danach noch nicht ausreichend versorgt.


    Zum Thema Duftwahrnehmung:


    Sonic Death Monkey riecht in der Flasche für mich nach Schoko-Cappuccino und aufgeschäumt in der Dusche nach einer dicken Schicht alten Staubs. ;-D


    Happy4Sad sollte in Sad4Happy umbenannt werden. Irgendwie ein deprimierender Duft, obwohl das Duschgel wirklich nach Soft Cake Orange riecht.


    Ohne Duschschwamm zum Aufschäumen riecht Calacas für mich nach billigem Spüli. Das ist übrigens das einzige Duschprodukt, das wirklich langanhaltend auf meiner Haut riecht. Ich wünschte, Snowshowers würde das gleiche tun.


    Imogen Rose erinnert an Babypuder. Ich möchte nicht wie ein Babypo riechen.


    Karma erinnert mich an Mezzo-Mix bzw. Spezi.


    American Cream und Flosty Gritter riechen wie eine ganz billige Plastikpuppe, die aufgrund schädlicher Stoffe im Material nicht innerhalb der EU verkauft werden darf.


    Babyface riecht

    wie Nivea.


    The Soft Touch riecht

    anfänglich immer wie Fleischerladen. Nach ein oder zwei Stunden wurde der Geruch sehr angenehm. Ich finde The Soft Touch riecht gut in Verbindung mit Lust. Lust alleine ist mir zu schwer und verrucht. Aber den Geruch von Jasmine & Henna Fluffy Ease liebe ich einen Tag nach Anwendung. Das Haar riecht richtig sexy.


    Crème Anglaise... den Geruch kann ich nicht mal wirklich beschreiben, nur dass mir der Duft total schnell auf den Nerv ging und ich nicht abwarten konnte, bis ich den Topf leer hatte.


    Und so weiter und so fort.... Darüber könnte man Romane schreiben. ;-D


    Big riecht für mich übrigens nach Hyazinthen. I love Juicy riecht für mich nach zerquetschten, reifen Stachelbeeren.

    Zitat

    Von daher kann ich jetzt nur sagen, wie Sympathy for the Skin für MICH riecht:

    Für mich roch es anfangs nach Plastik. Irgendwann hat meine Nase sich aber daran gewöhnt und nun riecht es für mich vanillig-bananig. Sehr angenehm, obwohl ich eigentlich Vanillegerüchen nichts abgewinnen kann.

    Jezebel

    Wow, ich staune echt darüber, was du schon alles von Lush ausprobiert hast. :-o Und vorallem wie du dich noch an jeden einzelnen Duft erinnern kannst. :-o


    Hat schonmal jemand von euch den Buffy probiert? Wie findet ihr ihn? Benutzt ihr den täglich und wie lange hält er sich etwa?


    Dream Creme hört sich interessant an. :-) Ist das eine Körpercreme oder kann man sie auch problemlos als Gesichtscreme nehmen? Ich hab trockene Haut und das wird jetzt im Winter noch schlimmer. :°( :(v Ich suche da noch ne Creme die nicht so extrem fettig ist, der Haut aber schön Feuchtigkeit spendet.